C7 Zr1
#1
In verschieden Foren in USA wird über eine C7 ZR1 diskutiert was ist da dran und wer weiß mehr zu diesem Thema. Mir ist nur bekannt das bei GM schon offen diskutiert wird über dieses Thema vor dem Hintergrund wieder die PS Spitze zu erklimmen. Man hat offensichtlich erkannt das die Z06 nicht das gelbe vom Ei ist. Nur Frage ich mich mit welchem Motorenkonzept das realisiert werden soll . Um C6 ZR 1 Werte zu erreiche müssten 750 PS her und das ist mit den jetzigen thermischen Problemen nicht machbar auch mit Turbomotoren nicht.
LG
Dieter
  Zitieren
#2
Zitat:Man hat offensichtlich erkannt das die Z06 nicht das gelbe vom Ei ist.

Was für ein Unsinn!

Das wäre Deiner Ansicht nach dann ja auch wohl das Argument bei der C6 gewesen.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1512.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#3
Zitat:Original von ZR1951
... Um C6 ZR 1 Werte zu erreiche müssten 750 PS her und das ist mit den jetzigen thermischen Problemen nicht machbar auch mit Turbomotoren nicht.
LG
Dieter

Hallo Dieter,

bin in der Materie nicht so drin. Wieso müssten bei einer C7 ZR1 Leistungen von 750 hp erreicht werden, um die Fahrleistung einer C6 ZR1 zu erreichen?

Würde mich interessieren. Bin leider von der Alte-Kisten-Front und deshalb "etwas" unswissend Heulen

Grüße
Oliver
[Bild: ogoos8gm.jpg]
  Zitieren
#4
Würde mich auch interessieren, zumal ich bisher davon ausgegangen bin, dass C7 Z06 und C6 ZR1 schon auf Augenhöhe sind.
  Zitieren
#5
Ob tatsächlich eine C7 ZR1 kommt ist meiner Meinung nach noch völlig offen. In den amerikanischen Foren wird das ja völlig kontrovers diskutiert. Unzweifelhaft sind die thermischen Probleme der C7 Z06. Wenn man aber ehrlich ist, treffen diese Probleme teilweise auch auf die C6 ZR1 zu, wenn auch nicht so extrem. Zu der generellen Problematik der geringen Stirnfläche kommt hinzu, dass der Kühler für den Kompressor zu klein ist und im Fall der C6 ZR1 allzu häufig auch zu fragil ist. Meiner ist bei 7.000 km zwar noch der erste, aber allein schon, dass die Fa. Geiger bei der Inspektion den Zustand dieses Kühlers kontrolliert, sagt mir, dass das eine bekannte Schwachstelle ist. Zudem hat mich da auch Thomas (TIKT) mehrfach auf diese Problematik hingewiesen. Nach meinen Informationen hat sich dieses Problem bei der neuen Z06 noch verschärft. Um das zu lösen sind allerdings aufwendige und damit teuere Modifikationen erforderlich. Warum das dem General allerdings nicht bei den Tests aufgefallen ist, verwundert schon etwas. In keinem Fall ist das ein tragfähiges Konzept für eine neue ZR1, vor allem nicht mit mehr Leistung. Ich glaube auch, dass man von der Positionierung her eher mit 800 PS + rangehen müßte. Halte das insgesamt zwar für einen Wahnsinn, aber da der ganze markt Richtung 1.000 PS unterwegs ist und man auch einen respektsabstand zur Z06 braucht, wirds wohl diese Größenordnung werden. So sie denn tatsächlich kommen wird. Denn das hängt sicher auch davon ab, ob man die C7 Z06 thermisch stabil bekommt.

Gruß

Harald
[Bild: bild_anzeigen_thumb.php?img=240204.jpg]

Eine ist keine... King

www.pmas.de
  Zitieren
#6
Eistee was Topspeed und Beschleunigung oberhalb von 200 km/h angeht kann Sie das Wasser nicht reichen das ist eben so.
  Zitieren
#7
Wenn ein Auto auf Track-Performance ausgelegt wird z.B. aufgrund von abtriebsfördernden Maßnahmen, die zu einem höheren Luftwiderstand fürhen, ist die Vmax z.B. doch völlig egal.

Man schaue sich z.B. den 997 GT3 RS an, der kürzer übersetzt wurde, und damit auch langsamer war als ein normaler GT3. Da ging auch kein Aufschrei durch die Flachkäfer-Gemeinde.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1512.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#8
JR,
nach meiner erfahrung reagieren fast alle ZR1- Fahrer (ausdrückliche Ausnahme: Thomas von TIKT!) mit massiven Vorverurteilungen auf die Z06 - die Wertung dieser Tatsache bleibt jedem selber überlassen...
Greets
Gregor


[Bild: 47799074-c7-garage-floor-emblem-c7-logo-with-script.jpg][Bild: 6331_05_09_17_1_51_10.jpeg]
  Zitieren
#9
Zitat:Original von cf17519
JR,
nach meiner erfahrung reagieren fast alle ZR1- Fahrer (ausdrückliche Ausnahme: Thomas von TIKT!) mit massiven Vorverurteilungen auf die Z06 - die Wertung dieser Tatsache bleibt jedem selber überlassen...

ich bin eine weitere Ausnahme Zwinkern Die c7Z06 ist ein toller Wagen :)
  Zitieren
#10
Eine neue ZR1...möglich ist alles.
Wenn denn überhaupt, dann wird es bestimmt kein Turbo und auch kein Kompressor.
Viel eher möglich währe zb: 5.5 V8, RPM 8000, PDK

Zur C7 Z06
Ich bin überzeugt, die neue Z06 wird in allen Bereichen ein Top Sportwagen werden und die Messlatte sehr hoch setzen.

Wenn ich zurück denke an das Corvette Euromeet 2014
Da konnte ich mit einer originalen C7 alle getunten C6 Z06 und ZR1 in die Schranken verwiesen.
Mit der Z06 muss ich wohl alle regelmässig überrunden Prost!

Cölestin
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C7 Zr1 996schleifer 53 13.227 30.12.2016, 01:07
Letzter Beitrag: Freistaat

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik