Motorumbau Teil 2
Da der nachgerüstete Ölkühler aber unten vor den Kühlern angebracht ist, geht der Großteil der Luft einfach darüber hinweg.
Deshalb hab ich mir an der Originalen Kühlerzarge ein Beispiel genommen und mir eine Zweite aus Alu-Blech für den Ölkühler gebastelt.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
Diese soll wie die originale Klima- und Wasserkühler-Zarge wirken, und den Luftstrom zuerst durch den Ölkühler zwingen.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
Hallo, 
es gab wieder etwas Arbeit für mich.
Die Servopumpe hat sich zum 2. Mal verabschiedet....
Es fing  wie auch beim letzten Mal damit an, dass nach ein paar Beschleunigungen mit hohen Drehzahlen die Servounterstützung aussetzte.
So lange man auf der Autobahn fährt, merkt man es nicht mal. Aber sobald man etwas stärker einschlägt und bei der nächsten Ausfahrt raus möchte, spürt man das Übel!
Man kann nur noch mit roher Gewalt lenken. Wenn es vor einer Kurve kommt, hat man verloren! Genau so schnell wie der Fehler kommt, geht er dann auch wieder.

In der Zeit, als ich auf die neue Pumpe wartete, machte ich noch ein paar Testfahrten. Anfangs trat es nur sporadisch für ein paar Sekunden bei Drehzahlen über 6000 auf.
Irgendwann kam es dann schon bei Drehzahlen ab 4000 und es dauerte immer länger, bis es wieder verschwunden war.

Die Pumpe zu wechseln war aber eine schöne Arbeit, die mir wirklich Spaß gemacht hat ! driver
Auch wenn wesentlich teurer, nehme ich eine originale Servopumpe und die originale (farblose) Servoflüssigkeit.

Die C5 Riemenscheibe ist ein Einwegteil aus Kunststoff. Deshalb bei einer neuen Servopumpe die Riemenscheibe der C6 aus Metall verwenden!
Die C6 Riemenscheibe hat dazu auch Aussparungen, damit man an die Schrauben der Pumpe kommt. Bei der geschlossenen C5 Riemenscheibe muss man den ganzen Träger samt Pumpe herausschrauben.
Bei mir war ja die C6 Riemenscheibe schon verbaut, aber ich bin trotzdem den etwas längeren Weg gegangen und hab den Träger ausgebaut, weil ich ihn noch Polieren wollte und es ja eh nur 4 Schrauben 
 mehr sind…


Hier mal eine kurze Anleitung:

Spezialwerkzeuge: 
• Ab- und Aufzieherset für Servopumen (eBay ca. 15 Euro) 
• Krähenfuß SW16 mit 3/8Zoll Verlängerungen. (eBay Set SW10-SW19 ca.20 Euro)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
1)     Batterie abhängen
2)     Keilrippenriemen ausbauen
3)     Lima ausstecken und abbauen (2 Schrauben, siehe blaue Pfeile unter Schritt 8)
4)     Öl im Servobehälter absaugen
5)     Die vordere Rücklaufleitung zum Behälter abziehen.
6)     Die untere Schlauchklemme (roter Pfeil) des Behälters lösen und den Behälter nach oben aus der Halterung (und gleichzeitig aus dem Schlauch) ziehen.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
7)     Unterhalb der Pumpe muss nun die Druckleitung abgeschraubt werden. Mit einem SW16 Krähenfuß und einer Verlängerung kommt man damit von unten sehr gut hin, um die Verschraubung zu lösen.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
8)     Hier ein Bild von der ausgebauten Servo&Lima-Halterung. Die oberen zwei Schrauben (rote Pfeile) der insgesamt 4 Schrauben halten auch den Bügel des Servoölbehälters und können komplett herausgedreht werden. Die anderen beiden Schrauben(grüne Pfeile) bekommt man nicht nach vorne heraus, da die Riemenscheibe im Weg ist. Man muss sie also gleichzeitig Stück für Stück mit dem Gabelschlüssel herausdrehen und dann zusammen mit dem Träger herausnehmen. (Hinweis: Die Schrauben markieren, da sie alle unterschiedliche Längen haben)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
9)     Diese 4 Schrauben halten die Pumpe. Bei der C5 Riemenscheibe ohne Aussparungen würde man die Schrauben nicht sehen.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
10)     Riemenscheibe abziehen


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
1)     Träger zerlegen und reinigen


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
12)     Neue Servopumpe einbauen


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Smile Was ist das für ein Teil unterm Hauptbremszylinder? Waldorfhysteria 16 2.022 18.09.2015, 10:54
Letzter Beitrag: Waldorfhysteria
  rotes Kunststoff teil??? DTRAXX1 0 821 27.06.2015, 19:51
Letzter Beitrag: DTRAXX1
  Suche ein Teil aus dem Klimaanlagen-Bedienteil einer C5 Supercharged 3 954 25.06.2014, 19:47
Letzter Beitrag: Tom V
  Was ist das für ein Teil? knmedien 15 2.139 04.06.2010, 10:39
Letzter Beitrag: CustosOnLinux
  ASR spinnt Teil 2 Disparador 20 3.119 13.01.2008, 20:43
Letzter Beitrag: badboy1306

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik