• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GROSSER VERSICHERUNGS-VERGLEICH
Hallo zusammen,

Da ich aktuell auf der Suche nach einer C6 bin, schaue ich parellel auch schon nach einer Versicherung.
Allerdings sind die Online-Angebote teilweise jenseits von gut und böse (>2000€/Jahr bei SF8/SF8, abschließbare Einzelgarage,..).

Habt ihr Hinweise, wo es sich lohnt mal anzufragen? Vor allem meine beiden Vorposter: Wo seid ihr versichert?

Besten Dank!
  Zitieren
Hi Eistee,

ich habe meine C6 erst seit kurzem und die Suche nach der Versicherung dementsprechend unmittelbar hinter mir.
Um den besten Tarif herauszufinden, habe ich tatsächlich alle verfügbaren Vergleichsportale abgeklappert und die Ergebnisse (die zum Teil erheblich abweichen!) dann ihrerseits untereinander verglichen. So kam in meinem Fall (SF5) dann interessanterweise heraus, dass die HUK den (mit Abstand) besten Tarif für mich bietet: Ich zahle von 03 bis 11 und bei geschätzten 7.000km p.a. etwa EUR 1.500, was sicher nicht preiswert, aber in meinem Fall am wirtschaftlichsten war. Dazu kommt allerdings Werkstattbindung, was für viele sicherlich ein Ausschlusskriterium wäre.

Beste Grüße

Fabian
  Zitieren
Hallo und danke an alle! Solche Informationen sind immer interessant - hier meine Zahlen:

Versicherer: HDI in Hannover,

Haftpflicht: Versicherungssumme 100 Mio
Schadensfreiheitsklasse: SF 35
Beitragssatz: 20%
Regionalklasse: R 9
Typklasse: 16
AKB: 10/2014
Mobilitätsschutz: inklusive

Teilkasko: 500 Euro Selbstbeteiligung
Regionalklasse: R 5
Typklasse: 29
AKB: 10/2014
Freie Werkstattwahl

Allgemeine Tarifmerkmale
Finanzierung: Barkauf
Fahrer: Ich und Partnerin in häuslicher Gemeinschaft
Hausbesitzer: ja
Garage am Haus: ja
Fahrleistung: max. 6.000 km pro Jahr
Beitragszahlung: jährlich im Voraus

Versicherungs-Gesamtkosten für das laufende Jahr 2016: 242,76 Euro

Vollkasko habe ich noch nie im Leben abgeschlossen. Dadurch habe ich in über 40 unfallfreien Jahren so viel Geld gespart, dass ich jederzeit eines meiner Autos gegen die Wand fahren könnte und dabei wäre ich immer noch im Plus.

Viele nette, vette Grüße
Peter
Hallo-gruen

----------
>>Ein Leben ohne Corvette ist möglich, aber sinnlos<< (Frei nach Loriot und seinem Mops)
----------
  Zitieren
Hallo,

meine C6 Z06 ist folgend versichert:


Bei der HUK Coburg, dieses Jahr noch in SF10 eingestuft, habe sie Vollkasko versichert mit TK 150 € SB und VK 1000 € SB, jährliche Fahrleistung 6.000 Km, nur Versicherungsnehmer als Fahrer usw...

Jahresbeitrag 1.057,62 €

Bin zufrieden mit der HUK und schon Jahre dabei. Preiswert und regulierte die letzten Jahre einen Hagelschaden und zwei Windschutzscheiben, ohne wenn und aber!

Grüsse Robert driver
Grüsse aus dem schönen Schwabenländle... Robert driver
  Zitieren
Hallo,

habe nicht die komplette Info parat, dafür Eckdaten:

C5 '99 Schalter
SF9
HP:388€ / Jahr
40tkm jährlich
wohneigentum vorhanden
keine kinder
abschließbare einzelgarage
bayern

Cheers,
FabseN
  Zitieren
Hab vergessen zu erwähnen, meine steht nicht in der Garage, sondern am Strassenrand Hallo-gruen
Grüsse aus dem schönen Schwabenländle... Robert driver
  Zitieren
@FabseN:
Komplette, präzise Daten sind natürlich immer aussagekräftiger und leichter mit anderen Konditionen vergleichbar, als solche "Eckdaten"...

Viele nette, vette Grüße
Peter
Hallo-gruen

----------
>>Ein Leben ohne Corvette ist möglich, aber sinnlos<< (Frei nach Loriot und seinem Mops)
----------
  Zitieren
Alle Jahre wieder kommt das Thema (zumindest bei mir).
Bin auch wieder einige Stunden unterwegs gewesen von Versicherung zur Versicherung gefahren da viele den Wagen wegen der hohen Typklassen von über 30 in der Vollkasko nicht online vergleichen.

Hab erst die SF6, dazu kommen 9000 Km im Jahr und hab mich für Werkstattbindung entschieden.

Bin jetzt zur HUK, zahl dort 1234,XX Euro (schöne Zahl Großes Grinsen), für TK150 und VK1000.

Bestes Angebot kam von der Provinzial (die selbe Leistungen wie die HUK), etwas unter 1000 Euro, aber nur wenn man zwei Fahrzeuge dort versichert.
Nach kurzem hin und herrechnen kam aber schon die Ernüchterung...
Corvette spar ich knappe 250 Euro, aber das andere Auto kostet mindestens 350 Euro mehr, ein happiger Aufschlag der sich im Endeffekt einfach nicht lohnt.
Ohne zweites Fahrzeug kostet es bei der Provinzial knappe 1500-1600 Euro, wie bei den meisten anderen Versicherungen auch.
Nur die DEVK und AXA stachen mit dem Preis von ~2500 Euro extrem hervor, aber nicht im positiven Sinne.


Hab auch mal die Angebote mit einer C5 durchgerechnet, man kommt deutlich unter eine vierstellige Zahl, es waren knappe 700 Euro.
Die C5 ist mittlerweile in der Versicherung recht günstig geworden.

Einstufung C5
Haft: 12
Teil: 26
Voll: 26

Einstufung C6
Haft: 16
Teil: 27
Voll: 31
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Vergleich Versicherungskosten Österreich- H Kennzeichen Deutschland fliesner 13 2.204 21.01.2018, 15:07
Letzter Beitrag: Maseratimerlin
Smile C2/ C3 ? Preise vergleich? VetteRuby 27 3.977 13.03.2008, 01:51
Letzter Beitrag: Hermann
  Kfz Versicherungs Test bei oekotest.de AlexStgt 0 916 03.02.2008, 00:41
Letzter Beitrag: AlexStgt
  Vergleich C3 gegen E-Type Didi C4 9 1.960 15.03.2007, 11:09
Letzter Beitrag: Frank the Judge
  Händler mit grosser Auswahl booboo 14 1.973 13.07.2006, 12:52
Letzter Beitrag: carlito

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik