Elektrische Servo Pumpe
#1
@@@@@@


Hier ist mal was neues für die Technik Freaks der C 3 Idee Idee Idee







Habe bei mir eine Elektrische Servo Pumpe eingebaut Ist von Lenken einfach nur Super der druck steht immer gleichmäßig an das heißt sie ist auch bei schnellem fahren besser ( Strammer )

Hat sich auf jedenfall gelohnt OK!



Mfg Jörg King



.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#2
Und ein Bild von der Verschraubung am Steuerzyl.









Mfg Jörg King






.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#3
Hallo

Das ist aber mal interessant.

Laufen tut die bestimmt auch ständig, nehm ich mal an. Ist da auch ein Acku verbaut ( hydraulischer Acku ) ? Wie hoch ist die Stromaufnahme ( in Ampere ) ?
Kann man den Druck einstellen ?
Woher bekommen und wieviel muss man berappen ?

MfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#4
Hallo Günther


Die Pumpe läuft immer mit sobald die Zündung an ist ganz Normal über das Bordstrom Netz
Ist nicht zu hören


Stromverbrauch ?

Da sie ja keine Zahnstangen Lenkung antreiben muß sondern nur als Servo Unterstützung bei der C 3 arbeitet verbraucht sie vielleicht zwischen 10 und 15 Ah Sie kann aber bis 80 Ah belastet werden
Das braucht sie aber nicht in einer C3
Wenn meine E - Lüfter sich zuschalten habe ich mehr Stromverbrauch als mit der Pumpe

Der Druck ist voreingestellt



Ist aber einfach nur klasse damit zu fahren Der Druck ist ja immer gleichmäßig unten wie oben
und nicht wie bei einer Mech. Pumpe wo der Druck mit steigender Drehzahl zu nimmt bis sie absteuert





Mfg Jörg King
  Zitieren
#5
Hallo

Und wie waere das ?

[Bild: news232-nsx.jpg]

http://forums.corvetteforum.com/c3-tech-...1571600792

MfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#6
Moin Jörg,

ich verbessere Dich ungern dumdidum

aber Verbrauch in Ah usw....naja, mir als "Kupferwurm" kräuseln sich immer die Nackenhaare wenn ich soetwas lese. Ist warscheinlich ähnlich bei Dir wenn ich etwas über Nockenwellensteuerzeiten schreibe Engel

Ich denke mal der aufgenommene Strom liegt bei 10 - 15 A bei Deiner C3. Sprich bei 14V
(14V x 15A) irgendwo bei 210Watt.

Wie auch immer, ich könnte mir gut vorstellen dass eine olle standard Delco Lima (ich glaube die liegen so bei 600-700Watt Leistung) mit eingeschaltetem Licht (ca 150W) elektrischem Kühlerventilator, jetzt noch Servopumpe und diverse anderen Verbrauchern bald an Ihr Ende kommt.

Die dicke Bumm Bumm Stereoanlage nicht vergessen dumdidum dumdidum

Nee, Spass beiseite. Sicherlich eine nette Sache mit dieser Pumpe.

Gruß

Frank
  Zitieren
#7
@ Frank_F
Kupferwürmer aller Herrenländer, vereinigt Euch..

Herrliche Bezeichnung, gut geschrieben.

Die alten LIMAS dürften um die 45A bis 60A an "normaler" Stromabgabe haben, Fahrzeuge mit A/C haben so um die 20 Ampere stärkere LIMAS.

Wenn nun wie beim ACP-Jörg der Schnick-Schnack nicht verbaut wurde/wird, passt es noch so einiger massen.
Sind im Motorraum "erhöhte" Temperaturen vorhanden, kann es für die LIMA schon eng werden.

Ich finde die Idee vom ACP-Jörg klasse.
Optimum wäre für mich eine Servolenkung, welche "umgekehrt proportional" arbeitet, das heist:
Je schneller der Motor dreht (je schneller ich fahre) des so weniger "servounterstützent" ist die Servolenkung.

Bei meiner C3 ist die Servountersützung für mich gewaltig stark unterstützend, wenn ich mal schneller fahre habe ich fast keinen Lenkungswiderstand mehr.

"Pupst" beim schnellfahren 'ne Fliege seitlich auf's Lenkrad, verzieht das sofort in die Richtung des neuen Gewichtes.
So kommt mir das vor.

Grüsse vom OSC-Canibalisten STRUPPI
  Zitieren
#8
@@@ Günther


Das Problem ist das sie nicht paßt ansonsten schön





@@@ Frank

Zitat:Ich denke mal der aufgenommene Strom liegt bei 10 - 15 A bei Deiner C3. Sprich bei 14V (14V x 15A) irgendwo bei 210Watt.

Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt huldigen huldigen aber im sinn ist es doch was ich meine / gesagt habe OK!

Ne ich habe die Strom Verbrauch nicht gemessen schätze das nur so an meiner Anzeige was sie anzeigt
Kann es aber gerne mal messen

Zitat:Wie auch immer, ich könnte mir gut vorstellen dass eine olle Standard Delco Lima (ich glaube die liegen so bei 600-700Watt Leistung) mit eingeschaltetem Licht (ca 150W) elektrischem Kühlerventilator, jetzt noch Servopumpe und diverse anderen Verbrauchern bald an Ihr Ende kommt

Meine Lichtmaschine kann über 100 Ah die kommt so schnell nicht an die Grenzen Habe auch noch nie Probleme mit gehabt


Zitat:Die dicke Bumm Bumm Stereoanlage nicht vergessen



Habe ich nicht drin höre mir den Sound vom Motor an Teufel Teufel





@@@ Struppi




Zitat:Je schneller der Motor dreht (je schneller ich fahre) des so weniger "servounterstützent" ist die Servolenkung

Hat Cadillac in der Lenksäule drin wird je schneller man fährt strammer
Das Problem habe ich aber nicht weil die E- Pumpe sowieso einen gleich mäßigen Druck bringt und nicht wie die Mech. Pumpen mit steigender Drehzahl der Druck sich erhöht






Mfg Jörg King
  Zitieren
#9
Hi jörg,
Du hattest mir schon mal meine zu leichte Lenkung "beigebracht" und wolltest nach einer für mich passenden Alternative "gucken".
Haste wohl verjessen Großes Grinsen , ja, ja, ich nicht.
Jetzt scheint ja etwas gefunden worden zu sein.

Caddy ist zwar auch ganz nett, aber Du kennst mich: Lieber "Alles" aus einer Hand.

Wir sehen uns ja bald, der Oktober naht und dann darf ich Dich wieder mit meinen Sonderwünschen Nerven.


Viele Grüsse an Dich vom OSC-Canibalisten STRUPPI
  Zitieren
#10
Thema Servo...........................

Ich hatte es satt, aber so satt!!!!! Motzen Motzen Frankenstein

Kaum waren ein paar schnelle Runden auf der Rennstrecke gefahren, hatte ich keine Servo und keinen Strom mehr, weil der Keilriemen der Servopumpe sich verabschiedet hatte und es sich beim Limakeilriemen gemütlich machte. Der mochte das aber nicht und hat sich dann auch verabschiedet.


Das hat jetzt ein ENDE !!!!

Seit letzter Woche habe ich dann ACP eine elektrische Servopumpe drin, jawoll. Fährt sich supertoll, absolut direkte Lenkung und man kann das Fahrzeug jetzt mit sehr viel Jefööhl zu bewegen.

Werde gleich einen neuen Threat in Treffen Rheinland Pfalz ( Nürburgring ) öffnen, wegen der Termine. Da könnt ihr dann auch mal schauen. Jörg hat bei mir schon einige Verbesserungen einfliessen lassen. Sozusagen 2. Auflage.


viele Grüße Chris
Chrislybaer C3-Spin Jeep > zum ziehen, C7 > für Spass, C3 und Z 06 > für driver
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik