Unfallreparatur grundsätzlich möglich?
#1
An die Fachleute,

gestern ist unsere Corvette C4 von der Strasse abgekommen und hat sich langsam! überschlagen. Bis auf einen eingedrückten Scheibenrahmen, eine zerrissene Motorhaube, und ein paar kleine Anbauteile, sieht es auf den ersten Blick nicht besonders schlimm aus.
Mir ist klar, das ohne Bilder eine Ferndiagnose nicht möglich ist. Mir geht es in erster Linie darum, wie sich eine GFK Karosse nach so einem Unfall verhält, und wo ich jetzt besonders drauf achten muss.

Der Überrollbügel scheint erst einmal nicht besonders aus der Richtung zu sein, lässt sich aber noch nicht abschließend sagen, weil das Targa-Dach noch verklemmt ist.

Würde mich über Erfahrungen mit ähnlichem Schadensbild freuen.

Bilder stelle ich noch ein, habe aber z.Zt,. noch keine.

Danke!
Hilfe!!
  Zitieren
#2
Schlimme Sache, hoffentlich ist den Insassen nichts passiert. haarsträubend

Reparieren lässt sich alles, die Frage ist nur, ob die Reparaturkosten den Fahrzeugwert übersteigen, d.h. eine Reparatur wirtschaftlich sinnvoll ist.

Werner Moll (Molle hier im Forum, http://www.corvetteproject.de ) ist Spezialist für solche Reparaturen, er kann Dir sicher genau Auskunft geben.

Greets
Hermann
  Zitieren
#3
Super, danke schon mal für den Tip.

Ja, dem Fahrer ist nichts passiert. Ist alles bei niedriger Geschwindigkeit passiert. Der Überschlag ist nur wegen der steilen Böschung zustande gekommen. Wäre ohne die Böschung wohl bei einem Dreher geblieben.
  Zitieren
#4
Hallo,meine erste C4 hab ich auch mit Überschlag gekauft,allerdings Cabrio.
Sie hat sich vorne rechts angefangen zu Überschlagen,Achse vorne rechts mußte erneuert werden,
Am GFK war alles reparierbar,Scheibe mußte natürlich erneuert werden.
Das war das teuerste Teil damals.Wenn die Scheib raus ist,ist der Scheibenrahmen total instabil.
Kannst du sehr leicht in Form bringen.
Wirtschaftlich ist es Heutzutage wahrscheinlich nicht,damals 1991 war ne C4 natürlich noch ein bisschen was Wert.
Ich suche heute Abend mal Bilder.

Cu.Ulli
[Bild: ycm.gif][Bild: 24178099tx.jpg]
Berühmt zu sein auf Facebook ist genauso wie reich zu sein bei Monopoly.
  Zitieren
#5
Danke Ulli,

hab jetzt mal ein paar Bilder


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#6
noch eins


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#7
Hallo

Glueckwunsch, dass es ohne Personenschaden von Statten ging.

Wie bereits geschrieben, alles ist moeglich, nur wirds bestimmt den Wert des Autos ueberschreiten.

Bei uns sind die Versicherungen schlimm, da die den Schrottwert noch vom Gesamtautowert abziehen und dann auch nur 80 % oder so von dem Rest als reparaturwuerdig ansehen.

Schade, aber schau dich schon mal um nach ner Anderen.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#8
Ich befürchte auch das es nicht gut aussieht für unsere C4. Ich werde jetzt mal den Gutachter abwarten, und dann gibt´s ja Fakten über die "Mann" diskutieren kann. Bin aber trotzdem für andere Erfahrungen weiterhin dankbar!
  Zitieren
#9
Geht doch noch,ist es nur vorne rechts beschädigt?
Wenn man es selber kann sind die Kosten überschaubar,wenn du es machen lassen musst
wird es nicht wirtschaftlich.
Als Unfall verkaufen wird auch nicht so prickelnd,also,alles kacke.
Leider keine besseren Nachrichten.

Cu.Ulli
[Bild: ycm.gif][Bild: 24178099tx.jpg]
Berühmt zu sein auf Facebook ist genauso wie reich zu sein bei Monopoly.
  Zitieren
#10
Nee Ulli,

ist ja auch aufs Dach gefallen.
Der Gutachter hat überhaupt nicht daran gedacht eine Reparatur zu erwägen. Sofort kaputtgeschrieben!

Das war`s.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Suche so schnell wie möglich Lenkgetriebe FabiStrucki 1 253 22.07.2017, 20:47
Letzter Beitrag: Fabi
  Wesentlich größere Einspritzdüsen möglich? geandu 3 606 08.06.2016, 16:47
Letzter Beitrag: Thomas ZR-1
  LIMA von LT5 in L98 möglich? kaupi 909 8 1.423 05.05.2016, 18:57
Letzter Beitrag: Corvette.ZR1
  94er CCM - Reparatur möglich? pussy cat 4 977 27.03.2014, 21:08
Letzter Beitrag: Corvette.ZR1
  Schubabschaltung "nachprogrammieren" möglich? Darklights 6 1.138 15.03.2013, 15:32
Letzter Beitrag: Darklights

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik