C7 Zr1
#21
Bis die normale C7 in den Geschwindigkeitsbereich um die 300 kommt, ist die Z06 vermutlich schon außer Sichtweite.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1512.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#22
Zitat:Original von ZR1951
Ja habe ich gemacht aber da für den Moment die Autobahn fast leer eine Sensation . Warum nicht wenn die Möglichkeit besteht was spricht dagegen und was hat das mit einem Rennen zu tun. Habe mir am Nürburgring die Schwachköpfe schon angesehen , bin ganz ehrlich muss ich nicht haben .

Um ehrlich zu sein, es ist beides Schwachsinn, weshalb ich auch beides mache. Dafür
Auf der Autobahn entscheidet die Motorleistung, der cw*A Wert und ein wenig das Gewicht, wer schneller ist. Auf dem Track sind es primär der Fahrer und die Standfestigkeit von Reifen und Bremse.

@ JR: Welche Z06 ? C7 oder C6 oder beide ?

Gruß
Wutzer
Optimismus basiert meist auf einem Mangel an Informationen !
  Zitieren
#23
Wutzer der C7 fahren beide davon .
  Zitieren
#24
Evtl denkt man ja auch mal beim General über eine Hybridlösung nach. Systemleistung 800 PS und dazu noch Allrad, wobei die Vorderachse bei Bedarf von E.Motoren angetrieben wird.

Knut
  Zitieren
#25
Hi,

es geht hier zwar um die C7 ZR1, aber auch um die C7 Z06.
Ein paar Worte einer Zeitschrift die die neue C7 Z06 bereits gefahren hat:

"Brachialer Rennwagen für die Straße: Die Corvette Z06 rockt sagenhaft.
Fazit: Als Z06 wird aus der eh schon sagenhaft schnellen Corvette ein beeindruckendes Über-Auto.
Motorleistung pur, geniale Fahrbarkeit, ausgefeiltes Chassis, tolle Bremsen und tonnenweise Charisma.
Traditionell zum absoluten Schnäppchenpreis. Top!
Hört sich richtig ge....an. Herz
Höchstgeschwindigkeit wird mit 315 km/h angegeben. Mmn. aber nicht so wichtig.
Hört sich alles sensationell an. Freuen wir uns doch auf weitere Neuigkeiten.

Gruß

Michael

PS: Würde mich aber trotzdem riesig über eine neue C7 ZR1 freuen! Könnten ruhig 800 PS sein, aber bitte
nicht mit Mittelmotor! OK!
  Zitieren
#26
Zitat:Original von ZR1951
Ja habe ich gemacht aber da für den Moment die Autobahn fast leer eine Sensation . Warum nicht wenn die Möglichkeit besteht was spricht dagegen und was hat das mit einem Rennen zu tun. Habe mir am Nürburgring die Schwachköpfe schon angesehen , bin ganz ehrlich muss ich nicht haben .

Klasse Aussage...

Wer sein Auto nicht professionell auf dem Track bewegt (ich spreche nicht von 2x im Jahr Kaffeefahrt auf dem Ring), kann meiner Meinung nach überhaupt nicht mitreden wenn es um Fachwissen á la thermische Probleme und sonstiges geht. Auf der AB wird dich sowas 0,0 tangieren wenn du nicht mit 300km/h von München nach Berlin fährst.
Natürlich freu ich mich wenn mein Auto von 100km/h aufwärts ein anderes Fahrzeug schlägt, aber das ist dann auch der einzige Vergleich den man ohne Rennstrecke halbwegs vernünftig und aussagekräftig anstellen kann. Wenn da nun die C7 Z06 schneller ist als eine C7, dann ist doch alles im Lot King
Servus, Pfüat Gott und auf Wiederseh'n Burnout
  Zitieren
#27
Michael welche Zeitschrift war das . Möchte diesen Bericht auch gerne lesen.
LG
Dieter
  Zitieren
#28
Nabend zusammen,

das +700Ps scheinbar kein Problem sind zeigen die Hellcat-Motoren von Dodge im Challenger und neuen Charger. Inwieweit das bei dem eingesetzten 6.2l-HEMI-Kompressormotor wirklich so ist, kann sicherlich der Geiger beantworten.

Wo liegt denn das Problem auf den LS7 einfach nen Kompressor drauf zu setzen oder die guten alten 8.x l-Motoren als Basis zu verwenden?

Leistungsmäßig wird sicherlich alles möglich sein, was man ja auch an Tuning-Kits aus USA sieht, die eine C6 auf 1000PS aufwerten.
Aber ob das dann die gesetzlichen Vorgaben noch einhält ist fraglich.

Gruß Ty
I take NO prisoners!!! Banned
  Zitieren
#29
Hallo Dieter,

ist der neue Fahrbericht in der AZ von heute!

Gruß

Michael
  Zitieren
#30
Alles ungelegte Eier.

Ich glaube nicht das es eine C7 ZR1 geben wird....
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C7 Zr1 996schleifer 53 13.012 30.12.2016, 01:07
Letzter Beitrag: Freistaat

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik