Corvetteforum Deutschland
Corvette-Comic - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Smalltalk und Forumsschnack (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=15)
+--- Forum: Comic-Forum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=93)
+--- Thema: Corvette-Comic (/showthread.php?tid=17877)

Seiten: 1 2 3 4 5 6


- BerlinCorvette - 02.12.2005

Hi,

unter zuhilfenahme des BKA ist es mir gelungen Franks damalige Frisur zu rekonstruieren.
Alte Fahndungsfotos und der Hinweiss auf seine fehlende Kette nebst Hund veranlassten mich, mein Entwurf noch einmal zu überarbeiten.
Achso und corvette111 hat sich auch extra umgedreht und in die Kamera gelächelt.
Gruß
Gene

P.S. das Foto enstand bei unseren Versöhnungstreff in meinen privaten Musikzimmer Hallo-gruen


- Corv76 - 02.12.2005

Jochen trägt Brille? Mist, das habe ich im hüpfenden Avatare mit all dem Rotwein intus nicht mehr wahrgenommen. Egal, da muss er im Comic halt mit Kontaktlinsen auskommen. Aber das Lächeln habe ich sauber hingekriegt.Außerdem kann man bei solchen Comic-Figuren den originalen Besitzer sowoeso nur andeuten, weil alles nur mit wenigen Strichen gemacht wird. Erschwert wird es noch duch die Farbliche Darstellung, nur Schwarz/weiß mit einfachenStrichen wäre einfacher und ausdrucksstärker. Passt aber nicht in das Zeitalter der Farbmonitore, meine ich.
Weshalb Frank, wie auch immer er überlebt hat, heute ein anderes Aussehen hat, ja haben muss, wird jedem nach Lesen des Comics klar werden. Die langen Haare braucht er, um etwas zu verdecken, was, wisst ihr in ca. einer Stunde.

Das Werk ist fertig. Kleinere Fehler, wie Tipp- und Schreibfehler, bleiben jetzt drin. Ist wegen der Art der Speicherung als Bild eh zu aufwändig in der Korrektur. Oder kann ich auch noch später machen.

Jetzt kommt die Einstellarbeit. Ich füge das Werk natürlich nicht hier an, sondern als extra Beitrag. Überschrift wahrscheinlich"Weltpremiere: Corvette Comic 1: Das Weihnachtsgeschenk" oder so ähnlich.

Ich wollte mit diesem Comic das Arbeiten mit meinem Bildbearbeitungsprogramm üben, in diesem Falle das Aufhellen und Abdunkeln von Figuren und Gegenständen zur Erzeugung von dreidimensionalen Effekten und Licht - und Schattenspielen. Dann ist da noch ein kleiner, weiterer Grund. (hihi.) Viele glauben, solche Figuren zu zeichnen sei Talent, ist es aber nur zu 10%, der Rest ist lernen, üben, üben, probieren sowie viel Geduld und Spaß an der Sache. Gleichzeitig wollte ich messen, wie lange so eine Geschichte zeichnerisch dauert. Weiß ich jetzt. Ich beabsichtige, eines Tages eine Corvette-Comic-Homepage zu erstellen. Das Konzept steht in Grundzügen, aber was abschreckt, ist die wohl ca. 2-3 jährige Vorarbeit. Aber dann, irgendwann.

Jetzt kommt das große Kribbeln. Wird der Comic gefallen? Bin gespannt. Leider muss ich nach dem Einstellen gleich auf Reise, kann erst am Abend eventuelle Kommentare lesen.

Gruß Dietmar


- fsg - 23.12.2009

lustig...danke schön


- smartie - 23.12.2009

Boah, menno.... Motzen
Ich hoffte schon auf nen XMas Comic, aber da bedankt sich nur jemand auf nen 4 Jahre alten Thread... Zwinkern


- Yankeededandy - 20.11.2010

Nicht wirklich der Bringer, aber es ist immerhin ein Corvette Comic.
Gruss, Martin


- mijosch - 06.12.2010

Und ????
Wie geht die Geschichte weiter Frage
Wir haben doch bald wieder X-Mas Prost! Yeeah! dumdidum


- Gonzo - 14.02.2011

wenn ihr eine story habt ich könnte sie zeichnen Geist


- Frank the Judge - 14.02.2011

Zitat:Original von Gonzo
wenn ihr eine story habt ich könnte sie zeichnen Geist

Gonzo sucht verzweifelt eine Split Window und erlebt so seine blaue Bohnen mit windigen Verkäufern. Bis ihn JR rettet. Der hat aber schlimmes im Sinn und will ihm seinen eigenen Bauschutt verklickern.
Finale Rettung durch die Damen hier im Forum.


Gibt es jetzt den Pulitzer-Preis? Großes Grinsen


- schneidmeister - 14.02.2011

BTW

Dietmar,
wann gibt es eigentlich von Dir einen neuen Comic?? Der letzte kam vor fast 3 Jahren. haarsträubend

Wartende Grüße Prost!


- Corv76 - 15.02.2011

3 Jahre? Oh Gott, so lange ist das schon her?

Die Kalendermotive des Kalenders 2010 werde ich in nächster Zeit einstellen. Es kommt also wieder was.

Ansonsten ist mangels Zeit meine große Schaffensperiode vorbei. Allerdings habe ich noch viele Ideen, die eine oder andere Kleinigkeit könnte also noch kommen.

Gruß Dietmar