Motor Kaputt!!! Heul! Was tun?
#21
280 DIN-PS in einer ollen C3 langen auf alle Fälle.... driver
Viel mehr hält die Gurke doch gar nicht aus !!!
  Zitieren
#22
wenn Du das sagst wird es schon stimmen Feixen
na gut, wenn ich nicht so schnell fahren darf, wie ich gerne möchte, entgeht dem Finanzminister eben einiges an Mineralölsteuer .... selber schuld Feixen
  Zitieren
#23
Nochmal wegen der Gusskurbelwelle. Die machen ja keine Werbung damit wie Zündler schreibt, sondern geben ja nur an, welche Teile verbaut wurden.
Ich habe bei meinem 489ci Umbau auch eine Gusswelle genommen. Macht was sie machen soll, nicht mehr und nicht weniger. Eine Schmiedewelle braucht man doch erst wenn man RICHTIG Leistung hat.

Gruß, Günther
  Zitieren
#24
zurück zum Thema,

ein überholter motor würde mich nicht abschrecken, wenns gut gemacht wurde ist der so gut wie neu.

Man muss halt wissen was gemacht wurde um auf der sicheren Seite zu sein.

Neuer Motor ist sicher auch nicht die schlechteste der Lösungen, aber nur wenn Du alles aus einer Hand kauftst. Motor selber in usa kaufen und hier fertigmachen lassen würde ich nicht, da hast Allenfalls theoretisch Gewährleistung weil wenn ein Schaden es einer auf den anderen schieben wird.

Adressen für Moteren wären auch noch Frankies garage und Yankeemotors

Herbert
  Zitieren
#25
Vielen Dank liebe Gemeinde für euren Support!

Aktuell folgender Stand:
- Auto steht noch bei Oldschool Custom Works (OSCW) in Weinstadt.
- Ansaugtrakt wurde bei OSCW demontiert
- 1 Auslassventil macht gar keinen Hub mehr, vermutlich Nockenwelle 1 Nocken runtergeschliffen
- OSCW empfiehlt Motor ausbauen und Motor generalüberholen lassen. Für die ganze Aktion können laut OSCW mit Aus- und Einbau zwischen 8.000 und 9.500 Euro anfallen.

Hat von Euch jemand Erfahrungen mit Oldschool Custom Works Weinstadt, was Motorarbeiten anbelangt?

Bei diesen Beträgen hätte ich eher ein ruhigeres Gefühl, wenn Renz in Jettingen das macht...

Was denkt ihr?

LG grisule
  Zitieren
#26
Und ich hätte das beste Gefühl, wenn der Wagen bei ACP wäre...

Hatte ich glaub schon geschrieben - jetzt fängst du an Geld zu verbrennen...

Motor raus und nen Goodwrench rein- alles wieder gut, danach kannst du immer noch überlegen was du mit dem "Kaputten" tun kannst.


Gruß
Meiko
  Zitieren
#27
Achso: es ist übrigens laut OSCW doch noch der Original Motor drin! Hab die Nummer auf dem Block gesehen: stimmt!
  Zitieren
#28
Lass dir von Jörg (ACP) einen Goodwrench einbauen, nimm den defekten Motor mit nach Hause und überlege dann in aller Ruhe was damit weiter geschieht.
Jörg lackiert dir auch den Motor vor dem Einbau, sodass nur echte Auskenner auf Anhieb sehen, das dort ein Goodwrench verbaut ist.
Gruß vom Ingo
  Zitieren
#29
ich hab da zwar keine eigenen erfahrungen, aber im forum gibts viel zum thema motor zu lesen. Wenn die die diagose nockenwelle ist, tät ich die mal tauschen lassen, was ich da so gelesen hab muss dazu der Motor nicht raus.

Herbert
  Zitieren
#30
Hallo

Es ist verständlich, dass eine Werkstatt nicht nur die Nockenwelle machen möchte, da die eine gewisse Garantie auf ihre
Arbeit mitgeben und wenn die Kolben z.B. auch bereits am Limit laufen, man schnell mal in einen Streit kommt .
Der aufgerufene Preis ist sicherlich OK, wenn die auf Übermass bohren und eben alles neu machen, aber obs nötig ist
soweit zu gehen, steht immer noch dahingestellt. Um das zu sehen, müssen die Köpfe runter und die Ölwanne, vielleicht sogar
die Kurbelwellenlagerhalter . Nur so kann man ausmessen und sehen, was genau von Nöten ist.

Einfach nur die Nockenwelle wechseln kanst du nur, wenn du weisst, dass der Grundmotor in Ordnung ist .

Köpfe abnehmen, Ölwanne runter und dann Bdstandsaufnahme machen lassen und von da ab kann man entscheiden.
Vielleicht ists ja wirklich nur die Nockenwelle und du kanst deinen Motor recht günstig wieder instand setzen lassen.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Motor Thomas Engelhardt 10 1.352 21.06.2018, 21:49
Letzter Beitrag: Thomas Engelhardt
  Mein Motor ist sauer ... Nick 1911 8 1.107 16.05.2018, 22:15
Letzter Beitrag: Nick 1911
  Motor mit Kompressor paden1 29 3.137 15.03.2018, 22:08
Letzter Beitrag: man-in-white
  Benzin aus Vergaser in Motor gelaufen ? King Ralf 10 1.538 01.03.2018, 16:23
Letzter Beitrag: King Ralf
  Defekte Zylinderkopfdichtung (L48 Motor) defekt, Reparateur Sascha 6 1.116 04.01.2018, 17:45
Letzter Beitrag: Dominik79

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik