Fürchterliche Geräusche von der Fahrerseite hinten
#1
Smile 
Hallo Forum- Kollegen,

wollte heute mit der C3 (Bj.: 1972) ein bisschen im Sonnenschein fahren und nun kracht und scheppert es aus Richtung Fahrerseite hinten.

Das Kreuzgelenk links hinten ist nicht so toll, hat mir mein Schrauber letzten Herbst gesagt, müßte mal gemacht werden.

Wenn ich mir das alles aber so ansehe, sind das relativ stabile Metallteile, die dort verbaut sind, trotzdem klingt es, als würde ein Blecheimer an einem eiernden Rad rum schleifen und es kracht ab und zu, als wäre der GFK- Kotflügel gebrochen und würde gestaucht.
Aber am GFK ist alles ok, wollte damit nur das Geräusch beschreiben.

Komme gerade nicht zu meinem Schrauber, auch nicht auf eine Bühne, aber vielleicht hat ja jemand von Euch Erfahrung mit dem Problem und kann mir dazu was sagen.
Reicht es das Kreuzgelenk zu tauschen, oder besser gleich beide?
Eventl. auch die Welle oder sonst was?

Würde auch gerne wissen, ob ich einen Kredit aufnehmen muß, wegen der Schraubarbeiten, Kreuzgelenke kosten ja nix.

Vielen Dank schon mal im Voraus!
Mfg. meStefan Teufelfeuer

[Bild: 21674529qu.jpg][Bild: 21674560vp.jpg][Bild: 21717258am.jpg]
  Zitieren
#2
Das geraüsch kenne ich noch von letztes jahr, es waren die halfshafts wovon die kreuzgelenken (lager) im eimer waren.
[Bild: MiniFoto-IJOKRCBO.jpg]
Nur fliegen ist schöner
  Zitieren
#3
Hallo!

Hatte auch so ein richtig massives Geräusch wie wenn Eisen geschreddert wird oder etwas eckt und mit Gewalt weitergedreht.
Habe dann die Radlager und Kreuzgelenke erneuert und weg war es.

Gruß Rudi
  Zitieren
#4
Danke!
Kreuzgelenke, Radlager, Half Shafts, hoffentlich muß ich nicht alles neu machen! haarsträubend
Mfg. meStefan Teufelfeuer

[Bild: 21674529qu.jpg][Bild: 21674560vp.jpg][Bild: 21717258am.jpg]
  Zitieren
#5
Moin Stefan,

ich glaube nicht, dass du einen Kredit aufnehmen musst Zwinkern
Vor zwei Jahren hatte ich auch beim Abbiegen dermaßen fiese Geräusche von hinten, dass ich gleich rechts rangefahren bin. Der herangerufene gelbe Engel hat verschlissene Kreuzgelenke diagnostiziert. Ich habe gleich beide Seiten machen lassen, danach war wieder alles fein Großes Grinsen
Wenn natürlich seit Anfang der 70er die originalen Radlager verbaut sind, sollten die vielleicht auch mal gemacht werden... Aber wenn deine Werkstatt seriös ist, sollten die dir da ja was zu sagen können.

LG,
Esther
  Zitieren
#6
Kredit nehmen kann nie schaden, kommt ja meist noch das ein oder andere dazu dumdidum
Zwinkern
.
[Bild: 9239264lpt.jpg]

"Besser eine gesunde Verdorbenheit, als eine verdorbene Gesundheit." Großes Grinsen
  Zitieren
#7
Diese massiven, schabenden, knirschenden Geräusche, kenne ich nur zu gut... dumdidum

Bei mir war es das Radlager, was sich nach und nach zerlegt hat!

Kreuzgelenke hatte ich ein halbes Jahr zuvor repariert, von daher tippe ich auf Radlager!

Und wenn Du kein Geld zur Seite liegen hast, musst du wohl einen Kredit aufnehmen Feixen

Grüße
Lars
C3 I love it

[Bild: bildverkl220qpwlm06dcv.jpg][Bild: kl2c3rerad72jogcnxfz.jpg]
  Zitieren
#8
Zitat:Original von Grauwe
Kredit nehmen kann nie schaden, kommt ja meist noch das ein oder andere dazu dumdidum


Kein Problem bei AUXMONEY !!! Idee dumdidum sich vor Lachen auf dem Boden wälzen


https://www.auxmoney.com/1/creditapplication/create


Zu deinem Schaden, ich tippe auch auf das Radlager, das Geräusch was du beschreibst kommt mir bekannt vor Zwinkern, bei mir war's auch so, die Kreuzgelenke "klackern" eher bevor sie den Geist aufgeben Heulen
Gruß Karl-Heinz
____________________________________

"Lieber gar keine Freunde als die falschen "

[Bild: 22586606rb.jpg][Bild: 22605748zw.jpg][Bild: 25021923ln.jpg]
  Zitieren
#9
@Stefan,

ich würde alles (beide Seiten) neu machen lassen dann ist alles in Ordnung dumdidum

Gruß King Ralf King
  Zitieren
#10
Schönen Dank, erst mal, für Eure Erfahrungen.
Radlager und Kreuzgelenke kosten ja nicht viel, die richtigen Half Shafts sind dagegen schon was teurer, aber eigentlich wollte ich nur wissen, ob diese Arbeit eine Menge Werkstattstunden verschlingt, oder an einem Tag gemacht ist.

Habe gerade erst über 5.200€ in den Motor und einen neuen Zylinderkopf meines PickUp gesteckt, da ist das Hobby- Sparschwein schon ganz schön gemolken. dumdidum

Und ja, wenn, dann will ich es gleich richtig machen lassen!
Deshalb auch meine Frage was man da am besten alles gleich mit macht, wenn die Kreuzgelenke solche Geräusche machen. Also Kreuzgelenke und Radlager hinten beidseitig. Müssen dann auch die Half Shafts? Sonst noch was?

Würde mir gerne ein Bild vom Umfang machen, da ich nächstes Wochenende mit meiner Frau eine kleine Tour machen wollte und 3 Tage Entspannung gebucht habe. Wäre schade, wenn ich dazu auf ein anderes Auto zurück greifen müßte.

Und noch mal vielen Dank für die Tips zum Kredit, alleine die Material- Zusammenstellung der vielen Kleinigkeiten, die ich an der Vette in den nächsten Monaten (oder im nächsten Winter) machen möchte, kosten so um die 3.000€ (ohne Montage), aber das würde ich auch gerne ohne einen "lästigen Beifahrer" stemmen wollen! Zwinkern

Ist eben immer was zu tun an so einem alten Auto... Augenrollen
Mfg. meStefan Teufelfeuer

[Bild: 21674529qu.jpg][Bild: 21674560vp.jpg][Bild: 21717258am.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Geräusch im LL (Motor heiß) Fahrerseite -> PCV??? René K. 3 329 17.08.2017, 16:38
Letzter Beitrag: René K.
  Radlager defekt ohne wirkliche Geräusche? Joschi_ 26 1.171 15.08.2017, 14:27
Letzter Beitrag: Joschi_
  Stoßdämpfer hinten prüfen? hruthmann 11 885 12.07.2017, 08:49
Letzter Beitrag: hruthmann
  C 3 - Kennzeichenbefestigung hinten Bob1 1 382 30.04.2017, 09:22
Letzter Beitrag: Günther-C3
  Klackern von Hinten Der Lange 5 716 22.09.2016, 19:23
Letzter Beitrag: stocki26

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik