Corvetteforum Deutschland
Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C7 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=166)
+---- Forum: C7 Z06 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=167)
+---- Thema: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor (/showthread.php?tid=103436)

Seiten: 1 2 3 4


RE: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - greeny - 25.06.2021

Das klingt gut!
Was wurde denn alles verändert?
Und wie viel Leistung hat sie jetzt?


RE: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - CCRP - 25.06.2021

796 / 1125 konservativ eingestellt,

Fächerkrümmer, Sportkats, 2650 mit 85mm Pulley


RE: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - ZO6_Racer - 25.06.2021

796PS / 1125Nm??? Okay, das ist schon etwas "krank" ;-)) Und das alles mit Serienteilen im Motor + Getriebe, das hält??


RE: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - Marwin - 25.06.2021

Heinz kennt sich bei den Motoren bestens aus, die Baustelle ist wohl erledigt.
Das Getriebe und Diff noch zu härten ist dann doch auch kein Problem.
Das Fahrwerk, die Bereifung, die Leistung: Das ist eine absolute Maschine die viel Spaß verspricht.

Grüße

Ralf


RE: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - 5xl - 25.06.2021

Die Daten sind beileibe nicht so dramatisch besser als die des Orginals.
Es ist jedoch def ein anders Auto...
Ich bin eher nicht so leicht zu beeindrucken jedoch die Karre geht jetzt mal wirklich vorwärts!
Fährt verdammt gut klingt gut hat aber auch seine Schattenseiten!
Brauche Montag neue Gummis hinten  Yeeah! 
Waren allerdings nicht mehr neu bevor sie zu Heinz ging.

Ich gebe ungern zu aber so ist es: Meine ganzen sonstigen Autos sind extrem langweilig geworden

Mit echt geflashtem Gruß

5XL


RE: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - CCRP - 25.06.2021

Der LT4 ist ein sehr belastbarer Motor mit guten Innereien die auch leicht 4stellig belastbar sind wenn man Augenmwrk darauf legt das man ihn vom klopfen fernhält. Die LT4 Pleuel sind ungleich massiver als LT1

Bei 1000+ ändern wir allerdings die Lager auf LS Rennlager und ändern Lagerspiele bzw arbeiten Kolbenring Stossspiele nach. Klar sind Nockenwelle, geportete Köpfe und Ventiltrieb sowie viele kleine Details geändert.

Beim Serienmässigen LT4 geht sowieso bei 850 rum zuerst die Niederdruck Benzinseite in Knie bevor was am Motor schlapp macht.

Natürlich ist 1000+ nicht vollkommen Rennstreckenfest und Dauer Vollgas Autobahnfest auch wenn 350+ Mühelos erreicht wird aber das ist eine Serien Z ja auch nicht.


RE: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - 5xl - 27.06.2021

Noch kurzes Update:
Öl und Wasser Temperaturen erscheinen mir moderater als vorher..

Werde nochmal nach einem Tag mit ü 30 Hitze berichten

frohen Restsonntag

5XL


RE: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - CCRP - 27.06.2021

hier sieht man mal die riesigen Intercooler bricks des 2650, die vom Serienlader sind halb so breit und nicht mal halb so hoch.
da er auch langsamer läuft und weniger Hitze produziert kommt auch das Serienkühlsystem etwas besser damit zu recht. Falls das nicht reicht haben wir unser eigenes Ladeluftkühlsystem

[Bild: 2650brickoljvo.jpg]
[Bild: brick24rk68.jpg]


RE: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - karlheinz01 - 29.06.2021

Servus,

seit gestern steht meine Z06 bei Heinz zum Umbau. Am Freitag wird sie dann wieder abgeholt.

Grüße

Karlheinz


RE: Erfahrungen mit Magnuson 2650 Kompressor - greeny - 29.06.2021

Stark! Wir sind auf deine Erfahrungen gespannt!