xxx
#1
So, ich mach hier mal nen neuen Thread auf gemacht und ihn xxx genannt, bis mir ein Name für die Neue eingefallen ist, wenn was passendes gefunden wird, änder ich es.
Hier werd ich euch über die Umbauten Step by Step informieren.


Wie ich schon schrieb, ist sie jetzt eingefahren und heute war es sogar ein paar Meter trocken, nicht so das ich hätte messen können, aber immerhin um wenigstens mal im 4. und 5. Gang Gas geben konnte
Also das Auto ist jetzt nicht wunder weiß was anderes zur RZ, aber so ein paar Kleinigkeiten, fallen da schon auf Zwinkern

Das sie ein wenig wertiger wirkt, als eine Z06 schrieb ich ja schon früher, ist aber jetzt nichts was man unbedingt haben, bzw. mir hat auch in der RZ diesbezüglich nix gefehlt.
Was ich postiv finde, sind die verschiedenen Fahrprogramme, ob die auch auf der Uhr was bringen, weiß ich nicht, aber man spürt zumindest mit jedem dreh einen Unterschied, somit kein Plazebo
Das Auto finde ich (so wie es ab Werk eingestellt ist) beschi...en eingestellt, es fährt grad überall hin, nur nicht da wohin ich will, so schlimm war es bei keiner meiner Zten.
Durch die Nierderspannung setzt immer wieder nen Fehler inn der FW Steuerung, dann lässt sich nix mehr einstellen und sie eiert rum, wie eine Affenschaukel, wenn alles läuft finde ich das ganz Prima

Im 5. Gang aus 150 beschleunigt, würde ich sagen geht es schneller voran als mit der RZ, aber auch nicht ganz so direkt

Besonders das größere Drehmoment ist deutlich spürbar, wie gesagt gestern im 5.Gang bei trockener (wenn auch kalter) Straße, drehen die Hinterräder noch bei 180 durch, das schafft die RZ nicht, oder die Toyos sind zu gut
Wir wohl von beidem was dran sein

Ach ja, der Kompressor macht Geräusche wie ein alter Betonmischer, das nervt mich jetzt schon, ansonsten fange ich so langsam an mich zu freuen

Morgen geht sie zum Mohr, dort wird sie verkabelt und dann schaun wir mal, wo´s klemmt, bzw. wo wir die Hebel ansätzen müssen.
Till hat auch schon was an Teilen liegen, andere sind bestellt aber noch nicht da huahua
[Bild: 17787300sr.jpg]


www.tikt.de

Gruß Thomas
  Zitieren
#2
Gestern Abend waren wir beim Olly (Little) und JR und auf dem Hinweg, war es am FFM Flughafen doch tatsächlich trocken bis Rüsselsheim und ich konnte endlich auch mal die Gänge 3-4-5 durch ziehen, ich bin mir jetzt schon sicher, das sie so wie ist, min. genauso schnell ist wie die RZ, ich hab dann den Little in Rüsselsheim eingeladen und bin schnell wieder auf die A3, also voller Tank und zwei 90kg Esel, das geht wie Sau........ huahua huahua huahua

Die DB hatte ich nicht mit dabei, weil sie ja (wie geschrieben) irgedn wie rumzickt und ich nicht mit trockenen Verhältnissen gerechnet habe, wird aber nachgeholt, genauso wie eine vernünftige Eingangsmessung.............. Zwinkern

Hallo-gruen
[Bild: 17787300sr.jpg]


www.tikt.de

Gruß Thomas
  Zitieren
#3
Hallo Thomas, wieso hatt das Auto Gebockt, wegen zu schwacher Batterie? Wie gesagt, bin immer Noch auf der Suche nach Reifen die besser auf dem Asphalt Kleben.! Schade das Es die CUP Version nicht in 20 Zoll gibt!.
Das mit dem Problem habe ich noch gefunden und das es für die Vetten schwierig mit den Reifen ist, wissen wir ja auch schon länger, ich hoffe das dieses Jahr neue Erkentnisse dazu kommen Zwinkern

Wäre es Leistungstechnisch nicht eh besser auf 19 bzw 18 Zoll zu gehen?

Das muss ich erst versuchen, aber dem Auto ist sch.... Egal ob 18/19 oder 20 Waaas? huahua
Der LG hat auch 18" Räder so machen lassen, das die als 18" über die Bremse gehen, wenn es Reifentechnisch nix gefunden wird, müssen halt die guten Toyos wieder drunter Zwinkern

Hallo-gruen
[Bild: 17787300sr.jpg]


www.tikt.de

Gruß Thomas
  Zitieren
#4
Moin moin,

ah, auch schon erwacht dumdidum

Yep, das kann ich mal so bestätigen was der gute Thomas da schreibt.
Es fehlt mir ansonsten der richtige Vergleich, gut die RZ kenne ich, aber was das weisse Teil da anstellt auf den paar Metern gestern ist...............imho beängstigend haarsträubend
Ich mag mir momentan noch gar nicht vorstellen, war leider nicht ganz so frei die Bahn, wie der Wagen bei Full Throttle noch weiter abzieht.............und vorallem was da noch kommen wird seitens Thomas Yeeah!

Richtig interessant wird es wohl erst wenn die Büchse mal gescheit da hinläuft wo der Kapitän es haben möchte.
Momentan tanzt sie eher auf der Straße rum und das spürt man auch als Beifahrer arg.

Mit gespanntem und begeistertem Gruß

Olly
[Bild: olly_sig.gif]
  Zitieren
#5
Zitat:Ich glaube nicht, dass die Bremse unter eine 18" Felge passt.

Zitat:Der LG hat auch 18" Räder so machen lassen, das die als 18" über die Bremse gehen,


Passt einwandfrei....


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#6
Ich glaube nicht das da eine 18 Zoll Felge Passt! Ich habe gerade eine Z06 in der Werkstatt, da könnte Ich die Felgen zum Testen Nehmen! Werde Es mir aber Nächste Woche genauer Anschauen, vielleicht mache Ich den Versuch, aber vorher wird gemessen! Also mit dem Fahrwerk bin Ich soweit zufrieden, Magnetti Ride Kontroll Funktioniert Perfekt!. Wir haben den LINGENFELTER Kompressor Upgrade Kit Eingebaut ca. 50 mehr PS , und Ich Glaube dabei wird’s Erstmal Bleiben, da Leistung im Überfluss, Eventuell wird eine TUBY STILE Edelstahl Racing Auspuffanlage montiert zwecks Gewicht Ersparnis Leistung und Sound!. Priorität aber ist momentan die Leistung Vernünftig auf dem Asphalt zu bekommen! Hoffe mal das mehrere Kunden Michelin Anschreiben wie Ich wegen den 20 Zöller Cups, vielleicht werden die dann doch Hergestellt wen die Nachfrage steigt!.




[Bild: zr1hafelgekl.jpg]
[Bild: seitreob.th.jpg]
  Zitieren
#7
Zitat:Original von ZR1.F1
Ich glaube nicht das da eine 18 Zoll Felge Passt!

Antonio, kannst du nicht gut sehen, oder ignorierst du einfach den ein oder anderen Post, das auf dem Bild über deinem Post, ist eine rote ZR1 mit 18" LG Felgen, darum hat der Herbie doch das Bild gepostet Idee

Man kann 18" Räder so ausdrehen (oder fertigen) lassen, das es doch passt, ich glaube aber das es im gesamten doch zu eng ist, vorallem wegen der Hitze und den Steinchen die sich verklemmen, da macht es mehr Sinn, ne andere bremse zu verbauen, zumal die ZR1 bremse auf dem Track eh nicht so doll sein soll...........

Hallo-gruen
[Bild: 17787300sr.jpg]


www.tikt.de

Gruß Thomas
  Zitieren
#8
Ja habe Ich gesehen, aber mein Post hatte sich Überkreuzt mit Herbies! Wo wir gerade über die Bremsen Sprechen, die Anlage ist soweit Perfekt da würde Ich nichts Verschlimmbessern, bin Nur am Überlegen ob wir ein Hitzeschutzblech Einbauen im Motor Raum, damit der Bremskraftzylinder nicht soviel Hitze von den Krümmern Abbekommt!.
[Bild: seitreob.th.jpg]
  Zitieren
#9
Zitat:Original von ZR1.F1
Ja habe Ich gesehen, aber mein Post hatte sich Überkreuzt mit Herbies! Wo wir gerade über die Bremsen Sprechen, die Anlage ist soweit Perfekt da würde Ich nichts Verschlimmbessern, bin Nur am Überlegen ob wir ein Hitzeschutzblech Einbauen im Motor Raum, damit der Bremskraftzylinder nicht soviel Hitze von den Krümmern Abbekommt!.

Wenn die Bremse doch so Perfekt ist, dann erkläre doch mal, warum es ZR1 Fahrer gibt die an einem längern Pass schon ein weiches pedal bokommen, genauso wie auf der Rennstrecke nach 5 flotten Runden und woher weißt du das alles denn, hast du das beim 330 fahren (mit einer Hand ud Coke in der anderen) herausgefunden, obwohl dein Auto zu dem Zeitpunkt gerade erstmal verschifft wurde?!

Ich finde wir sollte hier den anderen Usern nur brauchbare Informationen liefern, die auch in irgend einer Form mit etwas reelem zum belegen sind, es nützt nichts einfach ein subjetives Empfinden hier einzustellen und so zu tun als wenn es Fakt wäre!

Wir sind gestern gefahren und bei uns regnet es die ganze Zeit, dazu wurde hier gestreut wie Sau, das führte dazu, das der Olly zwar von der Beschleunigung begeistert war, von der Bremse aber schlicht weg entäuscht und recht hat er, im Vergleich zur Z06 ist trotzdem sehr gut und für den normalen Autofahrer allemal mehr als gut.

Hallo-gruen
[Bild: 17787300sr.jpg]


www.tikt.de

Gruß Thomas
  Zitieren
#10
Mal eine Zwischenfrage, ?
was wird den mittlerweile für eine Bremsflüssigkeit bei euren Geschossen seitens des Werks eingefüllt ?
Gruß aus Hanau
Mike
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik