Tür einstellen
#11
Zitat:Original von Wing-Mike
...ich würde Dir nach den ganzen Schilderungen Deiner Problemzonen zu urteilen, dringend die Hinzuziehung einer versierten Fachwerkstatt empfehlen. Alles andere ist Kaffeesatzleserei.

Gruß
Michel

geb ich Dir absolut recht- hab auch längst alle mir bekannten angesprochen aber vor Okt kann/will keiner
  Zitieren
#12
Hallo Mike,

die Verkleidung der A-Säule ist ja schnell abgeschraubt, dann siehst du ja sofort ob das Problem an der Säule oder beim Scharnier liegt.

Gruß Herby
  Zitieren
#13
Hallo
zu zweit lässt sich zweifelsfrei das Spiel an den Scharnieren
feststellen: Der Eine hebt und senkt die Tür, der Andere beobachtet das Scharnier ganz nahe
ob die Spalten sich nennenswert ändern.

Gruß

Raimund
mens agitat molem - oder ein V8


[Bild: 24765907sg.jpg]
  Zitieren
#14
...und was gibt es neues in Sachen Türaufhängung/Türanschlag/Türdichtung?
  Zitieren
#15
Zitat:Original von Wing-Mike
...und was gibt es neues in Sachen Türaufhängung/Türanschlag/Türdichtung?

Guten Morgen

war ein paar Tage weg und kann deshalb erst jetzt berichten
also -Auto ist wieder da wo es hingehört auf der Strasse
Dank der Tips aus dem Forum ist letzlich alles gut- durch die Mist Dichtungen war die Spannung auf den Türen war das Türschloss innen gebrochen -also 1. Hürde - praktisch über Nacht ein neues Schloß organisieren - DANKE an Jürgen Bien -er hat es möglich gemacht- 2. bei geschloßener Tür die Türverkleidung abmontieren um die Tür zu öffnen -nach 4 Std war das Kunstück vollbracht -neues Schloß montieren - dann das Problem Dichtungen angehen -auch hier DANKE Jürgen Bien- und ein Rat an alle denen das noch bevorsteht - laßt den Mist mit den Zubehördichtungen -es funktioniert nicht- die einzige Lösung -Dichtungen aus Latex so war es auch Originale -dann meine grösste Angst nachdem hier jemand die durchgefaulte A Saüle ins Spiel gebracht hat - die ist zum Glück absolut Top - das Problem hier die ausgeschlagenen Bolzen Hülsen am Scharnier -und die Einstellung -ich nehme an das der US Vorbesitzer wegen der praktisch nicht mehr vorhandenen Dichtungen die Türen ganz runtergestellt hatte- dank des Rates hier die Muttern innen lösen und zu 2 . Stück für Stück grob einstellen oh Wunder es funktioniert -langer Rede gar kein Sinn -hätte ich vorher ein Fahrzeug mit heilen Dichtungen anschauen können wär mir viel Arbeit und Geld erspart geblieben huahua
Nochmal Danke an alle die mir hier mit Ihrem Wissen weiter geholfen haben Yeeah!

über Winter werde ich mich dann mit dem nötigen Wissen durch Recherche an die restlichen Sachen wagen

CU
Mike
  Zitieren
#16
Moin Mike,
schön zu lesen, dass die gute wieder auf der Straße ist.
Zitat:Original von just_me
- das Problem hier die ausgeschlagenen Bolzen Hülsen am Scharnier
Hast du die Teile nun mit gewechselt?
  Zitieren
#17
Teile hab ich da wird aber über Winter eingebaut da die Türen raus müssen- da fehlt mir im Moment Platz und Zeit -ist aber nicht so tragisch da ich ja so fahren kann
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tür blockiert SBOB 25 3.559 23.09.2017, 17:20
Letzter Beitrag: Roma
  Crossfire einstellen.Me The Strotter 16 1.837 13.09.2017, 17:23
Letzter Beitrag: alex
  Türen einstellen just_me 14 697 01.08.2017, 20:21
Letzter Beitrag: Wesch
  Co Einstellen brauche einen Tip Corvetterene 5 459 20.05.2017, 19:14
Letzter Beitrag: Corvetterene
  Leerlaufdrehzahl einstellen Der Lange 7 931 04.09.2016, 21:18
Letzter Beitrag: Der Lange

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik