Neue Zylinderköpfe und scharfe Nocke für C6 Z06
#11
gar nichts. da das stage 2 oder 3 CNC Programm das gleiche ist für originale LS7 Köpfe und für die Brodix BR7 gibt es auch keinen Leistungsunterschied. Die Brodix kommen immer dann ins Spiel wenn man durch einen Motorschaden einen Kopf verloren hat da die nackten Gussteile von Brodix günstiger sind als von GM oder wenn an einen Motor komplett neu aufbauen möchte.

was für die brodix spricht ist die 6 Kopfschrauben Konfiguration die allerdings auch einen 6 Schrauben Block erfordert wie Dart, ERL oder LSX. Am Serienblock bringt einen das gar nichts.
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#12
Nein-nein
Zitat:Vollzitat des Vorpostings entfernt! JR

Danke dir du sprichst mir aus der Seele ich kenne mich jetzt nicht so gut aus mit dem köpfen daher wollte ich das nochmal gefragt haben du hast ja etliche Köpfe schon gemacht und weißt wovon du redest!!!

Was hat es an sich wenn die in der USA cyleanderhead Flow angeben wie zb. 265ccm??
  Zitieren
#13
Nicht verzagen,Heinz fragen oder Lehrgeld bezahlen. huahua
Teufel L.G. Heribert

 Torch Red
C5_Coup_red_60.png
  Zitieren
#14
Zitat:Original von hy_bmw_freak
Nein-nein
Zitat:Original von CCRP
gar nichts. da das stage 2 oder 3 CNC Programm das gleiche ist für originale LS7 Köpfe und für die Brodix BR7 gibt es auch keinen Leistungsunterschied. Die Brodix kommen immer dann ins Spiel wenn man durch einen Motorschaden einen Kopf verloren hat da die nackten Gussteile von Brodix günstiger sind als von GM oder wenn an einen Motor komplett neu aufbauen möchte.

was für die brodix spricht ist die 6 Kopfschrauben Konfiguration die allerdings auch einen 6 Schrauben Block erfordert wie Dart, ERL oder LSX. Am Serienblock bringt einen das gar nichts.

Danke dir du sprichst mir aus der Seele ich kenne mich jetzt nicht so gut aus mit dem köpfen daher wollte ich das nochmal gefragt haben du hast ja etliche Köpfe schon gemacht und weißt wovon du redest!!!

Was hat es an sich wenn die in der USA cyleanderhead Flow angeben wie zb. 265ccm??

die 267cc ist kein Flow sondern das Volumen der Einlasskanäle das durch das porten natürlich auch grösser wird.

was du meinst ist die statische flow rate in cfm, dabei wird der Kopf in einen Messapparat (flow bench) eingebaut und am Brennraum ein normierter Unterdruck erzeugt. Dabei wird dann die durchfliessende Luftmenge pro Ventilhub (also bei 1mm, 2mm, 3mm etc.....) bis zum max. möglichen Ventilhub gemessen. Das ist ein gewisses Mass wie "gut" und "strömungsoptimiert" der Kanal über einen weiten Ventilhubbereich ist. Ein z.B.: schlechtes Porting kann bis 6000 gute Werte erzeugen und plötzlich aber so starke Strömungswirbel haben das die Menge drastisch abnimmt oder stagniert.

und das ist meist der erste Fehler bei einem Strassenmotor wo jemand der viel im Internet liest und gleich mal den Fräser ansetzt weil er wo bei eine anderen Kopf gesehen hat was gemacht wird einen guten Serienkopf wie den LS7 vollends zerstören kann. Stunden rumgemacht und gefrässt und Kopf verliert 20PS....

der zweite Fehler ist immer auf den Maximaldurchflusswert zu sehen wenn da steht magische 400cfm Grenze erreicht, ja schön bei 0.80" Hub der mir viel bringt wenn meine Strassennocke nur 0.63" Hub macht.....

nicht umsonst sind Leute wie Richard/Proheads, Darin Morgan oder Larry Meaux höchstbezahlte Profis wenn es um Kopfbearbeitung geht
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#15
Zitat:Vollzitat des Vorpostings entfernt! JR


Danke für die ausführlich Erklärung.

Wie ich das jetzt verstehe ist das jetzt so das das Porten der Einlass Kanäle fast nichts bringt bei dem Ls7 Motor für die Straße ??
Viele Scharfe Nocken erreichen nicht mal mehr als 15 -16 mm hub das der Maximal durchflusswert gar nicht erreicht wird !?


Also jetzt als Beispiel ein C6 Z06 fährt mit
einer scharfen Nocke sagen wir mal K-tech 110 oder k501 und mit einem msd airforce ansaugspinne 102mm Drosselklappe fächerkrümmer usw..

Sind nicht mehr als 600ps +/-10ps drin und da würden auch die bearbeiteten köpfe keinen großen bzw. keinen Leistungsgewinn erzielen ??
  Zitieren
#16
das stimmt so nicht!

das professionelle porten eines LS7 Kopfes bringt zwschen 14 und 18PS da beim stage2 porting auch die komplette Kanalführung geändert wird, Einlass wie Auslass und auch Brennraum.

Allerdings bringt ein ähnliches Vorgehen bei einem anderen Kopf wie LS3 der von Haus aus nicht so gut ist halt wesentlich mehr, dort sind es über 20-25 PS. Daher kommt so der Ansatz das bringt beim LS7 ncihts, nein, es bringt nicht den prozentuellen Zuwachs wie bei einem schlechteren Kopf aber klar legt es die Latte dabei höher

ein so aufgebauter Motor mit K501, MSD, etc etc.....aber mit stage2 geporteten Köpfen brachte am Dynotech Prüfstand in Wiesbaden 651 PS und 710 Nm......ja die 600 blind mit links
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#17
Zitat:Vollzitat des Vorpostings entfernt! JR

Ich danke dir herzlich für deine Antwort!!

Ich habe eine off topic frage kann man an den Leerlauf erkennen welche Nockenwelle eingebaut wurde?
  Zitieren
#18
schön wärs. Wenn jemand einen Bezug zu Motoren hat kann er hören das eine andere Nocke drinnen ist aber welche das wär ist ein wenig esoterisch King
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#19
Zitat:Original von CCRP
........
ein so aufgebauter Motor mit K501, MSD, etc etc.....aber mit stage2 geporteten Köpfen brachte am Dynotech Prüfstand in Wiesbaden 651 PS und 710 Nm......ja die 600 blind mit links

Na da bin ich mal gespannt. dumdidum

Insider:
Besen oder nicht Besen, dass ist hier die Frage....Heinz Grübeln
Vette Grüße Dolf Hallo-gruen

[Bild: cch_st.png]
  Zitieren
#20
Zitat:Original von dolfii
Zitat:Original von CCRP
........
ein so aufgebauter Motor mit K501, MSD, etc etc.....aber mit stage2 geporteten Köpfen brachte am Dynotech Prüfstand in Wiesbaden 651 PS und 710 Nm......ja die 600 blind mit links

Na da bin ich mal gespannt. dumdidum

Insider:
Besen oder nicht Besen, dass ist hier die Frage....Heinz Grübeln

Ich bin jetzt auch gespannt was bei mir rumkommt :-)
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C6 Z06 Chevrolet Performance Zylinderköpfe, Mapping anpassen? LS7 Power 3 936 17.04.2018, 11:08
Letzter Beitrag: LS7 Power
  meine Neue C53 2 1.219 04.06.2017, 10:42
Letzter Beitrag: Ball
  (Schweizer) Z06 mit scharfer Nocke? brooklands 4 2.240 12.10.2016, 22:55
Letzter Beitrag: CCRP
  Z06 mit 620 PS (Köpfe/Nocke )jetzt noch Pro Charger Z06caldun 38 7.583 02.07.2016, 20:33
Letzter Beitrag: Planeto
  Suche dringend Werkstatt für c6 z06 Nähe Hamburg/Usedom/ Berlin Davedigga 7 2.060 18.06.2016, 08:57
Letzter Beitrag: Davedigga

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik