2017 neues Kompressordesign für die Z06
Leider gab es keine offizielle Zeitmessung und ich habe immer vergessen, die Stoppuhr am Lenkrad zu drücken. Einmal habe ich es geschafft und da hatte ich auf zwei Runden 4.10 Minuten.
Was ich sicher weiß, daß ich auf der Parabolik vor der Spitzkehre 245 km/h drauf hatte.
Ich finde, das ist schon recht schnell für eine C7.
Reifen waren die original Runflat Michelin SSP, Corsa Doppel X Pipe, Kat delet, AFE Air Intake.
  Zitieren
GP Kurs..... dumdidum
  Zitieren
(17.12.2016, 12:00)TIKT-Performance schrieb: Guten Morgen,
der Tomislav weiß schon alles zum 2017
Model
Nicht aus der Zeitung, sonder aus einem echten Fahrzeug!
Nur soviel, die ersten Test's bestätigen, was ich schon vor einem Jahr zu einem höheren
Deckel geschrieben hab Zwinkern


Es bestätigte sich das Gegenteil von dem, was Du geschrieben hast
Hier über 2.40 min Vollgas am Stück, eingebrochen ist nichts Kopfschütteln

Ich würde sagen, GM hat einen tollen Job gemacht Yeeah!

https://youtu.be/cnW-9R5jU3Q
  Zitieren
Soeben habe ich mit meinem Händler bezüglich Umbau auf Kompessorausführung 2017 gesprochen . Er hat mir geraten von einem Umbau abzusehen da es bei einem Schalter nicht zwingend erforderlich ist . Dieser Umbau ist in erster Linie für die Automatik gedacht wobei es auch nicht einen wirklichen Vorteil bringt da das Auto dadurch auch nicht eine wesentlich bessere Ladeluftkühlung bekommt . Der Punkt wo das Auto mit der Leistung reduziert wird verschiebt sich nur etwas , tritt aber immer noch früher auf als beim Schalter . Er hat in seiner Kundschaft keinen Schalter der mit diesem Problem kämpft. Das ganze hat mit der Kühlung des Motors nichts zu tun hier geht es einzig und allein um die Ladeluftkühlung die bei hohen Außentemperaturen nicht mehr genügend Kühlluft produziert was wie erwähnt beim Schalter seltener Auftritt da der Schalter besser gekühlt wird deshalb bei den Tests immer Schalter gefahren werden . Außerdem ist ein Umbau nicht so ohne weiteres möglich da verschiedene Kühlleitungen anders verlegt werden müssen was sehr aufwendig ist .
Gruß
Dieter
  Zitieren
Wer hat seine Z06 auf Modelljahr 2017 umgerüstet und kann davon berichten ?
Vielleicht sogar mit Messergebnissen und er/sie kann berichten, welche Probleme es gab oder eben auch keine ?
Aus der Ferne betrachtet erscheint der Umbau bzgl. des Aludeckels des Kompressors "plug an play", wie auch der Austausch der Innenverkleidung.
Der Einbau des Zusatzkühlers für den Handschalter erfordert wohl mehr Geschick und die Anpassung von bestehenden Kunststoffverkleidungen.

Also wer hat es schon gemacht und kann von seinen Erfahrungen berichten, alle Anderen einfach mal  : Banned,

Danke

Stefan
  Zitieren
Stefan zuerst stellt sich die Frage willst Du auf die Rennstrecke , dann empfiehlt sich ein Umbau aber nicht der von GM . Dann gehe zu Tikt oder Geiger denn der Umbau von GM ist in erster Linie für die Automatik im ganz normalen Alltag gedacht aber nicht für die Rennstrecke.
Gruß
Dieter
  Zitieren
Ich möchte wissen, ob denn überhaupt ein messbarer Effekt besteht.
Deshalb bitte um Erfahrungen derjenigen, die solche auch berichten können.
Danke
Stefan
  Zitieren
Ich kann Dir nur erzählen was mein Händler sagt , denn ich wollte meinen Schalter umrüsten wovon er mir abgeraten hat da es beim Schalter zuwenig bringt . Wenn dann kommt nur der Automat in Frage für den ja auch das Update gedacht ist , der Schalter aber trotzdem immer noch die bessere Alternative sei weil dieser einen zusätzlichen Kühler verbaut hat .
  Zitieren
Genau das hat Herbie von Callaway schon vor zweieinhalb Jahren nach dem Tuner-GP gesagt.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1512.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
...
dieser zusätzliche Kühler ist aber bei der C7 Z06 erst ab Modelljahr 2017 beim Handschalter verbaut, nun kommt der neue Kompressordeckel ins Gespräch etc.
zur Info auch ich kenne Herbie persönlich, seine Erfahrungen mit der Z06 decken sich mit den meinen,  aber: Wer hat nun schon persönliche Erfahrungen bzgl des Umbaus? Alles andere ist Spekulation....GM/Corvette verbaut nicht neue Teile auch beim  MT7 ohne Grund, aber welcher messbare Effekt ergibt sich daraus....

Daraus ergäbe sich dann für mich ein Grund die Teile über Winter einzubauen.

... und ich möchte so nahe als möglich am Original bleiben, zumindest innerhalb des Zeitraumes der Gewährleistung.

Stefan
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welcher Borla-Klappenauspuff für C7 Z06? SMK-AQUASYSTEM 8 1.843 04.10.2016, 18:14
Letzter Beitrag: SMK-AQUASYSTEM
  C7 Z06 My 2017 SMK-AQUASYSTEM 3 1.527 27.09.2016, 12:57
Letzter Beitrag: SMK-AQUASYSTEM
  C7 Z06 My 2017 SMK-AQUASYSTEM 8 2.292 13.09.2016, 08:00
Letzter Beitrag: ZR1951
  Die ersten C7 Z06 in Deutschland!!! Freistaat 109 23.992 24.01.2015, 16:06
Letzter Beitrag: man-in-white
  Corvette Z06 putzt die Konkurrenz... RomeoHerzberg 0 2.155 12.06.2014, 17:14
Letzter Beitrag: RomeoHerzberg

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik