C1 Kauf geplant
#31
Dort sind sie drin !

[Bild: 12487722hh.jpg]
Foto bei meiner Resto in Edelstahl - neu !
[Bild: 29742658my.jpg].[Bild: 1406555.jpg]
  Zitieren
#32
Zitat:Das ist ein Blech im Schweller, welches man vom Innenraum her mit dem Endoskop anschauen kann.

Das hört sich doch schon mal gut an. Endoskop ist kein Problem. Was muss innen demontiert werden, damit man sich den Schwellerbereich ansehen kann? Verkleidung im Fussraum oder Teppich oder am besten beides?
Bei der letzten Besichtigung habe ich auf Demontagen verzichtet, das war so schon schlimm genug.

Danke!

Gruß

Uli
Have a nice day
  Zitieren
#33
Eigentlich müsstest du sogar erst ein Loch durch das Gfk bohren um dir Sicht auf die Versteifung zu verschaffen . Einlaminiert !
[Bild: 29742658my.jpg].[Bild: 1406555.jpg]
  Zitieren
#34
Zitat:Eigentlich müsstest du sogar erst ein Loch durch das Gfk bohren um dir Sicht auf die Versteifung zu verschaffen .

Ok, das dürfte schwierig werden. Wer würde das schon erlauben??
Have a nice day
  Zitieren
#35
Herrschaften, egal ob Versteifung im Schweller oder nicht, lasst uns bitte daran denken, dass wir es mit 60 Jahre alten Autos zu tun haben.
WEnn etwas einlaminiert ist und das GFK nicht aufplatzt, weil der Rost die Verstärkung anschwellen lässt, dann ist das Ding gut und abgehakt.
Die wenigsten Käufer haben den Nerv, so wie ich, beim Kauf einen 10 seitigen Fragenkatalog durchzumachen, da hört es schon auf und dann reden wir noch von einlaminierten Verstärkungen.
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren
#36
Zitat:Herrschaften, egal ob Versteifung im Schweller oder nicht, lasst uns bitte daran denken, dass wir es mit 60 Jahre alten Autos zu tun haben. WEnn etwas einlaminiert ist und das GFK nicht aufplatzt, weil der Rost die Verstärkung anschwellen lässt, dann ist das Ding gut und abgehakt. Die wenigsten Käufer haben den Nerv, so wie ich, beim Kauf einen 10 seitigen Fragenkatalog durchzumachen, da hört es schon auf und dann reden wir noch von einlaminierten Verstärkungen.

Hallo Cord,

dass die Autos 60 Jahre alt sind und damit korrosionsbedingte Probleme auftreten können, dürfte wohl jedem klar sein. Aber was nützt es mir, wenn ich nicht weiß wo? Wenn ich dann weiß, dass sich irgendwo ein Problem entwickeln kann und ich dem keine Beachtung schenke? Was ist denn wenn irgendein geschickter Spachtelkünstler das schlimmste kaschiert hat und man dieses, als Anfänger in der C1-Szene, somit nicht (direkt) erkennt?
Meine 30-jährige intensive Kfz-Erfahrung hat mir schon so manchen Blender gezeigt und damit auch dass jedes Auto spezifische Macken hat. Diese spezifischen Sorgen mir vorher aufzuzeigen, sind mein Ziel mit diesen Fragen.
Ich für meinen Teil bin für den Schweller-Tipp dankbar, wie auch für die, von Dir verfasste, Kaufberatung. Dein zehnseitiger Fragenkatalog ist mit Sicherheit auch hilfreich. Kann man diesen irgendwo im Forum finden oder kannst Du mir diesen zukommen lassen?

Vielen Dank und macht weiter so!

Gruß
Uli
Have a nice day
  Zitieren
#37
PN an dich!
LG Heinz
  Zitieren
#38
Zitat:WEnn etwas einlaminiert ist und das GFK nicht aufplatzt, weil der Rost die Verstärkung anschwellen lässt, dann ist das Ding gut und abgehakt.

Das ist leider nicht so ! Da plazt nichts auf, da ist Luft genug ! - Da wird´s nur instabil !
(So war es auch bei mir )

Ansonsten : Frage = Antwort.

Rest ist Einstellungssache !?
[Bild: 29742658my.jpg].[Bild: 1406555.jpg]
  Zitieren
#39
Zitat:Das ist leider nicht so ! Da plazt nichts auf, da ist Luft genug ! - Da wird´s nur instabil ! (So war es auch bei mir ) Ansonsten : Frage = Antwort.

Hallo Hape,

habe Deinen Resto-Bericht mit Begeisterung aufgenommen. Noch zwei Fragen zu den Versteifungen:
Wie dick sind die im Urzustand (original)?
Welche Stärke hast Du beim Ersatz in Edelstahl gewählt?

Vielen Dank!

Gruß

Uli
Have a nice day
  Zitieren
#40
Endoskop, Loch durch das Gfk bohren um Sicht auf die Versteifung zu verschaffen Waaas?

in welcher Preislage befindet man sich da, um solche Details recherchieren zu wollen ?

Gruß
Jürgen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kauf einer Corvette C1 in USA Landwirt 15 9.117 02.09.2019, 18:34
Letzter Beitrag: MrGreen
  Kauf einer Corvette C1 Baujahr 1959 Callianese 22 11.286 23.08.2018, 02:01
Letzter Beitrag: Glan1944
  Technische Unterstützung bei C1-Kauf wmanslau 56 11.331 09.09.2016, 16:33
Letzter Beitrag: tobi1310
  C1 Erfahrungsaustausch vor dem Kauf El Corvettista 63 9.365 29.04.2014, 19:57
Letzter Beitrag: Maseratimerlin
Photo Kauf C1 stingray-1970 32 10.249 25.07.2013, 14:47
Letzter Beitrag: C-556

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH