Seniorenpass
#21
Zitat:Original von ChrisB82
Ich dachte immer, die Amis bauen extrem langlebige und ausdauernde Autos.

Du hast vergessen, hinter diesen Satz einen Smilie zu setzen. sich vor Lachen auf dem Boden wälzen Ich muss da immer an die Chrysler Voyagers in meinem erweiterten Bekanntenkreis denken. haarsträubend

Aber gut, ab C4 abwärts haben auch die Corvetten die ihnen vom Hersteller zugestandene Lebensdauer deutlich überschritten. Und wir alle versuchen nun, diese Dinos mit den zur Verfügung stehenden Mitteln (Ersatzteilen) am Leben zu halten. Manch einer kämpft da ab und zu gegen Windmühlen........ dumdidum

Gruss Armin
Der Klügere gibt nach?
Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen.
  Zitieren
#22
Zitat:Original von Rainmaker

Aber gut, ab C4 abwärts haben auch die Corvetten die ihnen vom Hersteller zugestandene Lebensdauer deutlich überschritten. Und wir alle versuchen nun, diese Dinos mit den zur Verfügung stehenden Mitteln (Ersatzteilen) am Leben zu halten. Manch einer kämpft da ab und zu gegen Windmühlen........ dumdidum

Gruss Armin

...wobei gerade die älteren Modelle ab C3 abwärts eine noch höhere Leidensfähigkeit des Besitzers voraussetzen Zwinkern Hallo

Vette Grüsse
Thomas
Keep on cruising: kadl18 driver animierte C4
  Zitieren
#23
Die Bremse bremst, wenn auch mit Nachdruck gefordert, deutlich besser als vorher. Kein Rattern mehr!

Woody, ich bau das Teil jetzt nicht aus um nachzusehen...

Bin einfach Happy, endlich fahren zu können....
Gruß Wolfgang

"Life is a ride"Feixen
  Zitieren
#24
Meine C4 fahr ich seit 1993. Die ersten 15 Jahre im Sommer als Alltagsfahrzeug. Inzwischen bin ich bei über 210Tkm und über die Jahre ist die Vette unser Auto mit den wenigsten Werkstattaufenthalten.

Gruß, Herbert
[Bild: GTC6k.gif]
  Zitieren
#25
Danke Herbert,

das macht mir Mut! ;-)
Gruß Wolfgang

"Life is a ride"Feixen
  Zitieren
#26
Zitat:Original von Rainmaker
Zitat:Original von ChrisB82
Ich dachte immer, die Amis bauen extrem langlebige und ausdauernde Autos.

Du hast vergessen, hinter diesen Satz einen Smilie zu setzen. sich vor Lachen auf dem Boden wälzen Ich muss da immer an die Chrysler Voyagers in meinem erweiterten Bekanntenkreis denken. haarsträubend

Aber gut, ab C4 abwärts haben auch die Corvetten die ihnen vom Hersteller zugestandene Lebensdauer deutlich überschritten. Und wir alle versuchen nun, diese Dinos mit den zur Verfügung stehenden Mitteln (Ersatzteilen) am Leben zu halten. Manch einer kämpft da ab und zu gegen Windmühlen........ dumdidum

Gruss Armin
Du motivierst mich, meine C4 zu einem zuverlässigen Auto zu machen huahua
  Zitieren
#27
Laut Axel heute die Räder vorne abgenommen....

Distanzscheiben nachgezogen, Räder wieder drauf und mit 140Nm erst links, dann rechts. Links ok....rechts drehen 2 Muttern durch.

Und ich auch bald.

Stehbolzen der Distanzen sind hinüber. Nagelneu wohlgemerkt.

Axel angerufen, Stehbolzen bestellt. Jetzt kommt die Distanzscheibe wieder raus, die Bolzen werden ausgepresst und durch Neue ersetzt.

Es nervt...
Gruß Wolfgang

"Life is a ride"Feixen
  Zitieren
#28
Sag bitte Bescheid von welchem Hersteller die Scheiben sind, ggf per PN, die werde ich dann meiden. Sowas geht ja garnicht und ist schlicht lebensgefährlich.

Wer hat oben über die Qualität der Ersatzteile geschrieben? Hätte nicht gedacht, dass es so heftig ist.
Stefan
  Zitieren
#29
Zitat:Original von CologneCruiser
Sag bitte Bescheid von welchem Hersteller die Scheiben sind,.....

aber nicht per PN! Sollten alle erfahren.
Gruß Gerhard animierte C4
  Zitieren
#30
Ich werde jetzt erst mal niemanden an den Pranger stellen....

Wir schauen uns das an und werden versuchen die Ursache zu finden, dann gibt's hier ne Rückmeldung.

Ich danke für euer Verständnis!
Gruß Wolfgang

"Life is a ride"Feixen
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik