Split Window
#1
Daten & Fakten
Fahrzeug:
Chevrolet Corvette (Split Window)
Baujahr: 1963
Motor: V-Achtzylinder
Hubraum: 5359 cm3
Leistung: 198 kW bei 4800/min
Höchstgeschwindigkeit: ca. 205 km/h
Kaufjahr/-ort: 1992 in Trebur

Kaufzustand: Das Fahrzeug war aus zweiter deutscher Hand, stand aber seit 7 Jahren zerlegt in einer Scheune, der Rahmen hatte Korrosionsschäden, Motor und Bremsen zerlegt, der Aufbau war abgehoben, das Getriebe war ein Zweigang Powerglide mit unbekanntem Zustand, Innenausstattung total vergammelt

Vorgeschichte: Der Erstbesitzer in Deutschland kaufte das importierte Fahrzeug und fuhr es einige Jahre. Dann wurde sie weiterverkauft an einen Besitzer mit mehreren Corvetten, der versuchte selbst zu restaurieren (abgemeldet 1985), hat aber nach dem Zerlegen aufgegeben. Das Fahrzeug wurde in zerlegtem Zustand gekauft.
Restaurierungsumfang: Totalrestaurierung der Karosserie, des Rahmens, des Antriebstranges sowie aller Aggregate, einfach alles!!!!!!!!!
Rahmen sandgestrahlt, geschweißt, spritzverzinkt und Hohlraumkonserviert (Mike Sanders). Alle Stoßstangenhalter und Unterbodenstreben spritzverzinkt.

Mit Hilfe zahlreicher, selbst gefertigter Bleche, wurde der Birdcage des Aufbaus instandgesetzt. Anschließend der komplette Aufbau ohne Vorderbau kunststoffgestrahlt (13 Lackschichten) und instandgesetzt. Unterboden und Innenraum geschliffen und mit Gelcoat versiegelt. Neuer Lackaufbau im Original Farbton. Der komplette Vorderbau ist ab den Türen neu in originalem „Press Molded“ (in einer beheizten Pressform gebacken)
Motor, Getriebe und Hinterachse überholt, Edelstahlauspuffanlage, Kühler und Ausgleichsbehälter wie original aus Alu mit Teilenummer eingeprägt und Date Code.

Fahrwerk mit neuen Buchsen und Gelenken versehen, Bremsanlage überholt, Originaler Hauptbremszylinder edelstahlgebüchst. Anbauteile neu verchromt. Edelstahl poliert. Alle Schrauben am Fahrwerk haben die korrekte Schraubenkopfbezeichnung. Die originalen seltenen ($ 12.000,-) Felgen sind überarbeitet worden. Neuer originalgetreuer Benzintank. Alle Brems- und Benzinleitungen aus Edelstahl.

Innenausstattung komplett ersetzt, alle Instrumente revidiert, alle lackierten Innenteile gestrahlt und neu lackiert. Sitzgestelle gestrahlt und Lackiert. Sitze selbst neu bezogen. Frontscheibe mit richtiger Glasbezeichnung anfertigen lassen. Das Radio ist überholt und funktioniert mit neuer Antenne und Lautsprecher. Der Heizungskasten ist optisch und technisch überholt.

Es wurde in erster Linie auf NOS (New Old Stock - Originalersatzteile, die nie vorher eingesetzt wurden) Teile zurückgegriffen.

Restaurierungsdauer: von 1992 bis 2012 mit ca. 2000-2500 Stunden Arbeit.
Fachkundige Unterstützung und Ersatzteillieferanten: Fa. Roger Klein in Hanau (Lackierung), Breidert Galvanik (Verchromen), Fa. Corvette Malburg (Ersatzteile), Fa. Total Performance in Koblenz (Motor), Fa. Herzfelt in Wettenberg (Automatikgetriebe), Fa. Xtreme in Miltenberg (Felgen)

Das Fahrzeug steht genauso dar, wie man es 1963 als Neuwagen bei Chevrolet kaufen konnte. Seit der Fertigstellung wurden lediglich Einstell- und Probefahrten gemacht.

Preis für diesen einmaligen Oldtimer: 119.000€

[Bild: DSC03515.JPG]
[Bild: DSC03511_0.JPG]
[Bild: DSC03518.JPG]
[Bild: DSC03517.JPG]
[Bild: DSC03514.JPG]
[Bild: DSC03511.JPG]
[Bild: DSC03519.JPG]
[Bild: DSC03512.JPG]
[Bild: DSC03521.JPG]
[Bild: logocombi.png]
  Zitieren
#2
Ich bin sprachlos - wahnsinn. Waaas?
Gruß, Mathias
  Zitieren
#3
Traumhaft schönes Auto, bin mal neugierig ob jemand den geforderten Preis zahlen wird,

Gruss RainerR
RaRo
  Zitieren
#4
Wolfgang, willst Du das wirklich tun?
Viele Grüße
Andreas
[Bild: Logo.jpg] [Bild: polarbear.jpg] [Bild: treffen.gif] [Bild: 3dshark.gif]
  Zitieren
#5
Hab´ das Auto vor ein paar Wochen "live" gesehen... wunderschön... einfach traumhaft gemacht... huldigen

In der letzten Motor-Klassik war auch ein ausführlicher Bericht!

Gruß...
René
  Zitieren
#6
Ich glaube die Lady ist deden Cent wert Yeeah!

Für das Geld hat man ja kaum ein Neuer Sportlicher Flachkäfer
Ein Traum geht in Erfüllung mit der c5
  Zitieren
#7
Einfach die ultimative 63er, ich denke jeden Cent wert, jedoch habe ich meine Zweifel, ob in Europa ein sechsstelliger KP realisierbar ist.

Außerdem frage ich mich, was kann da für den Verkäufer als Ersatz dienen?

Begeisterten Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#8
Zustand ein Traum!

Jedoch bekommt man für den Preis ein gleich gutes Fahrzeug in den USA mit Fuelie Zwinkern
Auch ist die Farb-Combi eher unbeliebt.

Es gibt aber aktuell auf dem europäischen Markt immer weniger gute C2 und die Preise ziehen unaufhaltsam an für diese Modelle. Kann schon sein, dass jemand so ein rundum-Sorglos-Paket auch zu diesem Preis kauft.

Grüße
Oliver
[Bild: ogoos8gm.jpg]
  Zitieren
#9
Schlichtweg perfekt!

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1512.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#10
Über die ist doch gerade in der Oldtimer Markt (?) ein längerer Bericht drin gewesen.
Sehr schönes Auto.
Frank
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik