• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bodenbeschichtung Garage
#51
Hallo,
Welche Scherenbühne hast Du für die Aussparung vorgesehen?
Viele Grüße
Andreas bow Tie

Es sammelt sich im laufe der Zeit doch einiges an Teilen an. Deswegen hier ein Blick in meine Bastelkiste
  Zitieren
#52
Moin Andreas,
damals ( bei der Planung Anfang 2017 ) keine bestimmte, ich habe mir nur die Maße von versch. Bühnen angesehen, unterscheiden sich nicht so großartig, habe da ein paar cm Spielraum draufgerechnet und gut (B 200 L 210cm). Von der Höhe liegen die alle zusammengefahren bei so 11cm, also ist die Aussparung 10cm tief.
Zudem: Die Bühne, die ich als Favoriten haben wollte, gab es nicht mehr, neues Modelljahr, neue (schlechtere ) Ausstattung. Also auf ein neues...
Eine Bühne musste ich dann doch von den Maßen her ausschließen, da die mit den Griffen an den Auffahrrampen wohl doch ein klein wenig zu breit (1955mm plus Griffe ) gewesen wäre. Bei der jetzt bestellten Bühne ist noch ein bißchen Platz in der Länge (9cm), das werde ich dann ausfüllen mit nem Kantholz oder so.

Die Bühne soll heute eigentlich ( nix Info von Spedition Augenrollen  ) geliefert werden, mal schauen, wie ich das 500kg-Teil dann da rein bekomme dumdidum ...ohne die auf meinen Füßen zwischenzuparken....

Was mir neu war, dass es bei diesen Bühnen auch eine Auffahrrichtung gibt. Auf Nachfrage kam, dass der schwere Teile des Fzgs. immer über der Zylinderseite liegen sollte, da diese stabiler ist. Da die Vette so in etwas 50:50 hat, nicht sooo wichtig, wollte das aber dann doch so machen. Also muss ich jetzt versuchen, das Bedienpult auf die andere Seite (dort hatte ich das eingeplant ) der Bühne umzubauen, sonst steht das immer im Weg. Soll gehen...
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren
#53
So sah das bei mir aus:

Nach der Fertigstellung des Fundamentes für die Bühne.
Leerrohr zwischen den Aussparungen für die Bühne und zum Platz, an dem das Bedienungspult steht.

[Bild: hebebuehne00.jpg]

Nach dem Gießen der Bodenplatte vor der Bodenbeschichtung:

[Bild: hebebuehne00a.jpg]

[Bild: hebebuehne00b.jpg]

Fertig - max. Hubhöhe ist 1,80m:

[Bild: hebebuehne.jpg]

[Bild: hebebuehne_evo.jpg]

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1512.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#54
Hallo,

@Jens; Danke für die Infos  Prost! Das liest für mich nach einer Krömer-Scherenbühne. Ich halte die Daumen, dass sie heute geliefert wird und freue mich, wenn Du Bilder einstellst, wenn Sie verbaut wurde. Bei der Krömer könnte man doch auf die Auffahrrampen verzichten, auch wenn diese bis 1,6 to. ea. belastet werden können?

@Jürgen; Toll, dass Du die Bilder eingestellt hast  Yeeah! Das gibt mir eine Vorstellung, was zu beachten ist. Schaut sehr sauber aus. Die Hubhöhe ist top, wird sich allerdings bei mir nicht ausgehen. Mehr als eine Reifendienstbühne wird's nicht werden können. Aber versenkt soll sie schon sein.
Viele Grüße
Andreas bow Tie

Es sammelt sich im laufe der Zeit doch einiges an Teilen an. Deswegen hier ein Blick in meine Bastelkiste
  Zitieren
#55
Hallo Andreas,
Krömer war zwischendurch mein Favorit, aber ich schaue bei solchen Invest auch mal im Netz nach Erfahrungen/Bewertungen...und danach waren die leider raus.

So ist es dann, obwohl ich DIE eigentlich nicht wollte, dann aufgrund der Erfahrungen/Bewertungen auch hier im Forum und den promten und vollumfänglichen Antworten auf meine Fragen ne DoppelBusch geworden, letzte Woche Donnerstag bestellt, gestern geliefert ( leider erst 16 Uhr, das war ne Warterei haarsträubend  )-

Das Aufbauvideo war sehr hilfreich, der Aufbau recht easy, wenn die Vertiefung halt nicht wäre besoffen ... der hilfreiche Motorkran aus dem Aufbauvideo ging bei mir nicht, zwei Wagenheber, Schlinge und Hölzer haben dann aber den Einbau gelingen lassen (Bilder stelle ich davon lieber nicht ein dumdidum ), heute morgen so um 10 war die drin und funktioniert.

Und...mal echt positiv für mich huahua ...die gewählten Maße für den Ausschnitt passen super!!! An den Auffahrrampen (die ich noch unterfüttern werde  mit Kanthölzern (nicht so wie auf dem Bild!!! die kommen unter die längst unter die Rollen der Auffahrrampen), damit die darauf aufliegen, wenn ich drauffahre ) sind jeweils so gute 3cm "Luft", an den Seiten durch die Fußschutzbügel (die nicht in der Bemaßungszeichung berücksichtigt sind ) so 2cm je Seite. Da lag ich mal richtig Yeeah!

Den Umbau des Pultes auf die andere Seite hab ich mir erspart, da die Vetten meist Achlastverteilung so 50 zu 50 haben und die Autos ja keine 2to wiegen, die Bühne aber 3to können soll. Passte so wie geliefert für meine Einbausituation (Länge der Leitungen) perfekt, es ist halt der Scheren-/Zylinderbereich zur empfohlenen Auffahrrichtung auf der falschen Seite. Das ist jetzt halt so...
Zwei Bilder mal bzgl. fertiger Einbausituation.
   
   
Vetten steht jetzt auch ENDLICH in ihrer neuen Unterkunft nah bei mir OK!   Bißchen mehr Platz... Jetzt muss ich nur mal den Garten irgenwie strukturieren (z.B. Gefälle in Richtung Haus in den Griff bekommen) und auch umsetzen, den Arbeitsumfang/-aufwand hab ich komplett unterschätzt Kopfschütteln Stöhn...
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren
#56
Hey Jens,
danke für die "Einbau-" Bilder, jetzt ist auch die Beschichtung Deines Garagenbodens besser zu erkennen! Den Fußschutz hätte man notfalls auch weglassen können beim versenkten Einbau aber so passt die Breite prima  OK! Deckst Du den Mittenbereich zwischen den Auffahrschienen noch ab?
Viele Grüße
Andreas bow Tie

Es sammelt sich im laufe der Zeit doch einiges an Teilen an. Deswegen hier ein Blick in meine Bastelkiste
  Zitieren
#57
Hi Andreas,
nö, vorerst bleibt das wohl so. Dafür hab ich den Boden ja versiegelt.

Jetzt ist erst einmal Garten dran...oder eher das, was mal Garten werden soll....
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Eigene Garage für die Corvette in der Tiefgarage einer Wohnhausanlage? Hawi 7 716 07.08.2018, 13:44
Letzter Beitrag: Hawi
  für die Garage C53 5 2.144 06.06.2013, 16:16
Letzter Beitrag: romeomustdie11
  Garage in der Schweiz suissi 2 1.401 23.02.2013, 12:47
Letzter Beitrag: suissi
  Alarmanlagen für Corvette bzw. Garage Baerli 12 2.597 24.12.2012, 17:22
Letzter Beitrag: Baerli
  Garage oder Hallenbeteiligung Bergisch Gladbach gesucht andianjahh 8 2.347 05.01.2012, 10:14
Letzter Beitrag: RainerR

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik