Anderer Motor in C4
#1
Inspiriert durch Molles cooles Projekt mit dem leistungsstarken 7 Lit-Motor in der C5 Z06 stellt sich eine anderen Frage.

Es gibt eine C4 die quasi als Vollrestaurierungsobjekt zur Verfügung stehen würde. Ich glaube es ist eine 1990, also schon wieder mit analog Instrumenten aber noch den runden Rückleuchten.

Gibt es Erfahrungen oder Beispiele, dass in eine C4 ein LS2/L3 oder wie auch immer all die Varianten heißen, verbaut wurde? Zwischen 400 und 500 PS ist absolut ausreichend. Passenderweise wird dann vermutlich auch das Getriebe und der Antriebsstrang gewechselt, oder?
[Bild: ql4yjkhw.jpg]
  Zitieren
#2
http://tech.corvettecentral.com/2010/02/...corvettes/
  Zitieren
#3
Auf mobile verkauft ein polnischer Anbieter eine C 4 mit nem LS 7 Motörchen für 40 TE.

Grüssle
Gunther
  Zitieren
#4
Guckst Du hier:

http://www.corvetteforum.de/thread.php?t...ilight=ls1

oder hier:

http://vetteworksonline.net/c4_corvette_...ersion.htm

Nur, was sagt der TÜV?

Torsten
  Zitieren
#5
Wow - da gibt es ja einige Projekte. Dafür
[Bild: ql4yjkhw.jpg]
  Zitieren
#6
Hallo,

wenn es nur um eine Leistungssteigerung geht, würde ich bei den Lt4 oder Lt5 Motoren der C4 bleiben,

400-500 Ps sind da durchaus realisierbar, wobei ich die Kosten da eher als geringer ansehe,

da die technischen Umrüstungen im Rahmen bleiben, vom Tüv mal ganz abgesehen.....

Gruß Martin
  Zitieren
#7
Zum Thema (Material)Kosten für den Umbau habe ich das hier gefunden:

http://petrisenterprises.com/ls-engine-swap-kit/

Nur mal so als Anhalt.

Hm, wie ist die LT5 Marktlage in Beschaffung und Folgekosten?


Gruß
Torsten
  Zitieren
#8
Zitat:Original von corvette co4
Hallo,

wenn es nur um eine Leistungssteigerung geht, würde ich bei den Lt4 oder Lt5 Motoren der C4 bleiben,

400-500 Ps sind da durchaus realisierbar, wobei ich die Kosten da eher als geringer ansehe,

Es geht mir gar nicht so muss max. Leistung. Die Idee ist eher ein moderner Motor ohne viel Tuning. Ich hab einen Spezi der hat einen ziemlich guten Prüfstand und einen entsprechend fähigen Mitarbeiter der bei Bedarf das neue Herz an seine neue Umgebung entsprechend optimiert - mehr bräuchte ich nicht.

Schnelle Autos haben wir ja noch andere - aber wie gesagt, momentan nur so eine Idee da ich die normale Leistung etwas untermotorisiert finde. Außerdem ist es eine reizvolle Aufgabe, so eine Herztransplantation.
[Bild: ql4yjkhw.jpg]
  Zitieren
#9
Hört sich doch vernünftig an, an welches Herz dachtest du denn? Ich habe gerade einen einen neugebauten LS1 Motor bei eBay drinstehen, der könnte Verwendung in deinem Projekt finden. Bau ihn ein oder bring die C4 zu mir, dann mache ich das. Ich sehe da kein Problem drin weder von der Hardware-Seite noch von der Software.

GRuß, Thomas
Thomas

(best thing in life is ZR-1 drive!)
  Zitieren
#10
Nach meinen Erfahrungen mit Abnahmen beim Tüv in der letzten Zeit wäre ich skeptisch, ob man das eingetragen bekommt. Wir hatten mit einem Mercedes 190 Evo2 Umbau unglaubliche Probleme, vorhandene Gutachten wurden aufgrund geänderter Gesetzeslage schlichtweg nicht mehr akzeptiert, mussten teilweise gute, hochweritge GFK Teile mit teilegutachten wieder abbauen und durch billigen ABS Schund ersetzen, weil für den eine ABE verfügbar war. Selbst originalteile vom echten Evo2 wurden nicht akzeptiert. War echt erschüttert, wie stringent das heutzutage gehandhabt wird. Waren bei drei ganz verschiedenen Prüfstellen und überall der selbe Zirkus. Null entgegenkommen oder wohlwollen überall. Ein Prüfer wollte sogar bereits vorhandene Eintragungen wieder löschen!!
Deshalb würde ich vor dem Umbau unbedingt Kontakt mit dem Tüv aufnehmen. Eine Kopie eines Briefes, wo sowas anderswo schonmal eingetragen wurde, was früher ausreichen war, hat heute keinerlei Wert mehr.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Motor ging aus und konnte erst nach halbe Stunde wieder starten noisehammer 4 518 10.08.2017, 13:42
Letzter Beitrag: noisehammer
  neuer Motor Bj. 91 NBC4 1 491 01.08.2017, 20:59
Letzter Beitrag: Thomas ZR-1
  Motor Startet nicht !!! Kein Strom im Innenraum! nrwmachine 9 817 01.07.2017, 08:34
Letzter Beitrag: Sadibaer
  Motor geht aus, wenn er warmgelaufen ist Richie66 23 2.604 29.05.2017, 19:08
Letzter Beitrag: Jürgen78
  Motor startet nicht bzw Kraftstoffpumpe arbeitet nicht duck914 4 606 13.04.2017, 18:43
Letzter Beitrag: duck914

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik