Türtaster "reparieren"
#1
hab das gerade mal ausprobiert - funktioniert super:
https://www.youtube.com/watch?v=JPAPhnJ_TQ4
  Zitieren
#2
Jo, das habe ich auch schon durchgeführt, muß wahrscheinlich jeder irgendwann mal an seiner C6 durchführen. Ist schon irre, wie einfach die Technik an vielen Stellen gestrickt ist. Lässt sich dadurch aber auch selbst gut reparieren (bei anderen Marken tritt sowas erst gar nicht auf Feixen).
Gruss......Ralf
  Zitieren
#3
besonders witzig finde ich seine Bemerkung, man solle sich doch wie ein anständiger Corvette-Fahrer verhalten und beim Händler einen neuen Türöffner kaufen. Ich denke, er muss das sagen, weil er von der Händler-Mafia massiv unter Druck gesetzt wird Knüppel Waaas?
  Zitieren
#4
Bei einem Verkaufspreis von 35,- macht der Händler Riesen Reibach! Wenn der überarbeitete Taster während der Fahrt Aussetzer hat, kann es vorkommen das der Wagen während der Fahrt ausgeht! Man stelle sich das bei Tempo 200 auf der linken Spur auf der Autobahn vor! Das ist wirklich so passiert, das die Fahrzeuge ausgingen !
  Zitieren
#5
versteh ich nicht - wie kann das denn angehen ? Ich hab´s doch nur sauber gemacht.
  Zitieren
#6
Das kann passieren!
  Zitieren
#7
ja, aber warum ?

Ich könnte mir das höchstens so vorstellen, dass jemand es bei der "Reparatur" zu gut meint und die Kontaktzungen etwas weiter hochbiegt, um den Abstand zur Kontaktplatte zu verringern. Wenn dann das flexible Gummipad durch Luftdruckschwankungen oder Erschütterungen ins "Flattern" kommt, wird immer wieder unbeabsichtigt während der Fahrt ein Kontakt hergestellt, was das sensible Großhirn des Autos natürlich überfordert.
  Zitieren
#8
Mit dem Sargnagel klopfen gehört zum Geschäft! Feixen
Als leidenschaftlicher Bastler muss man damit leben Zwinkern

Den Schrott kaufe ich mir garantiert nicht alle 5 Jahre neu. Der wird optimiert:
Hat ja einen Grund, dass die Kontakte oxidieren.
Gruß Alex

[Bild: 23940081jl.jpg]
  Zitieren
#9
Wohlgemeinte Ratschläge als Geschäft abtun? So kenne ich das Corvettesparbrötchenforum. 35 € gespart aber tot.

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#10
Zitat:Original von Corvalex
Mit dem Sargnagel klopfen gehört zum Geschäft! Feixen
Als leidenschaftlicher Bastler muss man damit leben Zwinkern

Den Schrott kaufe ich mir garantiert nicht alle 5 Jahre neu. Der wird optimiert:
Hat ja einen Grund, dass die Kontakte oxidieren.
Der Grund ist Wassereintritt.
Die Fahrzeuge werden zu oft geputzt Prost!

Ich habe wirklich einige Fahrzeuge hier gehabt die wegen der Türtaster Totalausfälle hatten.Das war kein Scherz.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Aktives Handling reparieren????? Blacky 68 14.213 14.08.2017, 21:03
Letzter Beitrag: silberfalke
  C6: Defekte Funkschlüssel reparieren - erster Versuch Tom V 23 1.819 27.05.2016, 14:19
Letzter Beitrag: Tom V
  Ladesystem reparieren Phoenix73 13 1.605 21.09.2015, 12:43
Letzter Beitrag: menix
  Fehler ASR reparieren Masi 28 5.154 26.05.2015, 22:16
Letzter Beitrag: Holli
  ABS reparieren Max2000 5 1.230 02.03.2015, 19:45
Letzter Beitrag: Max2000

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik