Welche Kolben kaufen für L36?
#1
Hallo zusammen!
Bau ja grad meinen 427er L36 neu auf und brauche dazu Kolben für das erste Übermaß, also 030. Kaufen würde ich bei Summit, nur weiß ich nicht welche Kolben ich nehmen soll. Da der Motor nicht übermäßig frisiert wird und ich auch keine Rennen damit fahre, würde ich Kolben im Original-style kaufen.
Ist das eine gute Entscheidung oder gibt es da bessere, andere Kolben die man bei einem Tausch nehmen soll?

Ich hätte jetzt diesen Kit hier im Auge: https://www.summitracing.com/int/parts/f.../overview/
Bitte mal ein paar Komentare dazu ob der Kit passt oder ich eher was anderes nehmen soll.

Vielen Dank und Gruß, Günther
  Zitieren
#2
@@

Du bist aber hart drauf

Also wenn ich Kolben kaufe dann sollte ich vorher wissen was ich für Köpfe habe oder verbauen will
Weil sonst könnte die Verdichtung was hoch sein oder zu niedrig



( Notes: Approximate compression ratio 11.25:1 with a 106.9cc head )


Mfg Jörg King



.
  Zitieren
#3
Für moderates Tuning würde ich keine Schmiedekolben nehmen, Hypereutectics
tun es allemal.


Gruß Andreas bow Tie
  Zitieren
#4
Jörg, es kommen die standard Köpfe wieder drauf.

Gruß, Günther
  Zitieren
#5
Hallo

Bin jettz kein Motorenbauer, aber brauchen die verschiedenen Kolbenarten , wie Hypereutetic im Gegensatz zu Schmiedekolben, nicht andere Spaltmasse, da die sich verschieden ausdehenen ?

Falls das stimmt, so solltest du auch wissen, wohin der Motor gebohrt wurde , falls der schon gebohrt wurde auf Übermass.

Als mein Motor gemacht wurde ( vom Vorbesitzer ), hat er ein Kit der Dreherei mitgegeben, so dass die den Block auf dieses Kit gebohrt haben.

Aber wie geschrieben, vielleicht ist ddas alles nicht so wichtig bei nem standart Motor.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#6
Richtig. Block ist derzeit noch auf Standardmaß, wird dann auf 030. Ich möchte eben die Kolben bestellen, damit dann der Motorenbauer die Bohrungen abstimmen kann.
Es sollen keine High-Performance Kolben sein, die Originalen habe ja jetzt auch 50 Jahre gehalten....

Ich brauche einfach nur Ersatz für die Standardkolben, mit 030 Übermaß. NIcht mehr, nicht weniger.

Gruß, Günther
  Zitieren
#7
Zitat:Ist das eine gute Entscheidung oder gibt es da bessere, andere Kolben die man bei einem Tausch nehmen soll?

Zitat:Ich brauche einfach nur Ersatz für die Standardkolben, mit 030 Übermaß. NIcht mehr, nicht weniger.

Sorry das wir dich mit Infos belästigen, die Antwort hast du dir ja selber gegeben, nimm normale
cast mit Übermaß und du hast was du möchtest.


Gruß Andreas bow Tie
  Zitieren
#8
Du belästigst mich nicht, ich wollte nur klarstellen dass ich nur Ersatz für die Standard Kolben brauche und ich eben nicht weiß, wie die Standardkolben bei Summit oder ähnlichen Herstellern heißen.

Gruß, Günther
  Zitieren
#9
Hallo

Wie Jörg bereits angedeutet hat, musst du auf die Kompression achten.
Deshalb musst du herausfinden, welche Köpfe drauf sind, bzw wieviele CI Brennraumvolumen die haben.

Nehme mal an, dass bei deinem Standartmotor flat top Kolben drauf sind. Wenn die Köpfe runter sind vom Motor, ist das sehr ersichtlich.

Dann eben solche in Übermass bestellen und den Rest den Motorenbauer machen lassen.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#10
Doppelpost
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  welches schmierfett für welche abschmiernippel einstein66606 3 489 13.07.2017, 22:22
Letzter Beitrag: ronn
  Generalüberholten oder neuen Motor kaufen? Panzerjaeger 29 1.555 16.04.2017, 12:32
Letzter Beitrag: Panzerjaeger
  Welche Keilriemen grauche ich ??? PedaWdorf 12 514 15.04.2017, 18:45
Letzter Beitrag: PedaWdorf
  C3 Neuling, auf welche Stellen beim Kauf achten? Burnsi 18 1.516 01.04.2017, 00:17
Letzter Beitrag: Motormike
  Welche Kühlflüssigkeit ?? Der Lange 2 422 11.03.2017, 15:36
Letzter Beitrag: Murphy0515

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik