Corvetteforum Deutschland
Windschutzscheibengummi - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 1 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Thema: Windschutzscheibengummi (/showthread.php?tid=80196)

Seiten: 1 2


Windschutzscheibengummi - Easycolt - 26.10.2014

Hallo, ich bin neu hier. Ich habe meine Corvette jetzt ganze zwei Tage, als ich Sie gestern bekommen habe viel mir gleich der poröse Windschutzscheibengummi auf. Ich habe bei ebay schon ein wenig gestöbert aber nichts gefunden. Kann mir jemand eine Adresse nennen wo ich einen Scheibengummi evtl. noch den Dichtstreifen unter dem unteren Rahmen und eine untere rechte Zierleiste bekomme ? möglichst in Deutschland
Vielen Dank und Grüße aus Franken.


RE: Windschutzscheibengummi - V10BOY - 26.10.2014

Auf der Portalseite sind alle Händler aufgeführt.
Ich bestelle immer hier,
http://www.parts123.com/corvettecentral/partsort.pta?catalog=cadefibx&pagesize=50&page=1&addcat=63&subcat=63MM
hat immer super geklappt.

cu.Ulli


- Geran - 26.10.2014

Hallo

herzlich Glückwunsch zu deiner C1.
Eine Vorstellung der Person und ganz besonders der Corvette, ist hier im Forum immer gerne gesehen.
Die Antworten fallen dann auch meistens deutlich zielgerichteter aus.

Wenn du die Lady (Corvette sind alle weiblich) erst zwei Tage hast, dann solltest du dir in aller Ruhe erstmal einen Überblick verschaffen und nicht vorschnell Teile ordern.
Hier im Forum gibt es massig Infos und so gut wie jedes Problem wurde schon mal angesprochen.

Arbeiten an der Frontscheibe der C1 sollten nur Leute machen die sich damit wirklich auskennen.
Du solltest da auf gar keinen Fall jemanden ran lassen, der keine Referenzen zum C1 Scheibeneinbau vorweisen kann.
Wie an anderer Stelle hier im Forum zu lesen ist, ist die Scheibe sehr empfindlich.

Aber schau erstmal, was sonst noch alles anliegt, um in der kommenden Saison fahren zu können.
Keine Hektik. die Saison für dieses Jahr ist ohnehin so gut wie vorbei.


- V10BOY - 26.10.2014

Mach ihn doch keine Angst,hab die Scheibe auch alleine und ohne Erfahrung
an Corvetten ausgebaut.
Aber Vorsicht ist auf jeden Fall geboten,ist ja Glas King


cu.Ulli


RE: Windschutzscheibengummi - Easycolt - 26.10.2014

Vielen Dank für die schnelle Info. Wie lange dauert es wenn man dort bestellt bis man die Teile hat?


RE: Windschutzscheibengummi - C1-Matthias - 26.10.2014

Mein Rekord mit FedEX liegt bei 2 Tagen. Das schafft DHL oft nicht innerhalb Deutschlands.

Gruß
Matthias


- Easycolt - 26.10.2014

Ja, hab Sie schon mal ein wenig inspiziert. Kardankreuzgelenk muss erneuert werden ist aber kein Problem für mich. Bin gerade dran §21 zu machen und eine H-Zulassung.
Hab schon mal Scheinwerfer bestellt. Muss mal schauen was der Tüv zu den Coker Classic Reifen sagt.

Ich post auch mal ein paar Bilder muss die aber erst mal von der Datengröße aufbereiten.


- V10BOY - 26.10.2014

mach mit picr.de ist im Moment besser.

cu.Ulli


- C1-Matthias - 26.10.2014

Musst du nicht, kannst die Bilder auch bei picr.de hochladen und dann hier verlinken.
Coker Classic waren bisher kein Problem beim TÜV.

Gruß
Matthias


- Easycolt - 26.10.2014

Ich denk mal das aus und einbauen wird nicht das Problem. Aber das herausnehmen aus dem Rahmen den Gummi dann erneuern und die Zierleisten wieder in den Gummi pfriemeln dann auf die Scheibe stecken ohne das die Zierleisten wieder rausrutschen.
Ich kenne das noch von früher bei älteren Japanern da war das auch nicht einfach.

Ich kann mir vorstellen wenn der neue Gummi sich noch nicht so angepasst hat und man schraubt den ganzen Rahmen gleich wieder ganz fest dass es hier zu Spannungen kommt die die Scheibe brechen lassen.
Wenn ich da ran gehe bin ich schon für jeden Tipp dankbar.
Aber das hat noch Zeit.