• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Benchmark C8
#21
(21.05.2020, 22:51)C-556 schrieb: Ihr dürft nicht vergessen, dass der durchschnittliche Profit pro Auto bei GM im unteren einstelligen Tausender Bereich liegt. Bei Porsche sind es, meines Wissens nach, zwischen 25.000 und 30.000 Euro pro Auto..
Kein Wunder, dass die Dinger so teuer sind.

Laut meinen Informationen schwankt das bei Porsche stark von Modell zu Modell.

Ohne den 2002 auf den Markt gekommenen und von Porsche Fans  anfangs verachteten Cayenne wäre die Produktion des 911-er´s nicht mehr möglich.

Der SUV war und ist in China und den USA ein vielverkauftes Auto. 

Meinem Meinung nach verdient Porsche am meisten an den SUVs Cayenne und Macan, da beide sich Platform und Motoren mit VW AUDI teilen.

Natürlich wird noch etwas nachgeschärft.  Vom 911-er allein könnte Porsche wegen der geringen Stückzahlen nix neues mehr an Entwicklung  bringen.

Traurig aber wahr

Gruß

Reinhard

PS: Auch die Porsche Badewanne Panamera ist auf Stückzahlen getrimmt, wenn man sieht das es den mal mit 3 Liter AUDI-Diesel gab.

     Meiner Meinung nach die Synthese von unbequem, relativ lahm und teuer.
  Zitieren
#22
Hat schon mal jemand in einem 911er in Basisausstattung gesessen?

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#23
Hallo

Laut Geiger soll es die Z51, wenn auch sicher knapp, unter 100000 Kosten. Quasi Vollausgestattet und 500 PS. Da kann man für einen Vergleichbaren Porsche sicher mal 30-40000 Euro draufpacken. Ob einem das "Höherwertige" Material von letztlich sicher nur ein paar hundert Euro und etwas bessere Verarbeitung das Wert sind muss jeder für sich entscheiden. Dazu kommt für mich das gerade der aktuelle "Entenarschelfer" optisch nicht mal im Ansatz mit der C8 mithalten kann.
  Zitieren
#24
Naja, Optik ist so eine Sache.
Bei den Corvetten war bei vielen Modellen, die neu rauskamen ein auto vor dir, das immer auf neue Art und weise was her machte. Die waren immer ein Blickfang.
Bei einem neuen 911 gibt es ja nichts, was dich sagen lässt „Wow, das ist ja mal was GANZ anderes, kaum zu glauben, was für genies dahinterstecken“
Porsche finde ich schön und machen wahrscheinlich weniger Probleme als eine Vette. Aber die Teile sieht man ja an jeder Ecke. Bei einer Vette freue ich mich, wenn ich gleichgesinnte sehe.
Alles natürlich Ansichtssache. Würde Porsche jetzt noch einmal einsehen, dass eine mittelmotor-konzeption eigentlich sportlich mehr sinn macht, wäre es mal wieder interessant... Ohh, ein cayman gt4 würde den gt3 so um die Ohren fahren

Viel Raum für Diskussionen!
Gruß
  Zitieren
#25
Eigentlich sind nur die Gt 2,3,4 oder turbos die richtigen Sportwagen.Alles andere sind gezähmte und langweilige Autos.
  Zitieren
#26
(23.05.2020, 10:39)VettenMax schrieb: Würde Porsche jetzt noch einmal einsehen, dass eine mittelmotor-konzeption eigentlich sportlich mehr sinn macht, wäre es mal wieder interessant...

Sie haben es doch schon eingesehen

Boxster
Cayman
GT
918 Spyder
und früher 917 etc. 

Ist ja auch kein Geheimnis, dass Caymans wenn sie dürfen wie sie können, den 911 richtig alt aussehen lassen.
  Zitieren
#27
Ich habe mir eben mal den neuen Bericht vo "Geiger" angesehen.
Grundsätzlich hört sich das gar nicht so schlecht an.
Auf dem Prüfstand 498 PS uns an den Räden kommen 421 PS an.
Verarbeitung auch ganz gut.

Gruß
Sven
Yeeah!        animierte C4       
  Zitieren
#28
Ich habe sie mir gestern auch mal live angesehen.. Wirkt in natur besser als auf dem Bild und Film, die Haptik im Innenraum ist wirklich klasse und verdammt dicht am 991.
Sicherlich wurde sichtbar an manchen Stellen gespart, zb fehlt ein Steinschlagschutz für die Kühler, aber insgesamt finde ich die Verarbeitung nicht schlecht.
Das Heck kommt in natur auch besser als auf den Bildern und der Sound vom V8 passt auch.. War aber ja ne US Version.
Nur die Front, die Stupsnase mit den m. M. vie zu großen Scheinwerfer.. Da gefällt mir die C7 immer noch um Welten besser...
Aber vielleicht gewöhnt man sich ja auch daran, wobei bei der C7 gab es nichts, woran ich mich erst gewöhnen musste, die fand ich von der ersten Sekunde an, optisch, wunderschön und perfekt.

Ist aber nur meine, ganz persönliche Meinung
  Zitieren
#29
Vollausgestattet für unter 100! haarsträubend

Wie soll das denn gehen, die liegt in Vollausstattung in den USA schon über 90 TUSD.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#30
Das Wort "Vollausstattung" hat Herr Geiger nicht in den Mund genommen, als er von "unter 100.000€" in den letzten 15 Sekunden des YT-Clip sprach.
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics