Endlich ZKD wechsel...
#11
Na da geht ja einiges, gutes Gelingen weiterhin
Gruß Michi
  Zitieren
#12
Im Vergleich zu deinem ls 1 Umbau, ist der zkdwechsel bei mir ,,Kinder Fasching" :-) . Hat mich sehr beeindruckt. Da steckt aber auch bestimmt ne gute Portion Wahnsinn drin.
  Zitieren
#13
Das war ja nur der letzte, in dem eigentlichen Wiederbelungsthread da steckt der zuvor getätigte Irrsinn drinnen :)
Aber das ist das schöne hier drinn, irgendwie sind wir alle nicht ganz normal :)

Also noch gutes gelingen damit du noch zum fahren kommst

Gruß Michi
  Zitieren
#14
Kleines Update. Köpfe wurde geplant, Ventilsitze gefräst, ventile eingeschliffen, und gereingt. Schaftdichtung alle neu... Vorgestern habe ich mit vht enamel primer und chevy rot die köpfe lackiert... Den lack bekommt man nur als gewerbe... Gestern alle gewinde im block m10 nachgeschnitten und alles penibel entfettet. Die Zylinder mit dem finger und 10w40 leicht bestrichen und nochmal sanft die kw um 360grad gedreht. Dann eventuelle Krümmel aus den Zylinder entfernt und mit druckluft ausgeblassen. Und wieder die zylinderwände leicht nachfetten mit 10w40 o.ä. ALLE DICHTFLÄCHEN blitz sauber und entfetten. Dann die ZKD drauf. Köpfe drauf. Alle neuen Head bolts mit förch motor silicon rtv am gewinde einschmieren. Dann in 3 steps: 25-45-65 ft anziehen. Zwischen jeden durchgang ca. 5 min warten, dass sich der kram setzen kann.. Reihenfolge beim Anziehen beachten. Die neuen fel-pro headbolts hab am gewinde dichtmasse schon, desweitern besitzen diese keine unterlegscheibe. Anderes kopfdesign bei oem schraubenlänge... Ps. Die unteren head bolts bekommen 60 ft.. wobei ich nicht glaube, ob die 5 ft unterschied sich irgendwie auswirken.. beim kontrollieren gab mein Drehmomentschlüssel (stahlwille) keinen Unterschied preis...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
  Zitieren
#15
Hallo ich würde bei der L98 die besseren HD Dichtugen verwenden.

Bei so viel Arbeit mit dem Auswechseln, ist das eine gute Investition.

[Bild: zkd501sd.jpg]
Gruß

Raimund
[Bild: c4sign.jpg]

Corvette C4 + ZR-1, der Stoff aus dem Legenden sind ...
Corvette C4
  Zitieren
#16
Ja vielleicht. Jetzt sind die köpfe drauf. Das muss halten. Vom vorbesitzer wurde auch eine andere (nicht oem) drauf gebastelt.... hatte ja nicht gehalten... Bin der Meinung wenn die karre nicht in kühlsystem entlüftet ist, geht jede ZKD übern Jordan.. So wie bei mir..
  Zitieren
#17
Kann gut sein, hab mir deshalb beim L98 eine Entlüftungsmöglichkeit gebaut im Stutzen zwischen Ansaugbrücke und Kühler, somit war das Entlüften wesentlich einfacher als vorher

Gruß Michi
  Zitieren
#18
Mik, könntest du da bitte mal ein foto posten von der entlüftung? Grüße
  Zitieren
#19
Wenn ich das Teil noch finde, ist ja mit dem l98 ausgebaut worden, schau am WE in der Garage nach
Gruß Michi
  Zitieren
#20
So der Spaß geht endlich weiter.. Frage: die alte manifold dichtung war bei Zylinder 7 und 8 im wasserkanal komplett offen. Jetzt ist da nur ein miniloch. Was soll das bringen?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Endlich H Kennzeichen goldi 28 1.772 13.08.2017, 11:27
Letzter Beitrag: usc-driver
  Kosten WaPu und ZKD ersetzen CH the-transporter 37 3.602 04.08.2016, 21:08
Letzter Beitrag: Vette1981er
Smile Kupplung wechsel C4 95er vette 36 13 2.917 29.10.2015, 20:04
Letzter Beitrag: Gerda
  Wechsel des oberen Kugelgelenks spider 12 1.505 07.06.2015, 09:50
Letzter Beitrag: goldi
  Wechsel von 2,59 auf 3.08 Differ. corvette co4 35 3.217 06.11.2014, 20:06
Letzter Beitrag: ermi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik