Corvetteforum Deutschland
Drehzahlmesser geht nicht mehr - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 3 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: Drehzahlmesser geht nicht mehr (/showthread.php?tid=20030)



Drehzahlmesser geht nicht mehr - Mäscruiser - 26.03.2006

Hallo,

mein Drehzahlmesser hat des Geist aufgegeben.
Bei der letzten Ausfahrt vor 14 Tagen ging er noch
einwandfrei. Gestern war beim Starten des Motors keine
Funktion mehr.

Wer hat einen Tipp für mich ?

Danke.

Mäscruiser


RE: Drehzahlmesser geht nicht mehr - Stingray-71 - 26.03.2006

Moin moin Mäscruiser,
hastz Du einen mechanischen oder elektrischen Frage

Beim Mechanischen wird die Welle am Verteiler seitlich angeschraubt, so dass Du dann mal die Welle abmachen musst, und nachsehen ob der seitliche Anschluss sich dreht.
Wenn das der Fall ist, musst Du leider den Armaturenträger ausbauen und innen weiter suchen ob sich die Welle dreht. Dreht sich die Welle kann man mit einem Schraubendreher vorsichtig in der Drehzahlmesseraufnahme von Hand drehen.

Bei elektrischem, Kabel und Sicherungen prüfen, und eventuell wenn vorhanden einen anderen Drehzahlmesser für 8-Zylinder dranhängen. Für die elektrischen gibt es passende Platinen, die in dem Drehzahlmesser eingebaut werden. Ist supereinfach, kann man nichts falsch machen.

Ich habe bei mir einen HEI-Verteiler verbaut mit einem 75er Drehzahlmesser.

Bis denne Helmut


- helmut76 - 26.03.2006

bei mir auch nicht, aber ich kann damit Leben

Gruß
helmut76


- Wesch - 26.03.2006

Hallo

Deine 70er dürfte einen Flexwellengetriebenen Messer haben.
Also wie Helmut bereits schrieb, erst checken, ob die Welle noch in Ornung ist.

Kann sogar am Zündveiler liegen, wenn der Wellenabgang hinüber ist.

MfG. Günther


RE: Drehzahlmesser geht nicht mehr - cline91 - 08.01.2018

Hallo ich aktiviere das Thema mal.
Ich hab das gleiche Problem wie oben geschrieben. Aufgrund der Antworten hab ich bereits die Welle am Verteiler abgemacht und geprüft. Funktioniert somit Problem am oder im Verteiler.
Wie gehe ich weiter vor?
Was mus als nächstes geprüft werden?
Danke für die Hilfe.
Ach ja... normaler 69er Verteiler nix elektronisches.


RE: Drehzahlmesser geht nicht mehr - Wesch - 09.01.2018

Hallo

Den Wellenausgang am Verteiler losschrauben und das Ritzel rausziehen.
Dann das Ritzel begutachten, ob dessen Triebzähne OK sind.
Mit einem Spiegel und Taschenlampe den Verteilerwellenritzel begutachten.
Sind die Zähne hinüber, muss man den Verteiler ausbauen und dessen Hauptwelle sowie
den RPM Ausgangsritzel erneuern.
Kosten können nahe an ein Neuteil herankommen, besonders wenn man das nicht selbst tätigt.
Wenn die Verteilerwelle erneuert wird, bitte beide Wellenbuchsen mit tauschen.
Ich musste die immer aufhohnen nach dem Verbau, da die Welle nicht mehr reinpasste.

Viel Spass und mfG. Günther


RE: Drehzahlmesser geht nicht mehr - cline91 - 09.01.2018

Werde ich heute Abend gleich machen.
Besten Dank für die Hilfe!


RE: Drehzahlmesser geht nicht mehr - Schlicki - 12.01.2018

Bei mir ist das Geberkabel einfach gebrochen, das Neue ist mal eben noch beim Zoll hängen geblieben.....

Muss man den Instrumententräger ausbauen, um das Kabel zu wechseln? Kommt man da nicht von unten dran?


RE: Drehzahlmesser geht nicht mehr - Wesch - 13.01.2018

Hallo

Ja, kommt man ran von unten.

mfG. Günther