• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
379km/h TGM in AutoBildTuning
#11
Moin Horst,
schon bei echten 340 km/h kannst du die Gegner an einer Hand abzählen sich vor Lachen auf dem Boden wälzen sich vor Lachen auf dem Boden wälzen

Aber ich hatte kürzlich den Jan Fathauer (9ff) im Restaurant getroffen. Der macht ja hin und wieder mal einen standfesten 1200 PS Motor für reiche Araber oder Russen (Tuning > 100000 € ).
Wenn er dann auf den Autobahnen hier im Umkreis Probefahrten macht, fährt er häufiger aus dem Ärmel geschüttelte GPS 380 km/h (106 m/s) und dann würde er dich bei 378 km/h noch überholen. Also 360 km/h sind wie er sagte garnichts. Dafür braucht man ja auch nur um 700 PS bei einem guten cW x A Wert Zwinkern

Gruß Roger
  Zitieren
#12
Einen guten cw Wert hat Horst er sitzt ja im Auto und nicht darauf huahua
  Zitieren
#13
ist aber sehr schwer Manfred.... dumdidum.... Feixen
Narr Narr

Gruß

W...
  Zitieren
#14
Zitat:Original von blackvette
Über 1 Jahr einstellarbeiten um von 379 auf 400 zu kommen ist ja auch ganz schön krass.
Wenn es nach so einen Zeitraum kein absolut perfektes Traumauto ist,wäre es ganz schön ärgerlich Heulen


LG.Martin


Das Problem ist garnicht mal die hohe Leistung, sondern das hohe Drehmoment. Die TGM Gen1 war ein erstes Versuchsprojekt mit dem überhaupt mal Fahrleistungen zustande gebracht wurden, die hier in Europa noch niemand mit einer Kompressor-Corvette zuvor geschafft hatte. In
Groß Dölln war das Auto beim letzten Lauf (ca. 340 km/h auf die Meile) immerhin in
8,5 s von 200 - 300 km/h mit 2 Schaltwechseln !! , und wenn der Bernd in Papenburg in die andere Richtung bis auf letzte Rille (wie der Alzen an dem Tag) gefahren wäre, hätte das Auto sogar etwas über 380 km/h geschafft.
Dass es bis jetzt noch nicht zu einem weiteren Höchstgeschwindigkeitsversuch gekommen war, lag einerseits an den umfangreichen Arbeiten, an langen Wartezeiten auf die notwendigen Teile wie auch das lange Warten auf einen Prüfstandstermin zwecks Abstimmung. Ich hoffe, der Bernd greift im nächsten Jahr dann endlich wieder an und die erhofften 400 km/h werden Realität. Genug Leistung hierfür sollte der Motor jedenfalls mittlerweile haben. Wenn alles wie erhofft der Belastung standhält, könnte die TGM Gen2 sogar über 400 km/h in Papenburg schaffen Zwinkern


Gruß Roger
  Zitieren
#15
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...=ASCENDING
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik