Was ist sie wohl wert?
#11
Ich sach mal so. Meine Frau sammelt ja schliesslich auch.....................
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.
  Zitieren
#12
Jeder soll es so machen, wie er glücklich wird mit den Autos.
Es sollte nur bedacht werden, dass ein Oldtimer aus so einer Zeit eigentlich(!) auch in die Zeit gehört, weniger Verkehr, langsamere Durchschnittsgeschwindigkeiten, weniger Unterstützungen durch Servo usw.
Ein Interessent, der ein solches Auto kauft, der sollte es mit diesem Wissen und mit diesem Hintergrund tun und das Gefühl früherer Zeiten geniessen wollen!

Plötzlich wird diesen Autos aber abverlangt, wofür sie nie gebaut wurden! Hohe Durchschnittsgeschwindigkeiten, vielleicht sogar noch schnelle und lange Autobahnfahrten usw.
Das können die Autos nicht leisten!

Wer dann anfängt "aufzurüsten", um ein altes Auto den heutigen Bedürfnissen anzupassen, kann das wirklich von Herzen gerne machen, aber er sollte sich nicht wundern, wenn diejenigen, die die frühere Entwicklungsstufe der Automobiltechnik kaufen wollen und auch bei gelegentlichen Ausfahrten geniessen wollen, nicht bereit sind, grosse Preise für die umgebauten Fahrzeuge zu bezahlen.

Das ist so ähnlich also ob ich die erste Gutenberg Bibel auf modernen Zeichensatz umschreibe und die alten Seiten der Bibel in der Keller lege! Das alte Buch ist nur das alte Buch, weil es so geblieben ist, wie es war und genau das heute noch zu bekommen ist! Da liegt die Faszination!

Daher, diese Scheibenbremsen, Zweikreisanlagen, moderne Motoren, Servolenkungen und - Bremsen, fette sichtbare Stereoanlagen machen aus einem echten unverfälschten Erbe so etwas wie eine Replika und spielen damit auch preislich in einer anderen Liga.

Wie gesagt, ich möchte hier niemanden beleidigen, bevormunden oder sonstwie den Klugsch.... miemen, es geht nur um die Faszination Oldtimer in einer Zeit von ESP, ASR, Servo-..... usw. und die dafür aufgerufenen Preise.

Gruss
Cord
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren
#13
Hallo Leute,

es ist doch immer wieder interessant zu sehen, wieviele Gedanken und Meinungen es zum Thema original vs. streetable gibt. Gott sei dank, möchte ich sagen, wenn wir alle das gleiche Ideal hätten, wären Corvette-Treffen bald ziemlich langweilig.

Überhaupt sind die Modifikationen an Michaels C1 ja noch ziemlich moderat, wenn man an Umbauten wie C1 mit C4-Fahrwerk und -Motor oder gar 53er C1 mit BMW 530d - Technik denkt (kein Scherz !).

Grüße

Hein
  Zitieren
#14
Ich teile die meinung von Cord.
Die altere Corvette's muB mann so viel wie möglich orginal halten, dann sind Sie mehr wert. Sehe es mal von diese seite, wenn mann 40.000 euro mindesten zahlen muB für ein C1, dann erwartet mann auch was dafür. Dann wil mann kein altes auto mit modern technik. Mann will so orginal möglich und jeder weiB des orginaler der Corvette ist, wie teuerer Sie wird. Hoffentlich habe ich mich gut aus gedruckt.

Petra
[Bild: petrasign.gif]

Also visit my website: http://www.corvette-info.nl
  Zitieren
#15
Ich kann die Diskussion nicht ganz nachvollziehen....

Wenn Du hier nach dem Wert des Autos fragst, dann sind dir ja wohl auch höhere Zahlen lieber, als nierigere.

Fest steht, dass der Markt für originale Fahrzeuge mitunter mindestens 30% mehr bietet, als für Customautos...für die zudem der Kreis der Liebhaber nochmal entsprechend kleiner ist.

Also...entweder hast du die Kohle und es ist Dir wurscht, was das Auto auf dem Markt wert ist und Du baust es so, wie Du es haben möchtest....oder die Frage macht keinen Sinn.

Was also ?
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welche Sicherung ist die fürs Rücklicht? JR 0 2.229 10.01.2018, 14:47
Letzter Beitrag: JR
  Erst war es ein Gedanke … Jetzt ist es meine 58er C1 Geran 78 15.516 08.08.2014, 21:33
Letzter Beitrag: dolfii
Smile Warnblinkschalter C1 , wo ist euer versteckt? dolfii 64 11.773 06.03.2014, 21:04
Letzter Beitrag: dolfii
  Sie hat TÜV ujl 2 1.393 02.08.2013, 14:58
Letzter Beitrag: tommirs4
  Ist diese C1 bekannt? Freistaat 5 2.478 12.07.2013, 14:44
Letzter Beitrag: C-556

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics