• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vergleich Versicherungskosten Österreich- H Kennzeichen Deutschland
#1
Hallo,
kann mir jemand sagen, wieviel in Deutschland für eine Corvette mit ca 250 Ps mit H- Kennzeichen im Jahr Versicherungskosten anfallen!
Ich frage deshalb, weil ich bei uns in Österreich, obwohl die C2 auf historisch zugelassen ist, im Monat in denen ich fahre 117€ bezahle.
Ab 1. November zbsp. wenn das Kennzeichen hinterlegt wird , fallen keine Kosten mehr an, aber in 7. Monaten sind das dann 819€ .
Ich möchte mich wiedermal beim zuständigen Ministerium beschweren, und möchte richtig argumentieren.
Besten Dank im Vorraus.
Gruss Günter
Traue keinem der fünf Tage ununterbrochen blutet und danach immer noch lebt Großes Grinsen
  Zitieren
#2
Hallo Günter
Bei welcher Versicherung wenn ich Fragen darf. Da kannst aber froh sein so wenig zu bezahlen.
Gerne auch pn.
Gruß Max
  Zitieren
#3
Ich habe die 300 SAE PS auf DIN PS in den Typenschein umschreiben lassen.
Versichert bei der Allianz bzw OCC .
Lg Günter
Traue keinem der fünf Tage ununterbrochen blutet und danach immer noch lebt Großes Grinsen
  Zitieren
#4
Danke !
Denke muss mal wieder korrigieren.
  Zitieren
#5
Hi Günter
Bitte nicht festnageln was ich so weiß aus Zeitschriften berichten
Wird in De. Mit H-Kennzeichen (und etwa 250 Ps)für Steuer ca. 200.-
Und Versicherung auch Ca. 200,-€ fällig ABER das ist für das GANZE Jahr!!! Yeeah!

Bei uns ist die Haftpflicht Versicherung ja nicht so die Welt ( ich zahle im Jahr Ca. 
280,-€ in der 0er Stufe) da schlägt der Finanzminister schon kräftiger zu
Die kW sind gestaffelt glaube von0,55€ bis 0,66€ pro kW Heulen und noch der20%
Aufschlag wenn kein Kat. Kopfschütteln

Hab meine durch Deinen Beitrag von vor 2? Jahren zum Glück runter Typisieren 
Können zahle so jetz Ca. 650,-€ für das halbe Jahr 

Auto fahren mit vielen Ps ist halt teuer in Österreich 

Lg Walter
  kann den Sprit verbrennen Sünde sein? C3_Coup_dblu_60.png
  Zitieren
#6
Servus Günter!
Ich habe einen 20 jahre alten Vertrag bei der VLV bei der ich ca. 120.- Versicherung / Jahr zahle. Die Haftpflicht muss ich allerdings auch durchzahlen wenn die Nummer hinterlegt ist. Soweit so gut....was weniger gut ist:
Ich zahl über 300.- / Monat KFZ Steuer (Hab Wechselkennzeichen für Cobra und Corvette) ....und für Oldtimer ist das die Härte :-(

Gruss
Peter
  Zitieren
#7
192 Euro Steuer im Jahr.

C3 mit 20.000 Euro Versicherungswert und Teilkasko 150 Euro SB plus Vollkasko 1.000 Euro SB kostet 232 Euro p.a.

C1 mit 70.000 Euro TK 150 Euro plus VK 1.000 Euro kostet ca. 450 Euro p.a.

Gruß
HGW
  Zitieren
#8
67er Zustand 1- mit 95.000 Versicherungswert TK 150 SB / VK 500 SB All Risk bei OCC 926,88 € incl. Steuer

72er Zustand 2+ mit 46.000 Versicherungswert ansonsten wie oben 354,99 € incl. Steuer.

Alles jährlich, Flotte versichert.

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#9
Hi Günter,

zuerst solltest Du schreiben, welche Art von Versicherung Du meinst, Teilkasko oder Vollkasko.

Bei den deutschen Oldtimerversicherungen zahlst Du immer auf der Basis eines vereinbarten Wertes.

Die Allianz z.B. nimmt für die Haftpflichtversicherung einer C2 etwa € 80,-, eine Teilkaskoversicherung kostet 0,3% des Fahrzeugwertes p.a., das wären bei einer C2 mit einem Versicherungswert von € 70.000 etwar € 200,- , so dass die gesamte Versicherungsprämie für das Kalenderjahr bei ca. € 300,- liegt; Vollkasko ist natürlich teurer.

Dazu kommt die Kfz-Steuer, die bei einem Fahrzeug mit H-Kennzeichen generell € 191 beträgt.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1512.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#10
(17.01.2018, 11:09)Maseratimerlin schrieb: Alles jährlich, Flotte versichert.

Nicht ganz korrekt Edgar! Das sind die alten Einzelprämien, in der Flotte kosten beide zusammen nur knapp 1.000 EUR.  Feixen

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Shocked GROSSER VERSICHERUNGS-VERGLEICH Woodstock 857 505.233 22.11.2017, 16:07
Letzter Beitrag: bartsch1986
  Corvette aus der Schweiz nach Deutschland welche Kosten? Supercharged 12 3.160 20.11.2017, 19:01
Letzter Beitrag: harryhirsch71
  Einfuhrabgaben bei FZ-Import aus USA nach Österreich Zeh3Krusa 6 1.752 06.09.2017, 06:59
Letzter Beitrag: Piti
  Wie überführe ich ein Auto nach Kauf aus England nach Deutschland? HGW 13 2.520 08.08.2017, 06:57
Letzter Beitrag: Dr. Seltsam
  Versicherung in Österreich Sting 72 32 4.466 18.01.2016, 14:27
Letzter Beitrag: Piti

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik