• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kilometerstand prüfen Vette
#1
Hab nun lange auch in US Foren gesucht und bisher nichts vergleichbares wie Carly , ja nur für BMW, VAG, Mercedes und Porsche, gefunden.
Gibt es für Corvette eine OBD2 Lösung via App, um den Kilometerstand aus Steuergerätenn auszulesen?
Das Leben wäre zu kurz und sinnfrei ohne eine Corvette zu fahren!
animierte C4
  Zitieren
#2
Beispielsweise bei der C5 und bei der C6 wird der Kilometerstand ausschließlich im Kombiinstrument (IPC) gespeichert.


Man kann sich allerdings den Betriebsstundenzähler des Airbagsteuergerätes anschauen und in Relation zum
Kilometerstand des IPCs stellen.
Wenn das Auto nur 10.000km gelaufen haben soll, das Airbagsteuergerät hingegen 5000h hinter sich hat,
wären das ja nur 2km pro Stunde. Sehr unwahrscheinlich....
Aber alles nur graue Theorie und schwer beweisbar. Zudem hat man mit keinem Aftermarket Tool Zugang ins Airbagsteuergerät.
Ein TECH2 ist das mindeste.
Gruß
Thomas
  Zitieren
#3
Habe ich schon vermutet und daher auch nichts zu Kilometerstand auslesen von Steuergeräten gefunden.
Wie lässt sich den am einfachsten das Airbagsteuergerät auslesen?
Das Leben wäre zu kurz und sinnfrei ohne eine Corvette zu fahren!
animierte C4
  Zitieren
#4
TECH 2
Gruß
Thomas
  Zitieren
#5
Gibt es für GM keine günstigere Lösung die Laptop oder Android basiert ist? Kenne das so von z.B. BMW.
Das Leben wäre zu kurz und sinnfrei ohne eine Corvette zu fahren!
animierte C4
  Zitieren
#6
Gibt es nur das eine "Tech 2", oder was ist von Angeboten auf EBay zu halten? Teilweise gibt es da relativ günstige Geräte so um die 300 Euro. Oder schmückt da ein Plagiathersteller sein Produkt mit dem Namen?
Das Foxtech das ich hab kann zwar alle ECU´s auslesen aber flashen ist nicht drin, und das kostet schon 200 Euro, da wäre der Abstand zum Tech2 nicht mehr so weit.

Grüße Ralf
Auch das noch!
  Zitieren
#7
Soweit mir bekannt kann man nur mit dem GM Tech2 oder GM MDI vollumfänglich auf alle GM Steuergeräte zugreifen.


Was ich von den chinesischen Kopien der Tech2 halte, habe ich schon mehrfach geschrieben.
Ich persönlich würde nicht mit einem Clone an die Steuergeräte andocken und codieren oder flashen.
Aber das muss jeder selber wissen.
Gruß
Thomas
  Zitieren
#8
Hallo Thomas,
Danke für die Warnung. Will mir mit einem Clone nicht eine ECU abschiessen, das ist am falschen Platz gespart. Habe deine anderen Beiträge inzwischen gefunden, also
ist es wohl das beste auf eine Werkstattauflösung zu warten und bis dahin solche Arbeiten fremd zu vergeben.
Gruß Ralf
Auch das noch!
  Zitieren
#9
man sollte abwägen ob sich die Anschaffung eines TECH2 wirklich lohnt oder ob man nicht lieber für die paar Anwendungen eine Werkstatt beauftragt.

Aus heutiger Sicht finde ich HP-Tuners wesentlich interessanter, zumal er neben seinem Haupteinsatzgebiet (Tuning) auch zur Diagnose taugt.
Und HP-Tuners ist sogar preiswerter in der Anschaffung.

Der TECH2 lohnt nur wenn man ständig Varianten codieren muss....welcher Privatmann macht das schon?

Bei mir waren die Beweggründe leicht anders gelagert. Ich habe viel am Datenbus der Corvette C5 rumexperimentiert und da geht's
nun mal nicht sinnvoll ohne TECH2. Auch für die eine oder andere Reparatur braucht man ihn. Zum Beispiel Schrittmotortausch am Kombiinstrument.
Ohne TECH2 ist das sehr mühsam die Zeiger wieder richtig aufzusetzen  dumdidum
Ich habe meinen damals aus einer Werkstattauflösung gekauft und das CANdi (was man spätestens ab Corvette C6 benötigt) nachgekauft.
Gruß
Thomas
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Dringend: Meine Vette braucht ein neues Winterlager im Raum Frankfurt nugman42 2 528 09.12.2017, 14:18
Letzter Beitrag: nugman42
  Tipps zum Überwintern der Vette Peter/Hamburg 33 5.021 04.12.2017, 09:18
Letzter Beitrag: Carpat
  Car & Driver: komplette Sammlung ALLER Vette- Artikel! cf17519 8 2.034 11.08.2015, 21:02
Letzter Beitrag: Roma
  Auto über Fahrvestellnummer prüfen Schröder.453 0 629 26.03.2015, 06:06
Letzter Beitrag: Schröder.453
  rechtsgesteuerte Vette ars71 54 10.062 09.10.2014, 20:11
Letzter Beitrag: Stingray 69

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik