Experimente mit dem C6 Navi
#11
wenn die Verheiratung funktioniert wie beim Navi des CTS dann kann man die VIN mit dem Tech2 nut einmal ändern, danach ist es tot.

habe mir auch ein gebrauchtes für meinen CTS gekauft und man kam mit dem Tech2 nicht mehr ins Menü "relearn VIN", diese werden gar nicht mehr eingeblendet.
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#12
Heinz, laut eSi geht der Zähler bei der C6 bis 99

Das blöde:
ich habe genau das mit dem ehemaligen Navi vom Ralf gemacht. Tech2 ran und einfach "VIN relearn" angewählt ohne zu überlegen was passiert.

Ok, jetzt wartet das Navi zunächst auf eine passende C6 VIN.
ich habe leider nicht herausgefunden wie man das ohne echtes C6 BCM hinbekommt, daher muss das Teil jetzt erst mal an einen C6 Datenbus um diese VIN neu zu lernen.

Der Zähler steht bei diesem Gerät aktuell auf 3 dumdidum
Gruß
Thomas
  Zitieren
#13
Ein CTS Navi hatte ich aber auch schon auf dem Schreibtisch, das ist doch der Turm mit dem internen 6er Wechsler, richtig?

Das lief an meinem C5 BCM vollkommen problemlos, nur der Bordcomputer zeigte nicht alles an.

Ich nehme an es verhielt sich wie die C6 Navis.... bekommt es gar keine VIN, weil kein PCM am Bus hängt, laufen die Teile normal.
Nur das Kommando "Zündung an" (siehe oben) muss da sein.

Hast Du das Teil noch?
Gruß
Thomas
  Zitieren
#14
Weiter:

in den USA gibt es das XM-Satelliten Radio System.
Der XM Receiver ist ein separates Bauteil und wird über Aux und dem Class2 Datenbus mit dem OEM Navi verbunden.

Das eröffnet die Möglichkeiten externe Audiosignale einzuspeisen.
In den USA existiert ein großer Markt für solch Zubehörteile...

Leider ist XM in Europa unbrauchbar....
Hinzu kommt das nur Geräte die für den amerikanischen Kontinent codiert sind diese XM-Funktionalität haben.
Leider haben die NAO Geräte die unangenehme Eigenschaft nur ungerade Sender auf UKW zu empfangen. 99.1 99.3 99.5 usw.

Codiert man die Geräte für Europa um, hat man zwar ein 100kHz Raster auf UKW, aber kein XM-Button mehr auf dem Touch.

Also funktionieren die Zubehörteile für den Aux über das XM Modul nicht mehr.

Es gibt auch kostspielige Umbauten für externe Videosignale!
Man könnte auch DVDs schauen.

Ich arbeite derzeit an einer Lösung eine Rückfahrkamera direkt ans Navi anzuschließen.

Das geht leider nicht ohne Eingriff ins Gerät...

Ich muss das Videosignal der Kamera zur Grafikkarte führen und dort umschaltbar machen.
Nur wenn der Rückwärtsgang eingelegt ist, darf das Bild angezeigt werden.

Der eingelegte Rückwärtsgang kann über den Class2 Datenbus erkannt werden, ein entsprechendes Kommando wird vom BCM auf den Bus gegeben.
Da das Radio am Bus hängt, kann ich es intern auswerten und die Signalumschaltung auf die Rückfahrkamera durchführen
Gruß
Thomas
  Zitieren
#15
Du hast das US-Forum und alle dort hinterlegten links zu den hidden menus und Codes sicherlich gelesen und auch danach gegoogled? Da kommt ne Menge hoch und ich meine mich an andere vierstellige Codes (1990, 1999?) zu erinnern.

Via Interface lassen sich auch IPods USW. an's Radio anschließen und über den Touch Screen ansteuern, leider -in der Tat - nur über XM, und damit nur mit US-Frequenzen, wie von Dir beschrieben.

Wann können wir auf dem Navi fernsehen? :-)
Gruß,

Alex
_________________________________

Forced Induction Owner´s Club: 602 PS, 688 nm

S: 69-71 Mk III, 71-72 Riviera, 65-67 GTO


[Bild: 26000390kf.jpg]
  Zitieren
#16
Dieses Posting erfüllt zwar nicht ganz die Regeln für ein Technikposting, ich schreibe es aber ausnahmsweise trotzdem - sollte sich jemand beschwerden, lösche ich es eben wieder. Großes Grinsen

Super Thread!

mit bewunderndem Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1512.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#17
danke Jürgen Prost!

@Alex
DVB-T?

wäre durchaus denkbar wenn man es hinbekomtm auch ein Audiosignal einzuspeisen - ohne US Codierung und ohne XM-Receiver

Die von Dir genanten Codes für's hidden menu teste ich mal....

bedenkt bitte: ich bin gerade mal eine Woche an dem Navi dran haarsträubend
Das dauert noch ein paar Tage bis ich was brauchbares vorzeigen kann. sich vor Lachen auf dem Boden wälzen
Gruß
Thomas
  Zitieren
#18
Hallo Thomas,

Hut ab, sehr interessant was daraus für uns C5 aber auch für die C6 Fahrer an Möglichkeiten entstehen könnte.
Der überwiegende Teil Deiner Ausführungen bedeutet für mich zwar Bahnhof Frage, was ich verstehe finde ich super.

Du erwähnst u.a. die Experimente mit einem Klappenauspuff für die C5. Kommt dazu noch mehr oder gab es dazu schon mehr Infos hier? Will ich, brauch ich...!

Gruss Udo
Feldosch
  Zitieren
#19
Udo, zum Klappenauspuff bitte den René (Vollmi) ansprechen, der fährt damit rum, bzw. den Zaphod Micha, der hat die Software ausgetüftelt.

Du findest beide auch im .net(t) Forum....
Gruß
Thomas
  Zitieren
#20
Spannendes Projekt - bitte weiter so! Dafür

Ich habe aber die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben, dass sich Tom irgendwann des (mitunter leider gestörten) Signals der Reifendrucksensoren bei der C6 annimmt.
Gruß, Robert Hallo-gruen

Zweierlei will der echte Mann: Gefahr und Spiel. Deshalb will er die Corvette, als das gefährlichste Spielzeug.
(frei nach Friedrich Nietzsche in: "Also sprach Zarathustra")
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik