OBD-II Leuchte
#11
Zitat:Original von US-Stingray-Fahrer
Hallo Fank,
es kann u.U. doch am Sprit liegen.

Die Unstimmigkeiten in der Angabe der notwendigen Oktan-Zahl für die C7 ist wie folgt zu erklären:

in USA (wo der Motor ja her kommt) ist folgender Sprit vorgeschrieben und auch an der Tanke verfügbar:

Bezeichnung: Premium 91 Octan AON

[Bild: 23255447qn.jpg]

die US Octanangabe AON an der Tanke ist nach einem Schlüssel berechnet der bei uns so nicht existiert.

(ROZ + MOZ) / 2 = AON (siehe im Foto über der Zahl 91)


ROZ ist die Resarched Octan Zahl und entspricht der Angabe an der Tanke in Deutschland

MOZ ist die Motor Oktan Zahl

Wenn man nun den von GM empfohlenen Sprit hier tanken will gibt es folgendes Problem:

In DE gibt es nur 95 ROZ =(85 MOZ) (Super) oder 98 ROZ =(88 MOZ) (Superplus) und noch mehr Octan (100 bis 102)

wenn man nun nach US Formel berechnet : Super 95 ROZ + 85 MOZ / 2 = 90 AON
Somit hat Deutsches Superbenzin nur 90 AON also zu wenig
um auf 91 AON zu kommen braucht man 97 Octan ROZ Sprit, den es in DE aber nicht gibt.
Somit ist der nächte verfügbare Sprit Super Plus mit 98 ROZ +88 MOZ / 2 = 93 AON

Deshalb schreibt man bei GM einmal von den eigendlich
notwendigen 97 Octan und an anderer Stelle von dem
verfügbaren 98 Octan

Das bedeutet aber dass in der deutschen Bedienungsanleitung der hier verfügbare Sprit (98 ROZ) drin stehen muss.
Augenrollen

Ich tanke auch "nur" Super und nach der Hälfte Superplus, dann wenn leer ist weider "nur" Super usw.

Heiner

Yeeah! Yeeah! Yeeah!

Das ist ja mal ne super Erklärung Prost!, ich glaube das war aber bei C6 mit LS3 auch schon so.

Ich frage mich nur, warum man bei einer Preisdefferenz von gerade mal 4 Cent von Super zu Super Plus nicht immer SP tankt, das macht bei einer getankten Menge von 55 Litern gerade mal 2,20 € mehr pro Tankfüllung.
Ich bin der Meinung mit SP läuft mein LS3 spritziger und verbraucht unterm Strich etwas weniger, und schon zahlen sich die Mehrkosten für SP aus.
Gruß Andreas Hallo-gruen

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
  Zitieren
#12
Ich war beim GM Partner. Die meinten dass es was mit der Klappensteuerung sei. Was wissen sie nicht (toll).

Der Fehler wurde gelöscht, und wenn es wieder kommt soll ich halt wieder kommen.

Frank
  Zitieren
#13
Hallo Heiner, Frank und alle,

hier ein Blick in die Betriebsanleitung der C6 LS3 :

< Wenn das Fahrzeug über einen 6.2L
V8 Motor (VIN-Code W) verfügt, tanken
Sie unverbleiten Kraftstoff mit
mindestens 98 Oktan (SuperPlus).
Sie können auch unverbleiten Kraftstoff
von 95 Oktan (Super) verwenden,
was aber zu einer Verschlechterung
der Beschleunigungswerte und
leisen Klopfgeräuschen führen kann.>>

Findet man im Handbuch der C7 keine eindeutige Aussage zum Thema Kraftstoff?

Viele nette, vette Grüße
Peter
Hallo-gruen

PS: Und immmer schön den Tankdeckel zuschrauben!!! :-)
  Zitieren
#14
Zitat:Original von malayka
Ich war beim GM Partner. Die meinten dass es was mit der Klappensteuerung sei. Was wissen sie nicht (toll).

Der Fehler wurde gelöscht, und wenn es wieder kommt soll ich halt wieder kommen.

Frank

Hi Frank,

da sieht man eindrucksvoll, welche Bedeutung solchen Fehlermeldungen von qualifizierten Servicepartnern beigemessen wird. Das mit den Klappen habe ich auch schon gehört. Angeblich mag es die Diagnoseelektronik nicht, wenn man oft (was auch immer "oft" sein mag...) mit offenen Klappen fährt. Aber selbst serienmäßig machen die Klappen zumindest bei meiner C6 bei etwas über 3000 1/min auf. Also was soll's. Vielleicht hat ja auch der Klopfsensor tatsächlich Meldung wegen des Sprits gemacht. Vielleicht haben wir heutzutage ganz allgemein viel zu viel Elektronik, Sensoren und Kontrolllampen in unseren Autos. Manchmal wäre einfacher vielleicht besser...

Viele nette, vette Grüße
Peter
Hallo-gruen
  Zitieren
#15
Zitat:Original von Mr.Magicpaint
Das ist ja mal ne super Erklärung Prost!, ich glaube das war aber bei C6 mit LS3 auch schon so.

Ich frage mich nur, warum man bei einer Preisdefferenz von gerade mal 4 Cent von Super zu Super Plus nicht immer SP tankt, das macht bei einer getankten Menge von 55 Litern gerade mal 2,20 € mehr pro Tankfüllung.
Ich bin der Meinung mit SP läuft mein LS3 spritziger und verbraucht unterm Strich etwas weniger, und schon zahlen sich die Mehrkosten für SP aus.


@Andreas

Du hast vollkommen Recht, wegen den paar Euronen macht das keinen Sinn.
Es ist nur so, dass ich das nur mache weil meine Vette so an den US-Sprit gewöhnt ist,dass ich versuche ungefähr bei den 91 US-Octan zu bleiben.
Außerdem ist die C7 sowieso spritziger und verbrauchen tut sie mit knapp über 11Liter auch weniger. Yeeah! Yeeah!

Davon abgesehen sind bei mir beim Volltanken 70 Liter fällig, also 2,80 €. haarsträubend


@ Peter,

ich fahre mit meiner C7 zu 95% mit offenen Klappen und für fast 2 Jahre ohne Leuchte, und die C7 hat keinen Tankdeckel daran kanns nicht liegen. Hallo-gruen

Gruß

Heiner
Patriot



[Bild: 21086623ga.jpg]
  Zitieren
#16
Ja, ich bin bisher auch fast nur offen gefahren. Der Sound beim Beschleunigen ist so toll, dass ich einfach nicht anders kann.

Dann werde ich die doch mal schließen und sehen ob sich was ändert.

Frank
  Zitieren
#17
Noch ne Frage an Heiner:

Wo wohnst Du denn? Kann ja nicht weit von mir weg sein.

Gruß

Frank
  Zitieren
#18
Zitat:Original von US-Stingray-Fahrer

....@ Peter,

ich fahre mit meiner C7 zu 95% mit offenen Klappen und für fast 2 Jahre ohne Leuchte, und die C7 hat keinen Tankdeckel daran kanns nicht liegen. Hallo-gruen

Gruß

Heiner

Hallo Heiner, keinen Tankdeckel? Frage

Ist wohl schon die neue vollelektrische Version... Großes Grinsen

Grüße
Peter
Hallo-gruen
  Zitieren
#19
hallo Peter,
ja die C7 hat keinen Tankdeckel.

Da sind zwei Klappen hintereinander im Einfüllstutzen.
Du brauchst nix machen nur den Stutzen reinstecken, tanken und wieder rausziehen. Die Klappen verschließen sich selbstständig.

Das hat was mit dem Durchschnittsfahrer der Corvette und dessen Alter zu tun.
Die meisten Corvettefahrer gibt es in USA, und dort ist das Durchschnittsalter ca. 70.
Da lässt man schon mal gerne den Tankdeckel liegen. Mit dem System der C 7 kann das nicht mehr passieren. Yeeah! Yeeah!


@ Frank


Ich bin aus Kaiserslautern sieht man am Nummernschild KL Feixen


Habt noch alle viel Spass mit eurer Vette

Heiner
Patriot



[Bild: 21086623ga.jpg]
  Zitieren
#20
Ich bin aus Kaiserslautern sieht man am Nummernschild KL Feixen


Nummernschild habe ich gesehen. Hat mich halt gewundert, dass Du Saarland angegeben hast.

Frank
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welches OBD Tool ab Modelljahr 2017 5xl 7 271 Vor 1 Stunde
Letzter Beitrag: 5xl

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik