Corvetteforum Deutschland
rockauto.com - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Other Vette-Stuff (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=8)
+--- Forum: Werkstätten & Händler (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=12)
+--- Thema: rockauto.com (/showthread.php?tid=71963)

Seiten: 1 2 3 4


RE: rockauto.com - Meiko - 08.12.2018

Hallo Gemeinde,

hier auch mal mein Bericht zu meiner Erfahrung mit ROCKAUTO.

Erste Bestellung, etwas höherer Betrag und die Ungewissheit, wie klappt es mit dem Lieferanten... haarsträubend

Donnerstagnachmittag bestellt.
Montag kamen die ersten beiden Kartons an - schon mal super schnell.
Karton mit den leichten Teilen - alles pikobello.
Karton mit den schweren Teilen - aufgerissen, verranzt, Teile beschädigt...
FedEx hat die Waren auch als beschädigt gekennzzeichnet.
Dienstag kam der letzte Karton, wieder mit schweren Teilen, wieder alles beschädigt.

Mail an den Service (mit Bildern und dem Hinweis dass die Teile mangelhaft verpackt waren, es gab keine Umverpackung!) und Kollege Jesse hat sich schnell gemeldet und aufgeführt, wie es hier zu einer Lösung kommen könnte.
Noch eine Mail von mir, dann die Zusage von ROCKAUTO dass mir die beschädigten Teilen nochmal OHNE weitere Kosten nachgeliefert werden. King

Gestern (Freitag) kamen die Teile nochmal...
Die Kartons sahen aus, als wenn ein LKW drüber gefahren wäre... aber... es war ja diesmal nur die Umverpackung, die Kollegen haben also gelernt.
Die Teile wurden diesmal mängelfrei geliefert. King

Von Bestellung mit Reklamation und Neulieferung vergingen gerade einmal 8 Tage!!!

Möchte mich an dieser Stelle nochmal bei ROCKAUTO und Jesse für einen mächtig guten Service, der auf Kundenzufriedenheit abzielt und noch megaschnell ist bedanken.
So etwas kenne ich nicht ohne dass man sich mit x Ansprechpartnern rumschlagen, ellenlange Formulare ausfüllen muss um dann nur einen Teil gutgeschrieben zu bekommen.

Finde den Service von ROCKAUTO vorbildlich


Vielen Dank
Meiko
...der jetzt mal in der Garage ist... Teile verbauen...


RE: rockauto.com - Daedalus - 08.12.2018

Habe bisher gute Erfahrungen gemacht mit Rockauto und ungefähr 6 Mal bestellt. Davon waren die meisten Lieferungen in 3-5 Tagen da. Egal was ich für einen Versand gewählt hab, war fast immer FedEx der's gebracht hat. Die Fedex-Zollrechnung 4 Wochen später ist aber nicht ganz ohne: 19% MWSt + Vorauslageprovision 12,50 + Serviceaufschlag ab der 6. Position und zwar für jedes einzelne Paket einer Bestellung. Da muss man ein bisschen aufpassen.

Ich plane meine Bestellungen wenn möglich inzwischen über längere Zeit und schaue, dass es 5 Teile aus demselben Lager sind ...

Qualitativ habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht. Einmal hatte ich einen Anlasser bestellt. Der Karton war ziemlich ramponiert aber der Artikel OK. Und einmal habe ich 3 Meter Benzinschlauch für 1,50 Euro bestellt und 3 ganze Rollen mit insgesamt 30 Meter bekommen. Die überschüssigen 27 Meter hab ich dann bei eBay verklopft...

Einzig stören mich die oft wenig aussagekräftigen Artikeldetailseiten. Eine ganze Seite Text über den Hersteller, aber zum Produkt selbst vielleicht eine einzige Zeile. Die Angaben auf die es wirklich ankommt, fehlen oft und man muß anhand der Produktbilder abschätzen.

Bei Bestellungen ab ca. 150 Euro bekommt einen 5% Gutschein für die nächste Bestellung innerhalb 3 Monate. Kann sich also lohnen, erst was billiges zu kaufen, wenn noch eine größere Investition ansteht.


RE: rockauto.com - BAD BOY 2015 - 08.12.2018

Einfuhrabgaben im vorraus bezahlen,
dann kommt es zu keiner Überaschung. Alles klar u. übersichtlich.
Einziges Manko mit der Bestellung / Lieferung aus 2 Standorten. = 2x Versand + 2x Einfuhrabgaben ,da Bedarf es Nachbesserung.
Rabattcode gibt´s immer, einfach Rockauto Rabattcode bei Google eingeben.
Gruß


RE: rockauto.com - goldi - 08.12.2018

Ich habe bisher auch nur gute Erfahrungen gemacht. Schon oft da bestellt. King
Eine mal Falsch gelieferte Ölwanne, ging auf Rockauto kosten Retour. Das war das einzige mal , das was nicht gepasst hat.

[Bild: 34527017xi.jpg]


RE: rockauto.com - 78er_pace - 08.12.2018

Bißl OT... Zwar schon alt aber evtl. für den einen oder anderen interessant bzgl. Vorlagepauschale.

http://web.archive.org/web/20060107025559/http://www.verbraucher.de/verbraucherrecht/presse/pm58_03.pdf

Einmal mit FedEx was bekommen, der Zahlung der Vorlageprovision mit Hinweise auf die verlinkte Mitteilung widersprochen und Ruhe ist bis heute. Danach hab ich nur noch mit USPS versenden lassen. Das kommt dann eigentlich immer mit DHL an die Haustür und die kassieren dann nur Zoll + Mwst.

Aber wenn ihr die Teile immer innerhalb weniger Tage braucht und gerne Dinge bezahlt, die ihr nicht beauftragt habt...jedem das seine dumdidum

Wenn nur 50% bei FedEx das immer brav bezahlen...was kommen da wohl so für eine Summe zusammen? FedEx reibt sich die Hände...


RE: rockauto.com - BAD BOY 2015 - 08.12.2018

Einfuhrabgaben vorraus bezahlen !!!!!!!!!! OK. geht nicht mit ALLEN Versendern....einfach Versender wechseln ,bis es klappt.
Noch einfache geht´s nicht.
MANN weiß vorher was es kostet u. kann entscheiden.


RE: rockauto.com - Daedalus - 08.12.2018

... wofür sind eigentlich diese Autobildchen? Wo kann ich das passende Panini-Album bekommen? Oder sind das Kühlschrankmagnete?


RE: rockauto.com - goldi - 08.12.2018

(08.12.2018, 15:04)Daedalus schrieb: ... wofür sind eigentlich diese Autobildchen? Wo kann ich das passende Panini-Album bekommen? Oder sind das Kühlschrankmagnete?

Kühlschrankmagnete sind das und pro Bestellung ist so einer dabei Zwinkern
Du hast doch auch schon bei Rockauto bestellt.


RE: rockauto.com - Daedalus - 08.12.2018

Hab ich schon gesehen, aber für gewöhnlich schmeiß ich so ein Krempel gleich weg ... nur weil die auf nem Kühlschrank kleben, finde ich ein Bild von nem alten Volvo oder Skoda trotzdem immer noch hässlich ;-)


RE: rockauto.com - galaxy7 - 08.12.2018

Das sind meiner Meinung nach leicht magnetische Pads zur Lackdicken-Prüfung und Aufdeckung von Spachtelflächen + Nachlackierungen beim Gebrauchtwagenkauf.