Preise für gebrauchte C7 viel zu hoch?
#51
Hallo Knork,

ich sprach von Motoren, nicht vom kompletten Auto. Hier musst du auch noch Cw x A, das Gewicht und die Getriebe- und Achsübersetzung sehen. So einen langen letzten Gang wie die C6- und C7- Modelle hat kein Skoda. Ich schrieb hier auch nur von der generellen Tendenz. Ausreiser nach oben oder unten gibt es immer.


Gruß
Ralf

[Bild: osc_logo_klein.gif] [Bild: 10213880zd.jpg]
  Zitieren
#52
Ich schaue gerade auf dem deutschen Markt, was der hergibt.... [Bild: dash2.gif] für 55 - 60 tsd Euro bekommt man hierzulande leider nix was für mich passen würde [Bild: dash3.gif] 

C7 Cabrio ab Bj 2015 Automatic wenig km gelaufen, sprich nicht mehr als um die 20 tsd km. Keine Chance. Mal sehen, was der Winter bringt. Ich hoffe ja auch, wenn die C8 auf den Markt kommt, dass viele vielleicht auch umsteigen und der C7 Cabrio Markt geflutet wird mit Gebrauchten [Bild: biggrin.gif]
Peter/Hamburg Nr.12 [Bild: chevyanim.gif]
[Bild: 14854976do.jpg]
  Zitieren
#53
Ja, das hoffe ich auch, grins. Ich denke, dann werden sich die schwarzen Cabrios mit Automatik und wenig KM bei den Fähnchenhändlern die Reifen platt stehen. Die frustrierten Verkäufer tun mir jetzt schon leid :-) 
Nein, im Ernst: Beim Geiger kosten aktuell nagelneue C7 Cabrios,  Sondermodelle und Automatik , 79,900.
Bei einem normal üblichen Wertverlust müsste so ein Wagen dann nach drei Jahren um die 50 kosten. Meine C6 hatte ich mit vier Jahren und 28000 Km für 36 k gekauft. War damals ein völlig normaler Preis, und der Verkäufer wurde auch nicht gerade von Kaufinteressenten überrannt. Wenn ich sehe, was 2014 er C7 noch so kosten sollen, dann steht das für mich in keinem Verhältnis . Eine drei Jahre alte C7 für 65 K? Ist in meinen Augen zuviel, zumal die damals für um die 70 neu zu kriegen waren. Aber ist halt Angebot und Nachfrage. War gestern wieder offen und mit offenen Klappen mit meiner C6 unterwegs, wahnsinn! Es eilt mir also nicht.
  Zitieren
#54
Ich hatte mich auch letztes Jahr über die hohen Preise für eine gebrauchte C7 gewundert. Seitdem hat sich unwesentlich was geändert. Wers kann sollte den Differenzbetrag für eine Neue investieren. Ich denke (meine persönliche Meinung) dass sich in absehbarer Zeit an den Preisen für Gebrauchte nicht viel ändern wird. Zum einen können nur noch die in D bzw. EU importierten Neuwagen noch zugelassen werden was automatisch den Fahrzeugbestand nach oben begrenzen wird. Zum anderen haben sich einige hier im Forum darüber geäussert, dass der Kauf einer C8 kein Thema ist und sie bei der C7 bzw. C6 bleiben werden. Sicherlich wird es das eine oder andere Schnäppchen geben aber ein Preistrend nach unten sehe ich im Moment nicht. Bin einmal auf die Gegenargumente gespannt.

Gruss Rainer
  Zitieren
#55
Glaube nicht, dass es valide Gegenargumente gibt. Zwink

Die C7 ist und bleibt ein klasse Auto, auch nach dem Erscheinen der C8 (zumal es dauern könnte, bis die es offiziell nach Europa schafft), und wird nun allmählich immer seltener. Warum sollten die Preise fallen? Eher werden die letzten Neufahrzeuge irgendwann extrem gefragt sein. Damit rechnen sicherlich auch die Händler.
  Zitieren
#56
ist ja kein AMG das der nach einem Jahr die Hälfte an Wert verliert. GTR ausgenommen
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#57
zeig mir einen einzigen GT, der nach 12 Monaten 50% verloren hat.
Es gibt sicherlich AMGs, deren Wiederverkauf problematisch ist, aber das zu verallgemeinern ist falsch.

Gruß Georg
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Offizielle C7 Grand Sport Preise für 2017 gimli 9 4.458 22.05.2016, 18:11
Letzter Beitrag: Maseratimerlin
  MY 2015 Ausstattung & Preise Maseratimerlin 0 1.484 20.10.2014, 17:03
Letzter Beitrag: Maseratimerlin
  C7 Preise stefan1964 82 25.655 09.08.2013, 22:52
Letzter Beitrag: Maseratimerlin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik