Saisonkennzeichen
#21
Zitat:Original von JR
Lass Dir das kleinstmögliche Kennzeichen geben und befestige es dann so, dass es geknickt werden muss.

Check! Ging bei meiner C4 gar nicht anders, denn es gab nur Motorradschilder. Auf die geeignete Größe warte ich seit zwei Monaten...

Zitat:Original von JR
Die Hardcore-Nummer wäre dann noch, bei der nächsten Polizeidienststelle vorbeizufahren und Dir einen Mängelbericht fürs hintere Kennzeichen abzuholen.

DAS ist mal ne heisse Idee Narr Ich glaube, das mache ich und lauf dann nochmal bei der Zulassung ein. Knüppel Das wird spaßig werden :kreuz:
  Zitieren
#22
Hallo Zusammen,


ich verwende mal dieses Thema anstatt ein neues aufzumachen.
Ich überlege die Saison an meiner C4 zu ändern, da ich zwei Fahrzeuge mit Saison habe (DD ist ebenfalls vorhanden) und diese zur Zeit die gleichen Monate angemeldet sind.

Somit stehen immer beide Fahrzeuge von Dez-Feb rum. Ich überlege jetzt bei dem einen Fahrzeug 02-10 zu machen und bei dem anderen 04-12. Dann hätte ich die gleichen Kosten aber zwei Monate mehr jeweils mit einem Schönwetterfahrzeug zu fahren.

Nun habe ich aber das Glück an meiner C4 sowohl vorne als auch hinten die kleinen Kennzeichen zu haben. Mit dem Wechsel der Saison muss ich zum Landratsamt, neue Schilder machen und das abstempeln lassen. Ich habe nun etwas Sorge, dass dann die Debatte über das kleine Kennzeichen erneut losgehen könnte. Wie ist eure Meinung dazu, habt Ihr da Erfahrungen?

Viele Grüße
Philipp
animierte C4  87er C4 L98 4+3
  Zitieren
#23
Hallo Philipp,
bei meiner alten 82er C3 war das so. Als ich auf Saison gewechselt habe, wollten Sie mir das kleine Kennzeichen vorne wieder wegnehmen. Nur nach langem hin und her und mit Rücksprache beim Amtsleiter habe ich es behalten dürfen.
Bei der Zulassung meiner 81er C3 im letzen Frühjahr bei der gleichen Zulassungstelle war es auf einmal kein Problem mehr. Habe hinten und vorne ein kleines Kennzeichen bekommen.

Gruß Frank
  Zitieren
#24
Das wirst Du nur auf dem Am tim Zuge der geplanten Änderung klären können.

Sachlich gibt es jedenfalls keinen Grund, irgendwas zu ändern - aber man muss mit allem rechnen, wenn man dahin geht.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#25
Danke für eure Antworten. Bestätigt mich in meiner Befürchtung.
Könnte ich es einfach versuchen, spricht mit eVB und Allem dahin gehen und wenn Sie dann das kleine Kennzeichen nicht mehr geben wollen einfach sagen ich habs mir doch anders überlegt, umdrehen und das Haus verlassen?
Oder ist es dann "zu spät", so nach dem Motto schlafende Hunde geweckt?
animierte C4  87er C4 L98 4+3
  Zitieren
#26
Hallo,
habe vorn und hinten KKR-Kennzeichen.
Beim Wechsel auf Saison wollt man mir auch Motorrad-Schilder "verkaufen".
Begründung: zu viele Zeichen.
Man hat mir die Wahl gelassen eine andere Nr. zu wählen, oder die alten Kennzeichen behalten und 2mal im Jahr an/abmelden.
Ist dann ne kürzere Nr. geworden...
Meine Tochter fragte anschließend (ich hoffe im Scherz) ob ich jetzt vom Satanist zum Nazi konvertiert bin...😬


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Grüße Christoph 


Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals etwas vergessen zu haben... dumdidum
  Zitieren
#27
Das liegt aber daran, dass offiziell auf dem Kennzeichen - egal welcher Größe - insgesamt maximal acht Buchstaben/Zahlen incl. Saison und allfälligem H zulässig sind.

Ich kenne aber auch eine Corvette, die neun Zeichen auf dem Kennzeichen hat. Da war die Zulassungsstelle vermutlich nur suboptimal informiert.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#28
(19.01.2022, 16:38)flashy schrieb: oder die alten Kennzeichen behalten und 2mal im Jahr an/abmelden.

So habe ich das auch immer gemacht, habe auf der C5 KKR-Kennzeichen vorne und hinten, bei der Erstanmeldung 2008 problemlos bekommen - bis 2016. Da wurde mir, als ich die Vette über Winter wieder stilllegen wollte, angedroht, die KKR-Kennzeichen im nächsten Frühjahr nicht mehr abzustempeln. Bestandsschutz? Zählte nicht. Ich habe damals den Amtsbesuch abgebrochen. Seitdem lasse ich die Vette das ganze Jahr über zugelassen, sie wird aber trotzdem wie zuvor eingemottet und nicht gefahren.

Also aus meiner Erfahrung: besser keine schlafenden Hunde wecken. Du kannst es aber probieren, bei Problemen abbrechen. Da kommt dann nichts mehr nach.
Gruß, Midnight-Cruiser Hallo-gruen
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com