Leistungsdiagramme aus den letzten Wochen
#41
Warum sollte das die Leistung bremsen, hatte mit dem Einsatz als Eingangsleistung 438 PS nach Tills Optimierung waren es 453 PS plus 15NM mehr...der Rest alles Serie...
Gruß Andreas Hallo-gruen

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
  Zitieren
#42
Perfekt, danke - dann habe ich ja das richtige verbaut ;-)
  Zitieren
#43
Bei den LS3 C6en sehe ich größere Leistungsunterschiede als bei der C6 Z06. Während bei den Z06 5PS mehr oder weniger schon auffällig sind, sind das bei den LS3 Corvetten eher normale Unterschiede.
Da hat eine C6 mit Serienluftfilter nach der Abstimmung schon mal 460PS, eine andere bleibt mit Luftfiltersystem knapp unter den 460. Oder ich komme mit Serienluftfiltersystem und Abstimmung auf 450PS, beim nächsten Auto mit Luftfiltersystem auf 465PS.
Was ich nicht gemacht habe: Auto mit Serienfilter optimieren, dann umbauen, wieder optimieren, und dann vergleichen.
So in etwa bringen die guten Luftfiltersysteme ca. 10 PS.
Der K&n Einsatz bringt auch ein paar PS, aber ich sehe ihn nicht so gern, weil die Messgenauigkeit des Luftmassenmessers leidet. In der Hinsicht ist das Seriensystem ungeschlagen.

Gruß, Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#44
Dann macht eine Modifizierung des Abgasstrangs (Durchmesser, Metallkats + Kooks-Fächer) kaum etwas aus?

Ich meine hier Diagramme mit 468Ps gesehen zu haben.
Gruß Alex
  Zitieren
#45
Zitat:Original von Till

Der K&n Einsatz bringt auch ein paar PS, aber ich sehe ihn nicht so gern, weil die Messgenauigkeit des Luftmassenmessers leidet. In der Hinsicht ist das Seriensystem ungeschlagen.

Gruß, Till

Hallo Till

Kannst du das genauer schildern bzw. gibts eine Erklärung dafür?
Gruß Andreas Hallo-gruen

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
  Zitieren
#46
Im Serienfilter sind lauter parallele Kanäle, die für eine möglichst laminare Strömung sorgen sollen. Die Strömung ist im Bereich des Luftmassenmessers schön gleichmäßig, und die Messung dadurch besonders genau.
Der K&N-Filter wird zwar in das gleiche Gehäuse gesetzt, hat aber diese Kanäle nicht. Die Strömung ist turbulenter und ungleichmäßiger, die Messung der Luftmasse dadurch nicht ganz so gleichmäßig wie beim Seriensystem.

Das kann man durch Kalibrieren weitgehend ausgleichen, dann merkt man in der Praxis nichts davon.

Gruß, Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#47
Danke für die Erklärung Zwinkern
Gruß Andreas Hallo-gruen

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
  Zitieren
#48
servus Zwink

hab mich heut mal auf den weg zum dynocenter gemacht, und muss sagen, hat sich gelohnt!
vielen dank noch mal an till Zwink

corvette c6 ls3

- fox abgasanlage
- slp Blackwing luftfilter

Eingangsmessung: 438 Ps / 580 nm

nach der Kur von Till: 464,5 Ps / 602 nm Yeeah!

mfg dennis
  Zitieren
#49
Danke für das Lob!

OK!

Gruß, Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#50
Zitat:Original von Mr.Magicpaint
Zitat:Original von Till

Der K&n Einsatz bringt auch ein paar PS, aber ich sehe ihn nicht so gern, weil die Messgenauigkeit des Luftmassenmessers leidet. In der Hinsicht ist das Seriensystem ungeschlagen.

Gruß, Till

Hallo Till

Kannst du das genauer schildern bzw. gibts eine Erklärung dafür?

Trifft das auf alle Nachrüsysteme zu? Habe den Donaldson Blackwing verbaut. Der ersetzt ja das Originalgehäuse.

Gruß Knut
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik