C7 Grand Sport Bodenfreiheit
#21
Edgar bei uns in Ludwigsburg gibt es ein paar ältere Parkhäuser wo ich mit der Z nicht reinfahren würde . Diese Häuser sind mit Rampen versehen die dem Frontsplitter sicherlich nicht schmecken außerdem sind diese Häuser sehr eng gebaut 😱😱😱😱😥😥😥😥😥😭😭😭😭😭.
  Zitieren
#22
Guten Morgen,

ich habe unsere Tiefgaragen Einfahrt  vermessen. 5° - 8° auf einer 2,5 Meter Bohle. Lässt sich mit dem Handy und einer Wasserwaagen-App ganz praktisch machen.
Wenn der vordere Böschungswinkel der GS > 9° beträgt schrabbt man nicht am Spoiler. Kann das bitte jemand für mich messen ? Geht ganz einfach: Beispiel Foto

Vielen Dank
Biturbo


[attachment=126120]
schnell geradeaus fahren kann jeder.....der Sensor fürs Limit befindet sich im Arsch
  Zitieren
#23
Ich weiß, hier geht es speziell um die Bodenfreiheit im Zusammenhang mit Parkhaus / Tiefgarage, aber „Aufsetzer“ kommen auch im Fahrbetrieb vor. Hier ein Beispiel:
Tieferlegungsstellschrauben + Alpenpässe + zügige Gangart =
[Bild: img2016103116dgi1wzpev7.jpg]
 
Aus Erfahrung kann ich sagen, dass beim Fahren nicht nur Gummi-, oder Kunststoffteile Bodenkontakt haben können, sondern auch mal etwas Metallisches. Das hängt natürlich von diversen Faktoren ab:
- runtergeschraubt Ja / Nein
- Frontsplitter Ja / Nein
- Fahrbahnbeschaffenheit
- und insbesondere die eigene Fahrweise
 
Stefan68 schrieb:"Die Bodenfreiheit will mir Alex von AH Ulmen so einstellen, dass ich im Parkhaus keine Probleme haben werde. Das sollte bei der GS doch auch gehen, oder?"
Biturbo schrieb:.....muss mal nachfragen ob man das auch selbst machen kann...für Rennstrecke zum Beispiel
Ja, das kann man ggf. auch selbst machen.
  Zitieren
#24
....der Freundliche war so nett und hat den vorderen Böschungswinkel gemessen....knapp 9° . Ist schon verdammt wenig, wird aber bei meiner Tiefgarage reichen.
Ansonsten 10 mm Fahrwerk hochschrauben...ist nicht die Welt und schont den Spoiler. Wenn man sich mal überlegt ist eine Rampe von 5° bis 8° nicht steil. Tiefgaragen dürfen
in Deutschland bis max. 15° Steigung/Gefälle haben, am Anfang/Ende müssen die Radien zwischen 7°-8° auslaufen....und das ist das Entscheidende.
schnell geradeaus fahren kann jeder.....der Sensor fürs Limit befindet sich im Arsch
  Zitieren
#25
(09.10.2017, 14:38)ZR1951 schrieb: Edgar bei uns in Ludwigsburg gibt es ein paar ältere Parkhäuser wo ich mit der Z nicht reinfahren würde . Diese Häuser sind mit Rampen versehen die dem Frontsplitter sicherlich nicht schmecken außerdem sind diese Häuser sehr eng gebaut 😱😱😱😱😥😥😥😥😥😭😭😭😭😭.

Ja klar gibt es ältere Parkhäuser die für Sportwagen ungeeignet sind, aber man muss ja auch nicht überall reinfahren. Grundsätzlich sind die Corvetten aber sehr alltagstauglich. Ich habe nun 430.000 Kilometer mit Corvetten der 6ten und 7ten Generation im Alltagsbetrieb in Deutschland, Niederlanden, Schweiz, Italien etc. absolviert und hatte ganz selten in Italien Situationen, wo ich aufpassen mußte. Ich glaube kaum, daß jemand da mehr Erfahrung hat, als ich.

Mein Kumpel mit seinem Porsche GT4 kommt nicht mal in ein modernes Parkhaus hier in der Stadt und hat die Kiste wieder verkauft.

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#26
Wie haltet ihr das denn mit Waschstraßen (wo das Auto durchgezogen wird)? Sowohl mit dem R8 als auch dem AMG GTS ist das kein Problem. Maximale Reifenbreite in „meiner“ Waschstraße ist 350 mm, also genug für Z06/GS. Hat das schon jemand gemacht oder wascht ihr alle von Hand bzw. in der Box?

Gruß
Stefan
  Zitieren
#27
Stefan für mich ist die Waschstraße ein no Go .
  Zitieren
#28
(30.10.2017, 21:43)Stefan68 schrieb: Wie haltet ihr das denn mit Waschstraßen (wo das Auto durchgezogen wird)? Sowohl mit dem R8 als auch dem AMG GTS ist das kein Problem. Maximale Reifenbreite in „meiner“ Waschstraße ist 350 mm, also genug für Z06/GS. Hat das schon jemand gemacht oder wascht ihr alle von Hand bzw. in der Box?

Gruß
Stefan

Meine wird regelmäßig in einer Waschanlage gewaschen, da gibt es keine Probleme. Da dort sorgfältig vorgereinigt wird und die Anlage im ausgezeichneten Zustand ist, ist die Reinigung dort schonender als von Hand.

:C7_Cab_dblu_60: :C7_Cab_dblu_60:

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#29
Na ja da bin ich mir nicht immer ganz so sicher.
  Zitieren
#30
(30.10.2017, 22:58)Maseratimerlin schrieb: Meine wird regelmäßig in einer Waschanlage gewaschen, da gibt es keine Probleme. Da dort sorgfältig vorgereinigt wird und die Anlage im ausgezeichneten Zustand ist, ist die Reinigung dort schonender als von Hand.

Danke. Von der Qualität her habe ich auch keine Bedenken. Ich wollte nur wegen Kollisionen nachfragen.

Gruß
Stefan
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Grand Sport / Z06 Spoiler Wickers / Winglets Carbon - woher? knork 5 591 30.05.2018, 00:25
Letzter Beitrag: knork
  BMW M4 CS vs Corvette Grand Sport wolly 108 18 1.715 17.05.2018, 15:40
Letzter Beitrag: MikeG
  C7 Grand Sport V-POWER C5 126 17.409 26.03.2018, 07:59
Letzter Beitrag: ExBiturbo
  C7 Grand Sport Embleme - black TheNeon 0 435 22.03.2018, 10:40
Letzter Beitrag: TheNeon
  Sport Auto Vergleichstest C7/911GTS/AMG GT cf17519 102 17.341 27.10.2017, 11:13
Letzter Beitrag: volkskuehler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik