10 Jahre alte Z06 mit wenig KIlometer kaufen
#11
(22.09.2017, 22:05)Leberkäsbaron schrieb:
(22.09.2017, 22:00)Biturbo schrieb: warum ?

Weil der KM-Stand evtl. ned stimmt? Aber vielleicht gibts ja auch ein lückenloses Scheckheft mit der Möglichkeit, die betreuende Werkstatt zu kontaktieren? Ein gesundes Mißtrauen schadet da nicht.

ok...mal angenommen es passt so weit alles ...das Fahrzeug sieht aus wie neu (mal angenommen)...was wäre ein realistischer Preis ?
  Zitieren
#12
Den Preis finde ich utopisch!

Ich habe für meine Z06 vor acht Jahren, damals drei Monate alt mit 4.000km auf der Uhr, weniger bezahlt!

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1512.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#13
Mit genau dem gleichen KM-Stand habe ich meine Z(2008) im Januar 2012 zum Preis von 54T gekauft, noch dazu steckten ca. 15T zusätzlich an Geiger Umbauten drin.
Das Angebot hier läge für mich bei 50T,eben wegen der geringen Laufleistung.
  Zitieren
#14
(23.09.2017, 11:43)singapore schrieb: Mit genau dem gleichen KM-Stand habe ich meine Z(2008) im Januar 2012 zum Preis von 54T gekauft, noch dazu steckten ca. 15T zusätzlich an Geiger Umbauten drin.
Das Angebot hier läge für mich bei 50T,eben wegen der geringen Laufleistung.

vielen Dank für eure Einschätzungen...
  Zitieren
#15
Moin moin bist du immer noch auf der Suche nach einer Vette?Habe eine zu verkaufen mit 17tkm.
  Zitieren
#16
Den Preis finde ich utopisch!

Ich habe für meine Z06 vor acht Jahren, damals drei Monate alt mit 4.000km auf der Uhr, weniger bezahlt!

Gruß

JR

Den Preis finde ich ebenfalsch utopisch!

Ich habe für meine Z06 vor 11 Jahren, damals 6 Monate alt mit 2700km auf der Uhr, nur 68 t€ bezahlt!

Gruß

Martin
  Zitieren
#17
Naja, seid doch froh, dass ihr vor mehr als 10 Jahren für heutige verhältnisse so günstig eingekauft habt.
zur der Zeit waren auch noch andere Sachen billiger, im vergleich zu heute, die damals aber auch nicht billig erschienen.

Ich finde es auch nicht angemessen,aber den Preis bestimmt immer Angebot und Nachfrage.
und wenn heute jemand ein 10 Jahre altes Auto mit wenig Kilometern haben will, sei es zum fahren oder Sammeln, oder irgendwas, dann muss man das so hinnehmen, oder warten und spekulieren
Ich wünschte auch, dass ich vor 10 Jahren mir ein paar Häuser, oder Gold gekauft hätte.
Gruß
Christian
  Zitieren
#18
Hallo

Natürlich ist sie zu teuer. Man muss sie ja nur mit anderen Angeboten vergleichen. Ob nun 10 oder 40000 km sollten bei einem solchen Fahrzeug eher keine Rolle spielen. Zu Standschäden mal ein Beispiel: Hatte mal einen Fiesta, hat ca. 6 Monate draussen gestanden, Haube natürlich zu. Dann war die Lichtmaschine komplett fest. Lichtmaschine, Wasserpumpe BremenMir wäre das zu heiß. Es heißt nicht umsonst Fahrzeug. Bei dem Alter sollten es schon 20-30000 Kilometer sein.
  Zitieren
#19
Naja, da probiert es alt einer...der Preis ist aber mittlerweile schon bei 61.500 angekommen...also noch 2 Monate warten und dann mal sehen. Nach der Zeit sind aber mit Sicherheit Standschäden nciht auszuschließen...neue Reifen sind ein Muss. Das irgendwann das Ventil-Thema noch kommen kann, ist bei den Motoren wohl normal (was ich so lese...). Gehe mal davon aus, dass geradde aufgrund der km-Leistung noch nix gemacht ist. Fraglich ist ebenso, ob alle Rückrufe gemacht sind.
  Zitieren
#20
(09.01.2018, 19:30)Sünder schrieb: ...aber den Preis bestimmt immer Angebot und Nachfrage.
... Ich wünschte auch, dass ich vor 10 Jahren mir ein paar Häuser, oder Gold gekauft hätte.

So eine Massenware wie diese 10 Jahre alte Z ist aber weder eine Rarität, noch eine Immobilie oder ein Edelmetall.

Und Angebot und Nachfrage bestimmen, daß sie für den Preis da stehen bleibt. Bei 50 Mille kann man nachdenken.

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Z06 kaufen Ajintaro 13 2.095 18.05.2018, 11:25
Letzter Beitrag: robstor
  Z06 mit Ctek blackberry 4 1.343 13.07.2017, 20:01
Letzter Beitrag: the core
  RE: C6 Z06 06 er kaufen o. nicht Z0 6 Andre 47 6.036 02.04.2017, 12:35
Letzter Beitrag: Nocturnal
  (Schweizer) Z06 mit scharfer Nocke? brooklands 4 2.240 12.10.2016, 22:55
Letzter Beitrag: CCRP
  Z06 mit 637 PS - Bitte um Kaufhilfe muti 11 2.778 09.07.2016, 18:38
Letzter Beitrag: ZR1951

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik