Ist dieser stroker in Ordnung?
#11
Lass dir vom ACP-Jörg einen Motor bauen oder deinen nach deinen Wünschen von ihm überholen

Gruß
Meiko
Keep the rubberside down
  Zitieren
#12
Ich denke der Jörg kann dir den Motor für so ziemlich das selbe Geld auch bauen.
Und wenns 150€ mehr sind, juckt doch nicht.
Aber: wenn er ihn auch einbaut muss er fürs ganze Paket grade stehen.
Guck mal wie das beim Martin in die Hose gegangen ist. Motor top, aber der der ihn dann eingebaut hat hat überall geschludert.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#13
Hab ja schon 2 mal mit Jörg telefoniert. Meinen Motor von ihm machen zu lassen wird definitiv ne Ecke teurer. Deshalb hat er mir nen neuen 350er angeboten für damals 4700 Euro. Also schätze ich jetzt auf ca. 5000. Hört sich ja dufte an...Nur wäre dieser stroker sogar noch 500 Euro billiger. Wenn ich genau wüsste, dass der stroker schlechte Qualität hat, würde ich auf jedenfall auch 500 drauf legen. Aber vielleicht ist der stroker ja auch gut...hatte gehofft, es könnte mir einer sagen :) die stroker Fahrer sind ja alle begeistert von ihren umbauten.
  Zitieren
#14
Zitat:Original von paden1
die stroker Fahrer sind ja alle begeistert von ihren umbauten.

Hi Paden

Ein Stroker ist nicht automatisch besser als ein 350er. Woher kommen wohl die gewaltigen Preisunterschiede? Du kannst für relativ kleines Geld einen müden 350er zu einem sagenumwobenen 383er umbauen lassen. Was du dann kriegst ist ein Small Block Traktor. Unten gut Dampf wie ein Diesel aber oben geht nichts mehr. Da wäre mir ein gut gemachter drehfreudiger 350er in einer Corvette lieber.
Oder du lässt dir einen neuen Stroker aufbauen von jemandem der Ahnung hat. Das kostet beim Jörg und anderen Könnern aber einen Hauch mehr, als einer der 08/15 Eisenkübel. Warum? Weil du die Charakteristik mit den Komponenten massiv beeinflussen kannst. Damit es nicht nur mehr Drehmoment sondern auch mehr Leistung gibt, braucht's eine einigermassen hohe Verdichtung. Gute Alu Köpfe, die Nockenwelle, das Zusammenspiel mit dem Vergaser, die Materialqualität usw. sind alles Faktoren, die bestimmen ob der Motor auch mal freudig höher dreht.

Gruss, Martin
[Bild: y8g3shp6]
  Zitieren
#15
Was haltet Ihr von dem Erdbeerkuchen im Café um die Ecke?
Keine Ahnung, man muß bei der Herstellung dabei gewesen sein oder ihn eben probieren.

Das ist jetzt eine ziemlich freie Übersetzung der Antwort auf Deine Eingangsfrage. Ein Stroker ist ein ziemlich klasse Teil. Drehfreudiger als ein 350er mit Drehmoment aus dem Keller.
Nur gibt es da eben riesige Unterschiede.
In meiner Split war ein 383er, der im Jahre 2.000 bereits 25.000 Dollar gekostet hat (Woodpecker, lass den unwissenden Kommentar. Ja, das gibt es und wird gebaut und verkauft). Der hat nachgewiesene 440 PS mit über 600Nm Drehmoment.
Du kannst natürlich auch was für kleines Geld kaufen, das ist dann mit Minimumstandard Sachen bestückt. Wie eben mit Kits von Scat.
  Zitieren
#16
Ist beim Jörg denn der Einbau oder anderen mit drin?
Frank
  Zitieren
#17
Frag mal nach bei DownTown-Garage. Meines Wissens kaufen die die Motoren in USA und verkaufen die hier. Ich hatte mal nachgefragt, ob sie mir meinen BB neu aufbauen. Da haben sie mithilfe des Preises Desinteresse bekundet und wollten mir einen 454er Kistenmotor verkaufen. Habe ich lieber ein paar Euro mehr in die Hand genommen und bei ACP neu aufbauen lassen.
Im Zusammenhang mit meiner Resto muss ich auch sagen, was aus USA kommt, als Ersatzteile ist größtenteils Schrott, es passt nicht wirklich und teilweise ist es kaputter als die Altteile. Mehr als einmal musste ich aus 3 Teilen 1 zusammenbauen (GM Restoparts), damit es passt und deshalb würde ich gerade beim Motor lieber auf jemanden vertrauen der davon Ahnung hat und nicht ein in irgendeinem mexicanischem Hinterhof zusammengeschusterten Motor nehmen.
Also frag mal, wer den Motor zusammengebaut hat und dann würde ich Ihn auch gleich vor Ort einbauen lassen, falls Du ihn nimmst, sonst ist er hinterher kaputt, weil Du ihn angeblich falsch eingebaut hast.
Daniel

"A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" Leonard Nimoy
  Zitieren
#18
Einbauen muss ich den Motor von Jörg selbst, aber das einstellen mit Prüfstand ist wohl dabei. Mein Auto ist zur Zeit noch Karosserielos. Das heißt, ich baue ihn ein und er kann erst eingestellt werden, wenn das Auto fahrbereit ist.

Die motoren von downtown Garage sind auf jedenfall in US zusammen gebaut.
Jörgs Motor ist, so wie ich das verstanden habe, doch auch in US zusammengebaut. Er ändert doch nur die umbauten wie köpfe und Nockenwelle... Korrigiert mich, wenn ich misst rede!
  Zitieren
#19
Ich persönlich würde mir die Frage stellen, wen ich für vertrauenswürdiger und kompetenter halten würde, einen Ebay-Anbieter, den ich nicht kenne oder einen gut bekannten Fachbetrieb, der schon viele Motoren hier überholt/getauscht hat.

You get what you pay for. OK!
  Zitieren
#20
So ist es, ich würde dir auch zu ACP raten da weißt du was du hast.

Du sprichst einen Preisunterschied von 500€ an, das ist im Motorenbau
und vor allem bei eventuellen Problemen die auftreten können ein Fliegenschiss.

Also lieber im Vorfeld nicht auf den Euro schauen und hinterher ruhig schlafen.
Was nicht heissen soll viel Geld+ teuer=automatisch gut.

Da ist es auch hilfreich auf gemachte Erfahrungen aus dem Forum zu vertrauen.


Gruß Andreas bow Tie
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  1982er C3, welche Schraube ist das? Super Corvettefan 4 401 20.05.2018, 21:15
Letzter Beitrag: Super Corvettefan
  Mein Motor ist sauer ... Nick 1911 8 909 16.05.2018, 22:15
Letzter Beitrag: Nick 1911
  Sie ist weg... Was nun? Convertible1970 22 2.027 08.05.2018, 20:13
Letzter Beitrag: Convertible1970
  Welche ist Empfehlenswert ? Gattling 45 4.128 26.04.2018, 06:42
Letzter Beitrag: Wing-Mike
  Was für ein Teil ist das? StefanW 4 914 01.04.2018, 11:13
Letzter Beitrag: AchimK

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik