Bremsscheiben
#41
Ja, danke..... werd ich demnächst machen lassen.
  Zitieren
#42
Hallo,

könnte es evtl. auch sein, dass das Problem bei den Bremsbelägen liegt (Stichwort fading)? --> gibts Erfahrungen mit Serienbremsscheiben in Verbindung mit nicht so schnell ausgasenden Belägen?
Ist bekannt, ob bei EBC Bremsscheiben und -beläge für die C7 in Planung sind?

Grüße, Gebbi
  Zitieren
#43
Die Kühlung scheint unzureichend zu sein.
Deshalb gibt es jetzt auch die geänderten Scheiben.
Bei der alten ist die Luft einfach durch die Löcher durchgezogen anstatt in den Reibring zu ziehen.
Und die Scheiben haben keine richtigen Kühlkanäle , wie sie zB PORSCHE hat.
Und unterdimensioniert ist sie für 1,5tonnen + ebenfalls.
Uwe
  Zitieren
#44
Ich hatte auch mit einem schlagenden Lenkrad beim Bremsen zu kämpfen. Daraufhin wurden die vorderen Bremsscheiben auf Kulanz getauscht. Beim Tausch wurde mir empfohlen die Bremsbeläge mittauschen zu lassen, da sie bereits ziemlich verschlissen waren. Die Beläge habe ich selbst bezahlt, wie der user "Selection" auch.

Zum Zeitpunkt der Aktion hatte meine C7 etwa 14000 km hinter sich. Wobei sich das schlagende Lenkrad einige Tausend km zuvor bemerkbar gemacht hat.
  Zitieren
#45
***Es gibt von GM eine Anweisung, dass die Bremsscheiben gegen eine geänderte Version zu ersetzen sind. ***


Genau, wurde jetzt, nach 7000 km, erledigt. Die Werkstatt kannte das Spiel schon, ging also alles recht schnell und problemlos. Wäre ja nett gewesen, wenn GM da einen Rückruf draus gemacht hätte ....
Gruß vom westlichsten Rand Kölns, Lothar und Veronika Hallo-gruen
  Zitieren
#46
Seit einiger Zeit habe ich ja nun die Z06 Bremsanlage vorne verbaut (mit 10 mm Sourplatten und Originalfelgen), in Kürze findet dann die TÜV-Abnahme statt.
Zusammen spätestens zusammen mit dem Brake Cooling Kit sind die Probleme dann Geschichte (wird in Kürze montiert).
Gruß

Götz
  Zitieren
#47
(26.09.2017, 15:52)crevette schrieb: Genau, wurde jetzt, nach 7000 km, erledigt. Die Werkstatt kannte das Spiel schon, ging also alles recht schnell und problemlos. Wäre ja nett gewesen, wenn GM da einen Rückruf draus gemacht hätte ....

Da muss ich mal kurz nachhaken. Du hast doch eine Z06 aus 2015, oder? Und hattest auch bei deinem Fahrzeug Probleme mit den Bremsscheiben?

Folglich wären also nicht nur Stingray, sondern auch Z06 betroffen. Wenn ja, dann würde es für die Stingray-Fahrer bedeuten, dass der Umbau auf die Z06-Bremsanlage keine Abhilfe schafft.  Idee
  Zitieren
#48
Was das Fading betrifft, ist die Brensanlage der Z06 in jedem Fall eine Lösung für die eher schwach dimensionierte Brmsanlage der Stingray, spätestens mit dem Külungs-Kit.
Das Bremsenrubbeln hat nichts mit der Dimensionierung der Bremsanlage zu tun, sondern in praktisch allen Fällen mit ungleichmäßigen Bremsbelag-Ablagerungen auf den Scheiben.
Weiter vorne hat das schon jemand erläutert.
Zum Glück gibt es hier einfache Abhilfe: Erneutes Einbremden der Beläge.
Dafür gibt es von Brembo sogar eine Einbremsanleitung.
Gruß

Götz
  Zitieren
#49
(27.09.2017, 06:55)a*d*a*m schrieb:
(26.09.2017, 15:52)crevette schrieb: Genau, wurde jetzt, nach 7000 km, erledigt. Die Werkstatt kannte das Spiel schon, ging also alles recht schnell und problemlos. Wäre ja nett gewesen, wenn GM da einen Rückruf draus gemacht hätte ....

Da muss ich mal kurz nachhaken. Du hast doch eine Z06 aus 2015, oder? Und hattest auch bei deinem Fahrzeug Probleme mit den Bremsscheiben?

Folglich wären also nicht nur Stingray, sondern auch Z06 betroffen. Wenn ja, dann würde es für die Stingray-Fahrer bedeuten, dass der Umbau auf die Z06-Bremsanlage keine Abhilfe schafft.  Idee

Ja, im Prinzip schon. Aber es wurden eben inzwischen von GM die Scheiben geändert, damit soll das Problem endgültig behoben sein ... sagte man ....
Gruß vom westlichsten Rand Kölns, Lothar und Veronika Hallo-gruen
  Zitieren
#50
Die Scheiben der Stingray Z51 wurden geändert, aber die der Z06 doch nicht !?
Gruß

Götz
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C7 Bremsscheiben bärtu 15 1.828 20.03.2017, 13:41
Letzter Beitrag: bärtu

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik