Corvetteforum Deutschland
Öldruckanzeige - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 1 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Thema: Öldruckanzeige (/showthread.php?tid=98645)



Öldruckanzeige - C1-Cruiser - 11.07.2019

Hallo Freunde der C1,

meine Öldruckanzeige zeigt so gut wie keinen Öldruck an. Kurz über "0". Vor Starten der Maschine liegt der Zeiger unterhalb der Skala und steht bei laufendem Motor konstant auf etwas über "0". Ob Leerlauf oder höhere Drehzahl - keine Anzeigenänderung.

Nun habe ich die Verschraubung der Ölzuleitung etwas gelöst, um sie zu entlüften, es kam auch gleich Öl herausgedrückt, aber die Anzeige bleibt unverändert bei "0".  Hilft nur der Austausch der Öldruckanzeige oder gibt es da noch einen Trick ?

Grüsse
Lothar


RE: Öldruckanzeige - stingray427 - 11.07.2019

Hallo,
die Mechanik sitzt gerne schon mal fest.
Also reinigen und ein wenig (!) ölen.  Zwinkern


RE: Öldruckanzeige - C1-Cruiser - 12.07.2019

.... hab` Dank für den Tipp. Hallo-gruen
Klingt nach Feinmechanik Nein-nein

BG
Lothar


RE: Öldruckanzeige - marcorvette58 - 15.08.2019

Du solltest mal der Ölleitung vom Dashboard durch die Spritzwand zum Motor nachgehen, vielleicht wurde sie geknickt.....


RE: Öldruckanzeige - C1-Cruiser - 15.08.2019

... habe ich schon "unter die Lupe genommen", ist so weit ok, vermute tatsächlich ein klemmendes Instrument.  Muss so wie so den Instrumententräger ausbauen, um den Kilometerzähler zu reparieren, da passt das mit rein ..... wird in den grauen Wintertagen erledigt Feixen


RE: Öldruckanzeige - C1-Cruiser - 14.01.2020

Nachtrag zum Thema "Öldruckanzeige" .

Nachdem ich den Instrumenten-Cluster demontiert habe  und das Instrument der Öldruckanzeige überprüfen konnte, nun die Diagnose:

Die  Zeigernadel hatte sich gelöst und hing nur noch wackelig über etwas Kleber am Führungsstift und musste neu geklebt werden. (Fummelarbeit)
Verschmutzung der Mechanik o. ä. war es also nicht.

Der Zeiger war im Ruhezustand weit unter "Null-Anzeige", was immer auch ein Hinweis auf einen lose Zeigernadel sein könnte.

BG
Lothar


RE: Öldruckanzeige - El Corvettista - 15.01.2020

Glückwunsch zur Fehlerfindung!