Parking Brake
#1
Hallo
Beim letzten Mal TÜV hat der Prüfer den (zu) langen Weg bis zur Wirkung der Handbremse angesprochen. Muss im Juni wieder hin und will das vorab korrigieren. Dazu meine Fragen:
-am Y der Seile ist die Länge des Gewindestabes voll angezogen, hier also nichts mehr drin.
-kann man das Seil am Handbremshebel nachspannen oder nicht ?
-wie ist die Drehrichtung der "adjusting screws" an den Spreizern der Bremsbacken.
In dem Service Manual steht übersetzt, auf beiden Seiten "von der Tür weg". Wie ist das gemeint. Sind die Adjuster
re und li gleicher Bauart und logischerweise auf beiden Seiten um 180° gedreht verbaut ?
-wenn ich durch maximales Drehen der adjusting screws die Trommel nicht fixieren kann, können die Backen nicht
anliegen, müssen die Beläge demnach zu flach / abgenutzt sein. Oder ?
Will das Problem nächste Woche angehen.
Danke für Euere Geduld mit diesen Fragen.
Alf
  Zitieren
#2
Auch wenn Du nach einer Arbeitsanweisung gefragt hast schreibe ich mal, wie ich diese Diskussion mit dem TÜVler vermeide/beende: Ich nehme das original GM-Wartungsbuch mit (Chassis Service Manual), wo zur Einstellung der HB drinsteht, dass sie bei der 13. (?) Raste greifen soll (also sehr spät). Das hat bisher immer gereicht. Eine andere Frage ist dann noch mal die nach der Bremsleistung der HB...
I used to be indecisive. Now I'm not so sure.

Nothing is foolproof to a sufficiently talented fool.
  Zitieren
#3
Hallo

Zitat:-am Y der Seile ist die Länge des Gewindestabes voll angezogen, hier also nichts mehr drin.

Da kann man doch sicher mit einer Distanzbuchse arbeiten, ewnn das Gweinde zu kurz zum spannen ist. Also Mutter runter, buchse rauf und Mutter wieder rauf.

Habe das seil gedanklich aber nicht so gut in Erinnerung, obs geht.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#4
Meines Wissens ist das Gewinde am Y die einzige Möglichkeit, um das Handbremsseil zu spannen.
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#5
Hallo,

ich habe an dem Rädchen gedreht, immer nur 2 Kerben, bis sich das Rad schwerer drehen ließ,
welche Richtung kann ich nicht mehr sagen, habe probiert,
geht zu zweit besser,
glaube wimre die andere Seite war es unlogisch gerade anders herum zu drehen, weil das Gewinde li. und re.gleich ist,

Grüße

Udo
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren
#6
Wenn das Gewinde nich reicht, ist meist das Seil gelängt oder die beiden umlenkhebel an der trägerplatte haben sich eingearbeitet
  Zitieren
#7
Hallo Günter,

Das mit der Hülse könnte klappen, mal sehen ob ich das Bild vom Handy laden kannst
  Zitieren
#8
vom PC geht es


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#9
Das mit der Hülse funktioniert, hatte das selbe Problem und hab dann mit der Hülse den Vertstellweg verlängert.
Grüße Kalle
Es gibt keine blöden Fragen , nur unnütze Antworten.
  Zitieren
#10
Das mit der Hülse kann man zwar machen, aber dann hat man entweder

a) das System nicht verstanden und/ oder
b) ist ignorant und/ oder
c) nimmt Schäden am System bewusst in Kauf und/ oder
d) ist einfach geizig.


Nein, es ist nicht korrekt einfach eine Hülse zwischenzuferkeln.
Dadurch wird der Hebelweg der Umlenkhebel oben, welche sich in den dust-shields einhaken, so verändert, daß die Aussparung im shield ausgearbeitet wird und die Mechanik nicht mehr funktionieren kann.

Die Parkbremse hat separate Einstellrädchen links und rechts unten, mit denen die Vorspannung der Bremsbacken verändert werden kann. (Loch durch die Bremsscheibe auf dem Lochkreis der Radaufnahme - ähnlich dem Prinzip bei Mercedes, z.B. W123 uä.)
So und nicht anders funktioniert die korrekte Einstellung der Parkbremse.

Viel Erfolg und wenig Schaden!
TEST TEST TEST
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Brake Proportioning Valve (Bremskraftregelventil) undicht jensl76 7 1.449 02.05.2017, 10:27
Letzter Beitrag: zuendler
  Master Brake Cylinder von Eckler's PBPTU 23 1.625 25.01.2016, 09:42
Letzter Beitrag: zuendler
  Suche Parking Light/Front Marker Light Klarglas Dirk Raudies 5 560 12.01.2016, 23:47
Letzter Beitrag: Dirk Raudies
  Power Brake Booster - Bremskraftverstärker Yannick 1 693 01.07.2015, 00:30
Letzter Beitrag: Wesch
  Drehmonentwerte Vorderachse Brake shield ronn 3 483 16.03.2015, 22:18
Letzter Beitrag: trchq

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik